Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Innenkotflügel lose

  1. #1
    Benutzer Avatar von Stony
    Registriert seit
    23.07.2016
    Ort
    In der Nähe von Stuttgart
    Erhielt 29 Danke für 10 Beiträge

    Innenkotflügel lose


    Hallo,
    habe bei meinem CX 5 festgestellt das die Muttern mit dem der Innenkotflügel befestigt ist sich immer wieder lockern.
    Manche kann man von Hand festziehen andere lassen sich nicht mehr festziehen, da sie durchdrehen. Das ganze ist nervig. Genauso der kleine Schmutzfänger an der Hinterachse ist auch sowas von instabil. Hat der ein oder andere im Forum auch das Problem und evtl. eine Lösung.

  2. #2
    Benutzer Avatar von Ingo
    Registriert seit
    26.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 1.851 Danke für 745 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Sollten wir da mal bei unseren schauen, hast ein ein Bild um welche Stellen es genau geht?
    Grüße Ingo :-) VERY HOT
    CX-5 FL, 2,5l, Sportsline, AWD, 6AG, Graphitgrau met., Leder-S, GSD, ACC, Webasto Thermo Top Evo 5+ + TC4 Advanced - Startnummer: 777

    Gruppe für den Norden"Die Nordlichter"
    CX5 Facebook Gruppen: CX-5 (öffentlich sichtbar) oder Mazda CX - 5 (nicht öffentl. Gruppe)

  3. #3
    Benutzer Avatar von Stony
    Registriert seit
    23.07.2016
    Ort
    In der Nähe von Stuttgart
    Erhielt 29 Danke für 10 Beiträge
    Hallo. Es betrifft die Verkleidung an der Hinterachse. Kommst aber relativ gut hin trotz montierten Reifen.

    Gesendet von meinem SM-T555 mit Tapatalk

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    08.10.2015
    Ort
    zu Hause im Osten
    Erhielt 373 Danke für 128 Beiträge
    Der Radkasten ist nun mal etwas groß und da gibt es auch mehrere Schreiben, mit einem Bild wär allen geholfen.

  5. #5
    Benutzer Avatar von Stony
    Registriert seit
    23.07.2016
    Ort
    In der Nähe von Stuttgart
    Erhielt 29 Danke für 10 Beiträge
    Mach ich bei Gelegenheit. Diese kleine Schrauben meine ich. Einfach mal hinfassen und schauen ob fest.

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.01.2017
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge
    Moin,

    bist Du sicher das das Schrauben mit Muttern sind.
    Ich habe am WE mir das mal angeschaut. Für mich
    sieht das so aus also ob es Stifte mit "Rastung" sind
    auf die die "Mutter" nur aufgeschoben wird.

    Die Fachbegriffe für diese Teile kenn ich nicht.
    Ich würde aber sagen das sind "Pinökel" mit
    aufgeschobenen "Nubbsis"

    Gruß Bernd

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Nakama folgende User:


  8. #7
    Benutzer Avatar von Stony
    Registriert seit
    23.07.2016
    Ort
    In der Nähe von Stuttgart
    Erhielt 29 Danke für 10 Beiträge
    Kann man aber teilweise festziehen. Manch andere drehen durch.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #8
    Plus Mitglied Avatar von Kladower
    Registriert seit
    15.05.2015
    Ort
    Berlin
    Erhielt 2.091 Danke für 769 Beiträge

    Spritmonitor.de

    Das sind ja auch keine Schrauben mit Muttern sondern, wie Bernd völlig korrekt bemerkt hat, "Pinökel" mit aufgeschobenen "Nubbsis"

    Die "Nubbsis" gibts bei eBay.
    Viele Grüße,
    Gerhard

    CX-5 FL, Sportsline, 175 PS Diesel, Schalter, AWD, Leder, Titanium Flash

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Kladower folgende User:


Ähnliche Themen

  1. Dachkantenspoiler lose
    Von Bergsträßer im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.07.2016, 21:28
  2. Antennenabdeckung lose?
    Von Anja im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.06.2015, 15:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •