Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Flattern 6.Gang

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2017
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Flattern 6.Gang


    Guten Tag

    Hätte mal eine Frage an die fleißigen user hier.

    So mal die ganze Geschichte.
    Mazda CX 5 CD150 Handschalter
    Bj 2013
    KM-Stand ca 57000

    Beim fahren mit dem 6Gang merkt man ein flattern des Ganghebels. Fahr mit normaler Drehzahl auf der Autobahn oder am Land.
    So zum Händler weil es ein gebrauchter ist.(2016 gekauft)
    Er fährt und merkt das es nicht normal ist.
    Da das Service fällig ist soll ich ihn hierlassen er guckt es sich an.
    Er ruft mich an und sagt das Getriebeöl gehört getauscht. Abrieb ,.....
    Hatte jetzt Servicekosten über 600 Euro. (Öl, Filter, Arbeit, Getriebeöl, ..)

    Ich sagte ihn dann wieso ich das Getriebeöl und die Arbeit bezahlen solle weil ich ja noch in der Gebrauchtwagengarantie drinnen bin. Er meinte die gehören zum Service dazu. Mir wurmt nur das ich bei einen Auto mit einer Laufleistung von 50000km Getriebeöl tauschen muss.

    Kann man irgendwo nachlesen bei welchen km-Stand alles beim Service getauscht/gemacht werden muss.

    Ist es vorgeschrieben das es bei 50000km getauscht werden muss??

  2. #2
    Benutzer Avatar von cx-5-cruiser
    Registriert seit
    27.09.2015
    Erhielt 459 Danke für 176 Beiträge
    Ein Blick in die Bedienungsanleitung sollte die Frage beantworten. Ich meine, dass ziemlich hinten die Übersichten sind, wann was gewechselt wird....

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    02.08.2016
    Ort
    NRW - Voreifel
    Erhielt 143 Danke für 113 Beiträge

    Getriebeöl beim Schalter

    Hallo,
    würde mich doch sehr wundern, wenn das Getriebeöl bei einem Schalter bereits nach 50.000 Km gewechselt werden müßte.
    Widerspricht ja auch den Wartungsintervallen, die ja im 20.000er Zyklus erfolgen...!
    Somit wäre ein Wechsel bei 50.000 Km garnicht machbar.
    Gem. Watungsplan in der BA ist der Wechsel des Schaltgetriebeöles erst jeweils nach 180.000 Km vorgesehen!
    Siehe BA Seite 6-5 !
    Also, mal wieder vollkommener Unsinn, diese Aussage eines fMH......!
    Gruss
    Desaster
    SkyActiv 175 AWD NAKAMA INTENSE, schwarz / Übergabe erfolgte am: 18. Januar 2017)

    „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
    (Albert Einstein)

  4. #4
    Plus Mitglied Avatar von karlipe
    Registriert seit
    24.02.2013
    Ort
    Gangelt
    Erhielt 6.588 Danke für 1.395 Beiträge
    Na und, dann steht es halt in der Übersicht, wenn der Freundliche das Öl geprüft hat und die Prüfung ergeben hat, verschlissen, dann bleibt das, was da auf Papier steht außen vor.
    Vielleicht ist der Händler kulant und tut was dazu, Garantiefall sehe ich da nicht
    EZ 24.05.2013, Sportsline ,175PS Automatik , sky blue, Spitzname Blue Devil

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden.

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    02.08.2016
    Ort
    NRW - Voreifel
    Erhielt 143 Danke für 113 Beiträge

    Getriebeöl beim Schalter

    Zitat Zitat von karlipe Beitrag anzeigen
    Na und, dann steht es halt in der Übersicht, wenn der Freundliche das Öl geprüft hat und die Prüfung ergeben hat, verschlissen, dann bleibt das, was da auf Papier steht außen vor.
    Vielleicht ist der Händler kulant und tut was dazu, Garantiefall sehe ich da nicht
    Sorry, aber der fMH soll Getriebeöl auf Verschleiß prüfen können? Das meinst Du nun aber nicht im ernst, oder?
    Wenn der Wechsel erst bei 180.000 Km vorgeschrieben ist und das Öl bereits bei 50.000 Km "verschlissen" sein sollte, dann stimmt sicherlich im Getriebe etwas nicht und es liegt dann ganz klar ein Garantiefall vor.
    Desaster
    SkyActiv 175 AWD NAKAMA INTENSE, schwarz / Übergabe erfolgte am: 18. Januar 2017)

    „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
    (Albert Einstein)

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Desaster die folgenden 2 User:


  7. #6
    Plus Mitglied Avatar von mecki67
    Registriert seit
    21.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Erhielt 2.338 Danke für 690 Beiträge

    Spritmonitor.de

    Flattern 6.Gang

    Ich hatte das Problem auch, bei ca. 130/140 km/h im 6.Gang vibrierte der Schalthebel. Ich hatte das auch bei meinem Händler moniert und ich habe ein komplett neues Getriebe bekommen. Ich gehe daher davon aus, dass es mit dem Getriebeöl allein nicht getan ist. Bei mir war es ein Garantiefall, der zu 100% von Mazda übernommen wurde.
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Mazda CX-5 Centerline 2.2D 150PS FWD | Touring Paket | Sportsline Felgen,
    H&R Spurverbreiterungen 50/40 | FL Grill

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei mecki67 die folgenden 2 User:


  9. #7
    Benutzer Avatar von Mazda23
    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    RP-Kreis
    Erhielt 753 Danke für 384 Beiträge
    Das sehe ich auch so. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Getriebeölwechsel den Schalthebel ruhigstellt.

    Aber so wie ich dich verstanden habe, ist der Service mit dem Getriebeölwechsel schon durchgeführt. Ist es jetzt besser geworden?
    Sendo | FWD | 2.0 | 165PS | 6-Gang | EZ 7/2014 | Rubinrot Metallic | T+T Paket | Navi | Bose | AHK | Rück + Frontkamera | Wiechers Domstrebe | ICT Schaltknauf | FL-Spiegel | FL-Grill | Ulter NX90D | Borbet BLX 20"x 8,5" mit Pirelli PZero 245/45ZR20

  10. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.02.2017
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Flattern 6.Gang

    Ich hatte das auch bei 60000, das Getriebe wurde ausgebaut und Distanzringe ausgetauscht. Kostenfaktor 1000€. 200€ musste ich selbe Tragen, 700€ hat Mazda Übernommen, 100€ die Werkstadt. An die Ölgeschichte glaube ich auch nicht.

  11. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    22.11.2015
    Ort
    Barsinghausen
    Erhielt 167 Danke für 53 Beiträge
    Hallo,

    Seit einiger Zeit flattert / vibriert der Schalthebel und macht Zittergerāusche wenn ich untertourig im 6. Gang beschleunige. Relativ kalter Motor ca. 100 km/h, sehr rauher Motorlauf.

    Erfahrungen?

    Gruß
    Cx5_0099

  12. #10
    Plus Mitglied Avatar von mecki67
    Registriert seit
    21.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Erhielt 2.338 Danke für 690 Beiträge

    Spritmonitor.de

    Ja, du brauchst ein neues Getriebe. Schau mal bei deinem fMH vorbei und schildere das Problem.
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Mazda CX-5 Centerline 2.2D 150PS FWD | Touring Paket | Sportsline Felgen,
    H&R Spurverbreiterungen 50/40 | FL Grill

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Außenspiegel flattern
    Von patrick1502 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 725
    Letzter Beitrag: 10.02.2017, 19:52
  2. Flattern bei warmen Bremsen / Austausch?
    Von MerlinMuc im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.12.2016, 00:31
  3. Kupplung 1.Gang
    Von Mikel im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.10.2016, 15:05
  4. Motorhaube Flattern
    Von e46 redcat im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.04.2016, 21:06
  5. Erster Gang
    Von nachtaktiv68 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.02.2014, 12:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •