Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 54

Thema: Elektronische Feststellbremse hängt manchmal auf einer Seite

  1. #21
    Benutzer
    Registriert seit
    15.02.2016
    Erhielt 15 Danke für 7 Beiträge

    Ja, bei mir wurde auch alles kompletto incl. Scheiben gewechselt, aber jetzt nach 18tsd. Km sehen die Scheiben sehr übel aus, vorne bestimmt 1-2mm eingelaufen, hinten Riefen drin, Bremsen schleifen, hörte sich an wie Metall auf Metall. Bin gespannt was bei raus kommt....

  2. #22
    Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2016
    Erhielt 108 Danke für 41 Beiträge
    Muß mal dumm hier nachfragen...
    Warum benutzt ihr so häufig die Feststellbremse? Bis auf auf einige Extremsituationen am Berg braucht man beim Abstellen keine Feststellbremse.
    Ich benutze sie im Jahr vielleicht 1 Mal oder gar nicht.

  3. #23
    Benutzer Avatar von Ingo
    Registriert seit
    26.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 2.127 Danke für 872 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Frage Horchpeilung Beitrag anzeigen
    Warum benutzt ihr so häufig die Feststellbremse?
    • Damit mein Automatik nicht rollt wenn ich mir im Stand mal die Füße abstellen will oder beide Füße kratzen möchte.
    • Damit die Mechanik nicht festgammelt.
    • Um während der Fahrt (so bei 10-40km/h) mal die hinteren Klötze etwas mehr abzuschleifen um so effektiv Rost und Riefen zu verhindern sowie die gleichmäßige Bremsleistung auf der Achse zu erhalten.
    Grüße Ingo :-)
    CX-5 FL, 2,5l, Sportsline, AWD, 6AG, Graphitgrau met., Leder-S, GSD, ACC, Webasto Thermo Top Evo 5+ + TC4 Advanced - Startnummer: 777

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ingo folgende User:


  5. #24
    Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2016
    Erhielt 108 Danke für 41 Beiträge
    Zitat Zitat von Ingo Beitrag anzeigen
    • Damit mein Automatik nicht rollt wenn ich mir im Stand mal die Füße abstellen will oder beide Füße kratzen möchte.
    • Damit die Mechanik nicht festgammelt.
    • Um während der Fahrt (so bei 10-40km/h) mal die hinteren Klötze etwas mehr abzuschleifen um so effektiv Rost und Riefen zu verhindern sowie die gleichmäßige Bremsleistung auf der Achse zu erhalten.
    LOL
    Also zu Punkt eins würde ich schreiben wollen: Stelle merken und später waschen!
    Aber im Ernst, falls ich mal im Stand irgendwas machen will und beide Füße nicht im Fußraum habe um zu reagieren, stelle ich entweder meine Automatik auf P oder ich nutze "Autohold"
    Punkt 2 und 3 vergessen wir ganz schnell. Bei normalen Gebrauch ist so etwas überflüssig und blödsinnig.
    Wird Zeit, daß sich dies mal herumspricht. Aber uralte urban legends halten sich offenbar lange und sind nicht auszurotten.

  6. #25
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2018
    Ort
    Hannover
    Erhielt 74 Danke für 51 Beiträge
    In der Mazda Anleitung (oder war es woanders?) habe ich gelesen, daß man vor einer etwas schrägen Auffahrt zur Garage, wie bei mir, immer zuerst die Feststellbremse anziehen soll und dann auf "P" stellen.
    Die Arretierung bei "P" ist nur ein ganz dünner Bolzen, der schonmal wegbrechen kann.
    Noch 68 Tage bis zum CX-5 G194 Sportsline Tec-P 2018

  7. #26
    Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2016
    Erhielt 108 Danke für 41 Beiträge
    Da bricht nix. Die Stellung P hält sicher.

  8. #27
    Benutzer Avatar von Ingo
    Registriert seit
    26.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 2.127 Danke für 872 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Frage Horchpeilung Beitrag anzeigen
    LOL
    Punkt 2 und 3 vergessen wir ganz schnell. Bei normalen Gebrauch ist so etwas überflüssig und blödsinnig.
    Wird Zeit, daß sich dies mal herumspricht. Aber uralte urban legends halten sich offenbar lange und sind nicht auszurotten.
    Ich hatte es vereinzelt hier gelesen, dass Boardies das als Tipp vom fMH erhalten haben.

    Auf der anderen Seite ist dieses dosierte kräftige Ziehen sicher nicht so falsch, wenn es denn Wirkung zeigt.
    Bei meiner Fahrweise ist das nicht nötig, die hinteren Klötze schleifen schön gleichmäßig an den Scheiben.
    Grüße Ingo :-)
    CX-5 FL, 2,5l, Sportsline, AWD, 6AG, Graphitgrau met., Leder-S, GSD, ACC, Webasto Thermo Top Evo 5+ + TC4 Advanced - Startnummer: 777

  9. #28
    Benutzer Avatar von Fraenk
    Registriert seit
    17.02.2013
    Ort
    Langenhagen
    Erhielt 2.379 Danke für 775 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Frage Horchpeilung Beitrag anzeigen
    Da bricht nix. Die Stellung P hält sicher.
    Das ist nicht ganz richtig. Wenn du den Wagen abstellst und auf "P" stellst, kann der Wagen noch nachholen wenn du von der Bremse gehst! Die vorherige Aussage zum Brechen des Stiftes im Getriebe dazu war schon richtig!
    Ich habe z. B. bei mir in der Garage leicht abgesackte Pflastersteine liegen. Wenn dort drauf komme rollt der Wagen nach, wenn die Schaltung auf P steht und ich die Bremse anschließend sofort löse.

    via Mate 9 mit Tapatalk
    Gruß Frank

    -> Ab 26.09.2017: CX-5 II: Sportsline G194, Magmarot, Technik-Paket, schwarzes Leder u. einige Extras.
    Bestellt am 22.05.17. Nickname: Hein Mück.
    -> Vom 14.06.13- 25.09.17: CX-5: vFL: Centerline, AWD, 160 PS, Automatik, Sky-Blue, T+T-Paket

    "Unsere Phantasie ist grenzenlos, unser Wissen jedoch nicht". [A. Einstein]






  10. #29
    Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2016
    Erhielt 108 Danke für 41 Beiträge
    Ja er rollt, aber nur ein kleines Stück. Keine 20 cm. Das ist völlig normal. War bei all meinen letzten Autos so.
    Aber daraus kann man nun nicht schließen, daß man nun immer mit der Parkbremse arbeiten muß.

  11. #30
    Benutzer Avatar von Fraenk
    Registriert seit
    17.02.2013
    Ort
    Langenhagen
    Erhielt 2.379 Danke für 775 Beiträge

    Spritmonitor.de

    Das wollte ich damit auch aussagen, dass man ständig die elektr. Parkbremse nutzen soll/muss.
    Mir ging es lediglich um um die Aussage zum Stift im A-Getriebe

    via Mate 9 mit Tapatalk
    Gruß Frank

    -> Ab 26.09.2017: CX-5 II: Sportsline G194, Magmarot, Technik-Paket, schwarzes Leder u. einige Extras.
    Bestellt am 22.05.17. Nickname: Hein Mück.
    -> Vom 14.06.13- 25.09.17: CX-5: vFL: Centerline, AWD, 160 PS, Automatik, Sky-Blue, T+T-Paket

    "Unsere Phantasie ist grenzenlos, unser Wissen jedoch nicht". [A. Einstein]






Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches elektronische Fahrtenbuch ist empfehlenswert?
    Von CX-5 User im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.04.2016, 19:23
  2. Spiegeleinklappen von innen setzt manchmal aus
    Von Bamberger im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.10.2015, 20:43
  3. Navi hängt sich alle zwei Minuten auf
    Von Kaffbomber im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.03.2015, 23:01
  4. Kupplungspedal hängt
    Von lunario im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.02.2015, 23:16
  5. Nimmt manchmal kein Gas an
    Von SBK im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.12.2014, 15:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •