Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 60

Thema: Anleitung: "Zwischendurch" Ölwechsel beim CX5 Diesel

  1. #31
    Benutzer Avatar von CX-5 User
    Registriert seit
    20.01.2016
    Erhielt 565 Danke für 329 Beiträge

    Zitat Zitat von kab Beitrag anzeigen
    Begründung?
    Zu den hervorragenden C3 Ölen, sind hier NOACK, HTHS, Stockpunkt, Flammpunkt und TBN schlechter. Im Vergleich zum Mazda Öl alles richtig gemacht. Bei der massiven Ölverdünnung kann man nur hevorragende C3 Öle fahren und/oder sehr frühe Wechsel zwischen 5.000-7.500km durchführen.

    Jetzt aber genug Offtopic.
    Geändert von CX-5 User (14.01.2018 um 09:42 Uhr)
    FL 2016 | Sportsline | 175 PS | AWD | Automatik | Obsidiangrau | Haubenlifter | Kofferraum - XXL - Lifter | 2CAN | Domstrebe | Spiegelmodul | Sitzbezüge by Andreas Weizel ||| Unabhängige Ölberatung www.oil-club.de |||

  2. #32
    kab
    kab ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    25.06.2016
    Ort
    München
    Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge
    Nix off Topic. Bullseye!

    Entschuldigung, ich habe nicht Chemie studiert, bin in der IT-Branche.
    Kann man die Information so einsetzen das es normal Sterblichen ersichtlich ist?
    z. B.: Ich empfehle Öl XY von Hersteller Z weil VW.

    Danke im Voraus. Entweder ist das geballtes Fachwissen gepaart mit mangelnden Kommunikationsmitteln
    oder das Gegenteil.

    Entschuldige meine Skepsis aber ich bin zweigeteilt bei Antworten auf eine Frage die mehr Anfragen aufwerfen als Antworten liefern. Nichts für Ungut.

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei kab folgende User:

    RoM

  4. #33
    Benutzer Avatar von CX-5 User
    Registriert seit
    20.01.2016
    Erhielt 565 Danke für 329 Beiträge
    Bin davon ausgegangen, Du bemühst die Suche...

    Diesel: Ölverdünnung und vorgezogene Ölwechsel
    FL 2016 | Sportsline | 175 PS | AWD | Automatik | Obsidiangrau | Haubenlifter | Kofferraum - XXL - Lifter | 2CAN | Domstrebe | Spiegelmodul | Sitzbezüge by Andreas Weizel ||| Unabhängige Ölberatung www.oil-club.de |||

  5. #34
    Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2017
    Ort
    Plauen
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
    Welches Motorenöl fahrt Ihr im 2.2 Diesel?

  6. #35
    Benutzer Avatar von CX-5 User
    Registriert seit
    20.01.2016
    Erhielt 565 Danke für 329 Beiträge
    Klick auf den Link und da wird ein Öl von mir empfohlen, welches ich auch selbst fahre.

    Das Öl ist momentan eines der besten C3 Öle der Visko 5w-30, durch die besondere Formulierung des Öls etwas teurer und nein ich stehe in keiner Beziehung zu dem Hersteller.
    Geändert von CX-5 User (14.01.2018 um 12:24 Uhr)
    FL 2016 | Sportsline | 175 PS | AWD | Automatik | Obsidiangrau | Haubenlifter | Kofferraum - XXL - Lifter | 2CAN | Domstrebe | Spiegelmodul | Sitzbezüge by Andreas Weizel ||| Unabhängige Ölberatung www.oil-club.de |||

  7. #36
    Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2017
    Ort
    Plauen
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
    Hi,
    das von Dir vorgeschlagene Öl enthät Wolfram, kann mir nicht vorstellen das dies für den dpf Filter von Vorteil ist.
    Ausserdem wird es als Öl für Rennfahrzeuge angepriesen. Für hohe Temperaturen und Drehzahlen.
    Der Alltag sieht doch anders aus. Stadtverkehr Stop and go, man hat doch Probleme damit man den Diesel überhaut auf Temperatur bringt. glaube nicht das dieses Öl erste Wahl ist. außer man fährt jeden Tag hunderte kilometer mit 200 km/h auf der Autobahn. Wer macht das schon ? Sorry ist meine ganz persönliche Meinung

  8. #37
    kab
    kab ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    25.06.2016
    Ort
    München
    Erhielt 15 Danke für 10 Beiträge
    Nun... Ich habe ca. 10 Jahre Rennsport auf Rennstrecken in ganz Europa auf dem Buckel und kann ergänzend nur eins sagen: Rennsportqualität hat überhaupt nichts mit Lebensdauer zu tun. Im Rennsport gibt es andere Anforderungen an alle verbauten Teile verglichen mit Straßenverkehr und ein Ausfall nebst kapitalem Motorschaden kommt regelmäßig vor. Ich wurde zwar immer verschont, dafür war bei mir die Kupplung jedoch nach ca 5000 km weggeschmolzen. Egal. Rennsportmaterial verwende ich auf der Straße nicht, außerdem hat ein Diesel keine hohe thermische Belastung.

    Ich bleib dabei, das Motul ist ein gutes Öl das um Längen besser als die Mazda Soße ist und wird eingefüllt.

  9. #38
    Benutzer Avatar von CX-5 User
    Registriert seit
    20.01.2016
    Erhielt 565 Danke für 329 Beiträge
    Es gibt eine unabhängige Analyse und das Öl hat diverse Freigaben von VW, Mercedes, Opel und Renault, diese würde es nicht geben, wenn es deren Vorgaben nicht erfüllen würde.
    FL 2016 | Sportsline | 175 PS | AWD | Automatik | Obsidiangrau | Haubenlifter | Kofferraum - XXL - Lifter | 2CAN | Domstrebe | Spiegelmodul | Sitzbezüge by Andreas Weizel ||| Unabhängige Ölberatung www.oil-club.de |||

  10. #39
    Benutzer Avatar von Rainer dre
    Registriert seit
    01.02.2015
    Ort
    Fürth
    Erhielt 784 Danke für 351 Beiträge
    Zitat Zitat von kab Beitrag anzeigen
    ...

    Ich bleib dabei, das Motul ist ein gutes Öl das um Längen besser als die Mazda Soße ist und wird eingefüllt.
    Nur mal so aus Interesse: Wie merkst du das wenn ein Öl besser ist?
    Welches Öl steckt hinter der "Mazda Soße"? Die werden das wohl nicht selbst herstellen.
    CX-5 Sportsline, Rubinrot, 2.0 AT, Technikpaket, keine Folierung, keine Auspuffblenden, keinen Haubenlift, keine LEDs, keine.... Mazda CX-5 Pur eben
    SLK 200 Kompressor
    Burgmann 650 als Alltagsgefährt

  11. #40
    Plus Mitglied Avatar von mecki67
    Registriert seit
    21.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Erhielt 2.601 Danke für 790 Beiträge

    Spritmonitor.de

    Anleitung: "Zwischendurch" Ölwechsel beim CX5 Diesel


    Zitat Zitat von Rainer dre Beitrag anzeigen
    Welches Öl steckt hinter der "Mazda Soße"?
    Das ist von TOTAL. Ich persönlich weiß auch nicht, woran man gutes und schlechtes Öl erkennt. Ich mach alle 18-20.000km meinen Ölwechsel mit der Mazda Soße und fahre ansonsten nur mit meinem Auto.
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Mazda CX-5 Centerline 2.2D 150PS FWD | Touring Paket | Sportsline Felgen,
    H&R Spurverbreiterungen 50/40 | FL Grill

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei mecki67 die folgenden 6 User:


Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anleitung: PCM zurücksetzen nach Ölwechsel (Diesel)
    Von bigi1983 im Forum Mazda CX-5 Anleitungen / HowTo
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 22.12.2017, 16:37
  2. Anleitung: Ölwechsel beim Benziner
    Von GT Speedster im Forum Mazda CX-5 Anleitungen / HowTo
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.11.2017, 13:26
  3. "Zwitschern" beim Beschleunigen so zwischen 1500-2000 U/min
    Von towo-cx-5 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 29.10.2016, 09:48
  4. Automatik: Drehzahlanstieg und "Ruck" beim Schaltvorgang
    Von tbeutel im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.05.2014, 12:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •