Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Anleitung Mazda Connect Hack - bzw. Tweaks per AIO Software installieren

  1. #1
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    05.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 1.065 Danke für 321 Beiträge

    Anleitung Mazda Connect Hack - bzw. Tweaks per AIO Software installieren


    Da der Thread Mazda Connect Hack Info mittlerweile extrem viele Seiten umfasst (220 Seiten, Stand 12/2017) & viele Fragen doppelt gestellt werden oder viele sich nicht den ganzen Thread durchlesen (wollen), anbei eine Anleitung, wie man die Hacks / Tweaks per AIO-Software installieren kann.

    Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Textes sind MZD-Betriebessystemversion 59.00.502 und AIO-Version 2.7.2 die aktuellsten, daher orientiere ich mich an diesen. Ich bitte um Korrekturen/Ergänzungen, wenn ich etwas falsch beschrieben habe, vergessen habe oder sich etwas aufgrund von technischen Neuerungen/Softwareupdates im MZD oder AIO über die Zeit verändert hat.

    Voraussetzungen (Stand 12/2017):
    - Schaue in den Einstellungen Deines MZD nach, welche Betriebssystemversion installiert ist. Link zur Anleitung.
    - Ab inklusive MZD-Version 59.00.502 ist es nicht mehr möglich AIO-Tweaks einfach per USB-Stick zu installieren. Komplizierte Alternative: Per seriellem Kabel am ausgebauten Navi ist es wohl noch möglich. Da ich das Vorgehen nicht kenne, sucht Euch die Infos dazu im Thread Mazda Connect Hack Info.
    - MZD-Versionen kleiner als 59.00.502 können prinzipiell per USB-Stick AIO-Tweaks installieren.
    - Bei einem geplanten Update der MZD-Version auf 59.00.502 sollte man per AIO vorher die Tweaks Autorun&Recovery von User ID7 installieren, damit dann auch auf der MZD-Version 59.00.502 Tweaks per USB installiert werden können - dies wurde hier bereits von siutsch beschrieben.

    Anleitung Tweaks mit AIO:
    - Lade Dir via https://mazdatweaks.com die aktuelle AIO Software runter, installiere sie auf Deinem PC, Laptop oder Mac. Öffne AIO - z.B. via Link "MZD-AIO-TI" auf Deinem Desktop. Per Mouseover kommt zu jedem Tweak eine Erklärung. Wähle die Tweaks aus, die Du installieren willst. Dann oben mittig auf "start compilation" drücken, dann auf "start". Dann wird ein Ordner erzeugt (meist auf dem Desktop). Den Inhalt des Ordners kopiert man ins Hauptverzeichnis eines am besten leeren USB Sticks (FAT32 formatiert, ich meine USB 2.0 sollte es sein), den man dann ins Auto steckt, während das MZD an ist. Dann etwas Geduld und den Anweisungen im Display folgen. Fertig.

    Anleitung Blitzerwarner / Speedcams:
    - In Deutschland: Nur bis inklusive MZD-Version 56.00.513C ist es möglich den dt. Blitzerwarner mit AIO 1.51 zu installieren. Mit höheren MZD-Versionen (z.B. 59...) ist es aktuell nicht möglich. Empfehlenswert ist es nur die festen Blitzer zu installieren und nicht die mobilen, da sich sonst das Navi immer meldet, wo irgendwann mal ein mobiler Blitzer stand - und das sind viele Orte/Ansagen, die schnell nerven können. Die aktuellsten Blitzer-Daten findet man hier. Zum Update der Blitzer-Daten muss einfach die speedcam.txt in den entsprechenden Ordner auf der Navi-SD kopiert werden (glaube in /content/speedcam/). Bei einem Navi-Karten-Update via Software Mazda-Toolbox darf diese Datei (und die speedcam.*-Dateien) nicht auf der SD-Karte sein (vorher wegverschieben & hinterher wieder hinverschieben) - mehr dazu hier. Bitte prüft die aktuelle rechtliche Lage zur Nutzung von Blitzerwarnern in Deutschland selbst, da sie beim Schreiben dieser Anleitung entweder verboten sind oder sich zumindest in einer Grauzone befinden.
    - Außerhalb Deutschlands sind in vielen Ländern Blitzerwarner erlaubt, weshalb es in den Navi-Einstellungen des MZD auch die entsprechenden Einstellungsmöglichkeiten gibt - siehe hier. Außerhalb von Deutschland funktionieren die Blitzerwarner wohl automatisch, wenn sie aktiviert sind und man sich im entsprechenden Ausland befindet, welches eine Speedcam-Datei auf der SD-Karte besitzt.

    Wichtig:
    - Alles was Du machst, machst Du auf eigene Gefahr. Ich übernehme keine Gewähr für irgendwas.
    - Informiere Dich vor Deinem Vorhaben selbst - lies Verschiedenes dazu durch - ggf. aus mehreren Quellen/Foren/Webseiten.
    - Hier drunter bitte NUR Ergänzungen, falls ich etwas falsch beschrieben habe oder vergessen habe.
    - Hier drunter bitte KEINE Diskussionen, KEINE Problemmeldungen und KEINE Anfragen wie was gemacht wird! Dafür gibt es schon den Thread Mazda Connect Hack Info - nutzt dafür bitte diesen.
    Geändert von Tristan (05.12.2017 um 15:40 Uhr)
    FL Nakama EZ 11/2016 Benzin 2,0 AWD AT


  2. #2
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    05.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 1.065 Danke für 321 Beiträge
    Update:

    Es gibt einen Blitzerwarner, der nur(!) mit FW 59.00.443, .449 und .502 EU funktioniert - sonst mit keiner Version. Die Installation erfolgt per USB-Stick. Die Installation via USB auf FW 59.00.502 ist nur möglich, wenn vor dem Update auf .502 per AIO die Tweaks "Autorun&Recovery" (von ID7) installiert wurden. War bereits bei Auslieferung Eures Wagens die FW .502 (oder höher) installiert, ist keine einfache Installation via USB (also auch nicht des Blitzerwarners) möglich. Ein FW-Downgrade ist ab inklusive FW .502 übrigens nicht mehr möglich.

    Habe dem Blitzerwarner die aktuellste Blitzerdatenbank aus dem cx3-forum (Stand Dezember 2017) verpasst, so dass er möglichst aktuell ist. Per PN gibt`s den Link. Diesen bitte NICHT veröffentlichen, da es eine Unterlassungsklage zu den Blitzerwarnern gab und alle Tweaks die man öffentlich macht, es Mazda bzw. JCI erleichtern die Firmware dagegen zu härten, bzw. un-tweakbar zu machen.

    Da ich noch die 56.00.513C installiert habe, konnte ich den Blitzerwarner selbst noch nicht testen. Aber er soll schon mehrfach erfolgreich getestet worden sein. Und dank der ersten 3 Rückmeldungen hier aus dem Forum funktioniert er auch beim CX-5 mit allen 3 FW-Versionen. Danke für die erfolgreichen Tests und Rückmeldungen der FW .443, .449 und .502.

    Danke für den Hinweis auf die Quelle an Autumn2016 - und an Diginix für`s Entwickeln/Zusammenstellen.

    Wichtig:

    - Alles was Du machst, machst Du auf eigene Gefahr. Ich übernehme keine Gewähr für irgendwas.
    - Informiere Dich vor Deinem Vorhaben selbst - lies Verschiedenes dazu durch - ggf. aus mehreren Quellen/Foren/Webseiten.
    - Hier drunter bitte NUR Ergänzungen, falls ich etwas falsch beschrieben habe oder vergessen habe.
    - Hier drunter bitte KEINE Diskussionen, KEINE Problemmeldungen und KEINE Anfragen wie was gemacht wird! Dafür gibt es schon den Thread Mazda Connect Hack Info - nutzt dafür bitte diesen.
    Geändert von Tristan (04.01.2018 um 17:49 Uhr)
    FL Nakama EZ 11/2016 Benzin 2,0 AWD AT

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tristan die folgenden 14 User:


  4. #3
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    05.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 1.065 Danke für 321 Beiträge

    Digital Bar Speedometer-Anleitung (als Ergänzung zur obigen "Anleitung Tweaks mit AIO"):

    ​Hallo zusammen,

    anbei eine Anleitung zur Installation/Anpassung der Anzeige des "Digital Bar Speedometers" aus AIO.

    Ab inklusive der MZD-Version 59.00.502 ist es nicht mehr möglich einfach via USB Tweaks/AIO/Speedometer etc. zu installieren. Bitte prüfe vorher in den Einstellungen Deines MZD, welche Version Dein MZD hat.

    1. Downloade & installiere die neuste AIO Software (zum Zeitpunkt des Schreibens 2.7.6) von https://mazdatweaks.com

    2. Öffne/starte AIO. Aktivierte die Checkbox links vom Speedometer-Eintrag - die Checkbox sollte dann grün sein.

    3. Wähle rechts aus, ob/welche Speedometer-Variante Du installieren möchtest - hier gibt es mehrere. Wenn man keine Variante wählt, wird glaube ich ein rundes Design (Tacho) installiert. Ich habe mich für die Variante "Digital Bar Speedometer" entschieden und kann nur zu dieser etwas schreiben:
    AIO-2.7.6_speedometer_5.1.jpg

    4. Stecke einen FAT32 formatierten USB-Stick in den Computer.

    5. Wähle oben den grünen Button "Start Compilation" und kopiere die Dateien auf den USB-Stick.

    6. Die Speedometer-Variante "Digital Bar Speedometer" kann man nachträglich konfigurieren - muss man aber nicht. Wo welche Werte angezeigt werden, ist einstellbar. Die Anleitung dazu findet ihr in AIO nach der Auswahl der Variante "Digital Bar Speedometer" unten per Klick auf die blaue Leiste (Instructions). Danach bin ich vorgegangen und habe mir die für mich (CX5 2016/Automatik/iStopp) interessanten Werte passend angeordnet. Die zu verändernde Datei auf Eurem USB-Stick heißt "speedometer-config.js" und ist im Ordner "config\speedometer_bar" zu finden. Ihr könnt die Werte in der Datei entsprechend Eurer Vorliebe verändern oder ersetzt die Datei mit meiner (Downloadlink - Download aus der Dropbox via "Herunterladen" rechts oben). Ist die heruntergeladene Datei dann auf Eurem PC oder USB-Stick gespeichert, lässt sich die Datei mit einem Rechtsklick auf die Datei und dann via "Bearbeiten" verändern. In dieser Datei ist ganz oben nochmal die englische Anleitung, wie man die Anzeige konfigurieren kann. Hinweise: Es gibt mehr konfigurierbare Werte, als Anzeigemöglichkeiten, daher sind einige per 1,1,0 auskommentiert, die nicht angezeigt werden. Es sind neben dem großen Wert und der Spalte rechts dann drei konfigurierbare Zeilen, wovon aber immer nur eine sichtbar ist. Durch Drücken des großen runden Commander-Knopfs (hinter dem Schalthebel) kann man durch die Zeilen durchschalten und sie nacheinander anzeigen lassen. Für manuelle Schalter funktioniert meines Wissens nach die Gangschaltungsanzeige nicht. Die erst seit kurzem auswählbare Batterieanzeige soll nur mit iStopp funktionieren. Auf meiner 56.00.513C zeigt sie bisher nur den fixen Wert 127,0 an, aber auf einer 56.00.511 klappt die Anzeige. Anbei meine aktuellen Screenshots (ältere findet ihr hier):

    Speedometer-5.1_at_56.00.513C-EU-page1.jpg Speedometer-5.1_at_56.00.513C-EU-page2.jpg

    7. Nimm den USB-Stick und stecke ihn in einen USB-Slot im Auto (die Zündung muss hierfür eingeschaltet sein - vor dem Anstecken des Sticks oder hinterher ist egal).

    8. Warte & tippe im Display auf "Yes-Go on" - sonst brauchst Du nicht mehr auf die angezeigten "OK" drücken - es läuft alles automatisch.

    9. Es wird Dir angezeigt, wann Du den USB-Stick entfernen kannst - spätestens beim Reboot des MZD.

    10. Teste im MZD unter Apps (ganz links) die Speedometer-App.

    11. Deinstallation Speedometer (falls gewünscht): Wie ab Punkt 2. nur dass man nicht die linke Checkbox grün markiert, sondern die rechte Checkbox links vom Speedometer nun rot markiert.

    12. Ich bin NICHT der Entwickler von AIO oder vom Speedometer, sondern auch nur ein User. Also Wünsche/Anregungen/Kritik bitte direkt an die Entwickler - z.B. via https://mazdatweaks.com.

    Wichtig:
    - Alles was Du machst, machst Du auf eigene Gefahr. Ich übernehme keine Gewähr für irgendwas.
    - Informiere Dich vor Deinem Vorhaben selbst - lies Verschiedenes dazu durch - ggf. aus mehreren Quellen/Foren/Webseiten.
    - Hier drunter bitte NUR Ergänzungen, falls ich etwas falsch beschrieben habe oder vergessen habe.
    - Hier drunter bitte KEINE Diskussionen, KEINE Problemmeldungen und KEINE Anfragen wie was gemacht wird! Dafür gibt es schon den Thread Mazda Connect Hack Info - nutzt dafür bitte diesen.
    Geändert von bigi1983 (29.01.2018 um 16:57 Uhr)
    FL Nakama EZ 11/2016 Benzin 2,0 AWD AT

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tristan die folgenden 8 User:


Ähnliche Themen

  1. MZD Connect Hack Info
    Von cx502 im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 2387
    Letzter Beitrag: Gestern, 08:45
  2. Anleitung: E-Satz 13polig installieren
    Von AmiVanFan im Forum Mazda CX-5 Anleitungen / HowTo
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 09.02.2018, 22:35
  3. MZD Connect Hack Bilder Thread
    Von Ivocel im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 05.02.2018, 12:29
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.06.2016, 09:45
  5. Mazda Connect - Erfahrungsbericht eines Umsteigers
    Von Eintr8 im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.05.2015, 22:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •