Seite 213 von 213 ErsteErste ... 113163203211212213
Ergebnis 2.121 bis 2.128 von 2128

Thema: Diesel: Ölverdünnung und vorgezogene Ölwechsel

  1. #2121
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 5.855 Danke für 2.658 Beiträge

    Heißt halt 20.000 ODER nach 12 Monate..... sind jetzt wohl fast 12 Monate rum, wenn man davon ausgeht, dass Vorführwagen normalerweise VOR Zulassung meist noch etwas im Autohaus im Verkaufsraum stehen...
    Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z. B. der Relativitätstheorie.

    - Albert Einstein

  2. #2122
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.04.2018
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
    Unser Mazda CX 5 war damals von Juni bis Oktober als Mietwagen zugelassen als wir ihn dann kauften. Im Juni des darauffolgenden Jahres mussten wir dann zur Inspektion und Ölwechsel. Das hatte auch noch geklappt. Bis dann alle 6 bis 7 Monate die Meldung kam Öldruck zu niedrig. Ergebnis war Öl war zu dünn.
    Bestehe auf den Ölwechsel und dann hoffe ich das du nicht solche Probleme bekommst wie ich.

    So also unser Auto wurde auf Kosten von Mazda repariert. Auslöser des ganzen Dramas war ein Dichtungsring in der einspritzdüse. Allerdings steht er immer noch in der Werkstatt, da am Donnerstag eine Autofahrerin unachtsam war und mir ihre Autotür gegen meine hintere linke Tür geknallt ist. Heute kommt noch der Gutachter und gleich im Anschluss geht er zum Lackierer.

    Mit viel Glück kann ich ihn Montag endlich abholen. Übrigens die Steuerkette war nicht Defekt.

  3. #2123
    Benutzer
    Registriert seit
    29.01.2014
    Ort
    Nähe Bodensee
    Erhielt 183 Danke für 77 Beiträge
    Es ist auch möglich das der nächste Oelwechsel so eingestellt wurde, dass der Händler statt 1Monat vor dem KD die Meldung kommt er 10 Monate eingestellt hat. Kam ein Gabelschlüssel mit als Anzeige? Wenn ja, ist es so der Fall. Diese Anzeige hatte ich auch und bei der Anfrage beim freundlichen wurde mir das bestätigt und ich habe eine Rückstellung getätigt. Meiner muß nächsten Monat zum KD. Bis jetzt kam nichts wieder, aber mein Ölstand steht wie eine eins immer noch schön in der Mitte des Ölstabes. Ich bin bis jetzt glücklich darüber!!!

  4. #2124
    Benutzer
    Registriert seit
    30.10.2017
    Ort
    Middle Franconia
    Erhielt 37 Danke für 20 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Ivocel Beitrag anzeigen
    Heißt halt 20.000 ODER nach 12 Monate..... sind jetzt wohl fast 12 Monate rum, wenn man davon ausgeht, dass Vorführwagen normalerweise VOR Zulassung meist noch etwas im Autohaus im Verkaufsraum stehen...
    Meiner Erfahrung nach laufen die 12 Monate ab dem Datum der Übergabe Inspektion. Das genaue Datum steht im elektronischen Servicenachweis. Bei mir (ebenfalls Vorführer) war das paar Tage vor der EZ.

  5. #2125
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 5.855 Danke für 2.658 Beiträge
    Nur weiß halt keiner hier, wann die gemacht wurde
    Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z. B. der Relativitätstheorie.

    - Albert Einstein

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ivocel folgende User:


  7. #2126
    Benutzer
    Registriert seit
    29.01.2014
    Ort
    Nähe Bodensee
    Erhielt 183 Danke für 77 Beiträge
    Ivocel, kann ich dir nur beipflichten. Habe schon beim freundlichen angedeutet, dass bei mir 12 Monate eingestellt werden muß. Mein KD wird einen Tag vor Ablauf des einjährigen vorgenommen.

  8. #2127
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.04.2018
    Ort
    Mettmann
    Erhielt 7 Danke für 4 Beiträge
    Hi,

    wollte euch gerne auch am Ergebnis teilhaben lassen.
    Gestern beim fMH den Werkstatt-Termin gehabt.
    Die haben vergessen bei der Inbetriebnahme-Inspektion die Ölanzeige auf "dynamisch" zu ändern.
    Irgend jemand hatte den Ölwechsel auf 5555 KM eingestellt.
    Nachdem die anzeige auf dynamisch gewechselt wurde, war die Ölqualität auf 0%.
    Also wurde wie bereits vermutet ein Öl- und Filterwechsel auf Kosten des fMH gemacht.

    Ich habe mir dann direkt noch die original Kofferraumwanne gegönnt und diese 20% günstiger bekommen, wegen der Anfahrt und dem verschenkten freien Tag.

    Also sind der Dicke und ich rund um zufrieden.

    VG
    Volker



    Zitat Zitat von me-cx5 Beitrag anzeigen
    Hallo an alle,

    wir haben am 04.05. unseren CX-5 übernommen.
    Dieser lief vorher als Vorführwagen beim Händler und hatte zum Zeitpunkt der Übernahme 3960 KM auf dem Tacho.
    Ich habe seit dem einige längere Touren mit unserem Dicken gemacht - die längste davon ca. 1000 KM in knapp 18 Std.

    Mit KM-Stand 6000 zeigt mir der Dicke jetzt an "Ölwechsel fällig"
    Ölstand nach wie vor genau an Max-Markierung - vielleicht min drüber.

    Morgen haben wir Termin beim Händler, der möchte erstmal nur die Daten auslesen und dann sehen ob ein Wechsel wirklich fällig ist. Er meint es könnte daran liegen das der Dicke in der Zeit als Vorführer etwas mit der Elektronik durcheinander gekommen ist und jetzt meint er wäre nur Kurzstrecke gefahren.

    Wie würdet ihr euch verhalten - soll ich auf den Ölwechsel bestehen?

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei me-cx5 folgende User:


  10. #2128
    Benutzer
    Registriert seit
    25.10.2016
    Erhielt 115 Danke für 90 Beiträge

    Spritmonitor.de

    Ölqualität um 20% gestiegen....


    Hallo, mein CX% hatte nach ca. 8000km schon nur mehr eine Ölqualität von 30% angezeigt. Bin nun die letzten 2000km auf deutschen Autobahnen unterwegs gewesen (weiß jetzt das Ding läuft ca.210 lt GPS max.) und heute in der Früh hab ich dann - nachdem er gestern bei Ankunft noch 30% anzeigt - wieder 50% angezeigt.

    Seid Ihr Euch sicher das er hier nichts misst? Viskosität oder leitfähigkeit??? Kann es sein das ich das Öl durch die lange hochlast fahrt wieder "gereinigt" habe und die Qualität als besser bewertet wird? +20% hatte ich noch nie.
    Revolution Pro, 175D 2.2 AT, BJ04/2015, FL, MZD 59.000.502 (ohne ID7 tweak :-( )

Ähnliche Themen

  1. Anleitung: PCM zurücksetzen nach Ölwechsel (Diesel)
    Von bigi1983 im Forum Mazda CX-5 Anleitungen / HowTo
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 09.06.2018, 17:40
  2. Ölmenge für Ölwechsel
    Von McCoy77 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.01.2018, 16:19
  3. Ölverdünnung bei Benziner
    Von leosch im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.09.2017, 16:03
  4. Lieferzeiten CX-5 Diesel
    Von hansrainer im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 411
    Letzter Beitrag: 22.07.2016, 14:58
  5. Diesel mit 150 oder 175 PS?
    Von qnick im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 11.02.2016, 10:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •