Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: Fahrersitz Elek verstellung Defekt knacken

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.03.2017
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Fahrersitz Elek verstellung Defekt knacken


    Hy
    War schon bei MH
    und der sagt keine Garantie - Gewährleistung .
    Der Elk Ledersitz lässt sich nur noch selten unter großen Rattern - knirchen nach vorne oder hinten verstellen , manschmal überhaupt nicht
    In der Höhe funktioniert super !!
    Bj 03. 2013

    2.1 7118
    2.2 AGD

    Gibts da schon erfahrungen `???
    Geändert von 111AAron (13.03.2017 um 15:52 Uhr)

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    02.08.2016
    Ort
    NRW - Voreifel
    Erhielt 143 Danke für 113 Beiträge

    Elektr. Fahrersitz-Verstellung

    Hallo,
    wie alt ist das Fahrzeug denn??
    Ein paar mehr Informationen zum Fahrzeug wären hilfreich.
    Gruss
    Desaster
    SkyActiv 175 AWD NAKAMA INTENSE, schwarz / Übergabe erfolgte am: 18. Januar 2017)

    „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
    (Albert Einstein)

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.03.2017
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Danke für den Tip ....hab ich gemacht .

  4. #4
    Plus Mitglied Avatar von Kladower
    Registriert seit
    15.05.2015
    Ort
    Berlin
    Erhielt 1.937 Danke für 687 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von 111AAron Beitrag anzeigen
    Der Elk Ledersitz lässt sich nur noch selten unter großen Rattern - knirchen nach vorne oder hinten verstellen , manschmal überhaupt nicht...
    Ich wusste gar nicht, dass der CX-5 mit Elchleder-Sitzen geliefert wird
    Viele Grüße,
    Gerhard

    CX-5 FL, Sportsline, 175 PS Diesel, Schalter, AWD, Leder, Titanium Flash

  5. #5
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 5.077 Danke für 2.205 Beiträge
    Wann hast du den gekauft?
    Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z. B. der Relativitätstheorie.

    - Albert Einstein

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.03.2017
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    vor 8 Monaten

  7. #7
    Benutzer Avatar von Rainer dre
    Registriert seit
    01.02.2015
    Ort
    Fürth
    Erhielt 620 Danke für 280 Beiträge
    Ey du,
    mit so einer Vorstellung wirst du es hier zurecht schwer haben
    CX-5 Sportsline, Rubinrot, 2.0 AT, Technikpaket, keine Folierung, keine Auspuffblenden, keinen Haubenlift, keine LEDs, keine.... Mazda CX-5 Pur eben
    SLK 200 Kompressor
    Burgmann 650 als Alltagsgefährt

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.03.2017
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hallo
    Ich denke es ist eine ganz nnormale Frage , ob es diese Mängel schon öfter gegeben hat
    oder ob es bei uns ein einzelfall ist !!
    Was bitte ist da jetzt nicht ok ???

    vg ,,würde mich freuen über Hilfe ..Danke vorab

  9. #9
    Plus Mitglied Avatar von karlipe
    Registriert seit
    24.02.2013
    Ort
    Gangelt
    Erhielt 6.588 Danke für 1.395 Beiträge
    Ne, öfter noch nicht, automatisches Verstellen gabs beim 2013er, Verstellknöpfchen gegen die vom VFL getauscht, und schon war wieder alles okay.
    Sprich über das Problem bei Deinem Sitz mit Deinem Freundlichen Mazda Händler und bitte ihn, einen Kulanzantrag bei Mazda Deutschland zu stellen, viel Erfolg...

    Bj 03.2013, ja Garantie ist abgelaufen
    EZ 24.05.2013, Sportsline ,175PS Automatik , sky blue, Spitzname Blue Devil

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden.

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.03.2017
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Zitat Zitat von karlipe Beitrag anzeigen
    Ne, öfter noch nicht, automatisches Verstellen gabs beim 2013er, Verstellknöpfchen gegen die vom VFL getauscht, und schon war wieder alles okay.
    Sprich über das Problem bei Deinem Sitz mit Deinem Freundlichen Mazda Händler und bitte ihn, einen Kulanzantrag bei Mazda Deutschland zu stellen, viel Erfolg...

    Bj 03.2013, ja Garantie ist abgelaufen
    Das Knacken kommt entweder vom Motor oder dem Gestänge ! Wir haben noch Garantie vom M.Händler !

    Wenn wir den Knopf betätigen , der Sitz soll nach Hinten Rattert und Kracht es unter dem Sitz und meistens geht auch nicht wirklich viel !

    Der Händler sagt die ganze Konsole mit Motor müsste neu , und das soll uns 1300 Euro mit Einbau Kosten .
    Der Händler sagt der Defekt ist Mazda nicht bekannt .
    Darum frage Ich hier

    vg .. vielen Dank

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Knacken bei vollem Lenkeinschlag
    Von Dj-Bierbauch im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 09.04.2017, 09:36
  2. Sicherheitsgurtführung am Fahrersitz
    Von Hannes88 im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.04.2016, 08:50
  3. Fahrersitz knarzt
    Von Kauft_2013_einen_CX5 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 18.04.2016, 09:00
  4. FL: Knacken an der Vorderachse
    Von jerrycar im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.02.2016, 13:11
  5. Knacken im Bereich des Stoßdämpfers (vorne rechts) beim überfahren von Unebenheiten.
    Von 19Andi73 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.07.2014, 07:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •