Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: Habt ihr eueren Autoschlüssel in der Hosentasche?

  1. #1
    Plus Mitglied Avatar von Volker Arnold
    Registriert seit
    27.06.2017
    Ort
    Mönsheim
    Erhielt 979 Danke für 295 Beiträge

    Habt ihr eueren Autoschlüssel in der Hosentasche?


    Hallo zusammen,
    folgende Sache hat sich bei mir gestern abgespielt. War zu Besuch bei meinem Schwager und hab das Auto auch direkt bei seinem Haus geparkt. Auto war abgeschlossen und wir haben in seinem Garten gesessen. Hab mit meiner Nichte rumgealbert und Blödsinn gemacht. Als ich gegen 22 Uhr an mein Auto laufe war die Heckklappe offen. Meine Vermutung ist, dass der Schlüssel beim rumtollen aus versehen gedrückt wurde. Ist euch mal was ähnliches passiert und was habt ihr euch dann vorgenommen wo ihr den Schlüssel aufbewahrt in Zukunft?
    Gruß Volker

    G 194 Sportsline, Tech. Paket, Schiebedach, AHK, Ledersitze schwarz, Farbe Satinweiß, Unterfahrschutz vorne und hinten, Notrad, Dachreling, Trittschutz. Der Name für mein Auto lautet ホワイトレディ

    Bestellt am 26.05.2017, fahrbereit übernommen am 30.09.2017

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2018
    Ort
    Hannover
    Erhielt 135 Danke für 95 Beiträge
    Na mal gut, daß Dein Fahrradträger nicht mehr dran war.

    Passiert mir beim Picanto Schlüssel auch oft, wenn ich die Einkäufe reintrage, daß ich mit Kisten oder so an die Hosentasche stoße und er öffnet oder schließt.

    Ich will versuchen beim Mazda, wenn meiner da ist, die Batterie im Schlüssel mit einem Mikroschalter zu deaktivieren, indem ich den manuellen Schlüssel etwas rausziehe.
    Wenn man da ran kommt...
    Geändert von thomas0906 (27.05.2018 um 11:41 Uhr)
    CX-5 G194 Sportsline rot, Automatik, AWD

  3. #3
    Benutzer Avatar von K-Reiter
    Registriert seit
    07.08.2016
    Ort
    Minga
    Erhielt 28 Danke für 14 Beiträge

    Frage Keyless-Funktion

    Servus, Volker ...

    Das hat m. E. mit unbeabsichtigtem Drücken nix zu tun ...
    Meine Erfahrung mit der Keyless-Funktion ist folgende:

    a) Fahrzeugtüren öffnen (hinten und vorn) geht erst nach drücken des Knopfes im Türgriff - hingehen und am Griff ziehen bewirkt kein Öffnen
    b) Heckklappe geht nach drücken der Klappenöffnung auf, auch wenn vorher keine Tür geöffnet wurde.

    Das mit der Heckklappe hat mich anfangs stutzig gemacht. Allerdings: Ohne Schlüssel in Fahrzeugnähe lässt sich die geschlossene (versperrte) Klappe aucn nicht öffnen.
    mit Bikergruß - Roland
    __________________________________________________ ____________________________
    CX-5 AWD G-160 Sportsline, 2013, pluto-silber
    BMW K1200 S, 2005, granit-grau

  4. #4
    Benutzer Avatar von Kladower
    Registriert seit
    15.05.2015
    Ort
    Berlin
    Erhielt 2.220 Danke für 824 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Schlüssel immer in der Hosentasche und noch nie etwas passiert. Habe allerdings das FL ohne fernbedienbare Heckklappe.
    Viele Grüße,
    Gerhard

    CX-5 FL, Sportsline, 175 PS Diesel, Schalter, AWD, Leder, Titanium Flash

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Kladower folgende User:


  6. #5
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 584 Danke für 236 Beiträge
    @thomas0906

    du kannst dir ja mal meine Lösung anschauen bzw. durchlesen.

    keyless entry Schlüssel modifizieren

    Liebe Grüße
    Roland
    Modell Sendo Bj. 08/2014, G165, Schalter, FWD, Technikpaket, Navigation, Silber, Standheizung Webasto EVO 5, 3. Bremsleuchte mit led. erweitert, veränderter Kühlergrill, PDC versetzt, Bremslichter in den inneren Rückleuchten(Heckklappe), Power Brick, und ein Schwung Kleinigkeiten.

  7. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2018
    Ort
    Hannover
    Erhielt 135 Danke für 95 Beiträge
    Hi Roland

    Genau das will ich ja nachbauen ;-)
    Der Taster liegt schon bei mir und wartet.
    Ich hoffe nur der jetzige Schlüssel sieht ähnlich aus...

    Gruß
    Thomas
    CX-5 G194 Sportsline rot, Automatik, AWD

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei thomas0906 folgende User:


  9. #7
    Benutzer Avatar von Zebolon cx 5
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    BWü
    Erhielt 584 Danke für 236 Beiträge
    @thomas0906
    Hallo Thomas,
    ich bin mir eigentlichen sicher, daß die Spitze vom Schlüssel bei allen Modellen an die gleiche Position treffen wird, bei meinem war eine Zacken an der Seite besonders geeignet.
    Ich wünsche dir viel Erfolg wenn es dann soweit ist, bei Fragen einfach melden.
    LG
    Roland
    Modell Sendo Bj. 08/2014, G165, Schalter, FWD, Technikpaket, Navigation, Silber, Standheizung Webasto EVO 5, 3. Bremsleuchte mit led. erweitert, veränderter Kühlergrill, PDC versetzt, Bremslichter in den inneren Rückleuchten(Heckklappe), Power Brick, und ein Schwung Kleinigkeiten.

  10. #8
    Benutzer Avatar von DefCon6
    Registriert seit
    23.06.2017
    Erhielt 55 Danke für 35 Beiträge
    Zitat Zitat von Volker Arnold Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    Ist euch mal was ähnliches passiert und was habt ihr euch dann vorgenommen wo ihr den Schlüssel aufbewahrt in Zukunft?
    Nicht beim CX-5, aber bei meinem Mazda 6 ein ähnliches Problem (der hatte noch die Option Fenster und Schiebedach mit der Fernbedienung zu öffnen oder zu schließen): da waren dann alle Fenster und das Schiebedach auf. Natürlich an einem Tag wo es geregnet hat wie "Sau" - zum Glück ist es damals meinem Nachbar aufgefallen... Auch hier wurde die entsprechende Taste aus Versehen beim Arbeiten betätigt (ist mir dann im Nachhinein klar geworden).

    Seitdem habe ich den Schlüssel nicht mehr in der Hosentaschen wenn das Auto in Reichweite steht. Ich habe mir extra so eine Tasche mit "Strahlenschutz" (RFID Blocking) gekauft und da kommt er dann rein. Dann muss ich nur immer daran denken den Schlüssel (und die Tasche) auch wieder mit zu nehmen
    CX-5 Skyactiv-G 194 AWD AL-Sports, Snowflake White Pearl (25D, Satinweiß), Black/Pure White (KD7, Leder Weiß), Technik-Paket, Glasschiebedach.

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei DefCon6 folgende User:


  12. #9
    Benutzer Avatar von Regloh
    Registriert seit
    13.12.2017
    Ort
    Metropolregion Hamburg
    Erhielt 68 Danke für 44 Beiträge
    Ich habe eine Lederhülle am Schlüsssel. Damit sollte es nicht mehr so leicht zu Fehlbedienungen kommen.
    Seit ich die dran habe, hatte ich jedenfalls dies Problem nicht mehr.

  13. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Regloh folgende User:


  14. #10
    Benutzer Avatar von Fraenk
    Registriert seit
    17.02.2013
    Ort
    Langenhagen
    Erhielt 2.693 Danke für 865 Beiträge

    Spritmonitor.de

    Habe ebenfalls ein Cover für den Schlüssel und hatte bislang keine Probleme, so war es auch beim Vorgänger.

    via Mate 9 mit Tapatalk
    Gruß Frank

    -> Ab 26.09.2017: CX-5 II: Sportsline G194, Magmarot, Technik-Paket, schwarzes Leder u. einige Extras.
    Bestellt am 22.05.17. Nickname: Hein Mück.
    -> Vom 14.06.13- 25.09.17: CX-5: vFL: Centerline, AWD, 160 PS, Automatik, Sky-Blue, T+T-Paket

    "Unsere Phantasie ist grenzenlos, unser Wissen jedoch nicht". [A. Einstein]






Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was habt ihr heute am CX-5 gemacht?
    Von Bulli Angel im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 10774
    Letzter Beitrag: Gestern, 19:49
  2. Wieviel Bar habt ihr in den Rädern?
    Von Volker Arnold im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 08.07.2018, 17:17
  3. Welche Farbe habt ihr bestellt?
    Von schmiax im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 13.04.2018, 19:31
  4. Wo habt ihr die Bord Mappe verstaut
    Von Denis2107 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.12.2016, 17:51
  5. Autoschlüssel Gummihülle
    Von sven0602 im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 17.06.2014, 17:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •