Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Thema: Kurzer Ruck bei 1500U/Min. beim cruisen

  1. #11
    Benutzer Avatar von Itzak
    Registriert seit
    29.01.2015
    Ort
    D'dorf
    Erhielt 701 Danke für 414 Beiträge

    Hab heute auf dem Weg zur Nachtschicht auch mal drauf geachtet (Klima aus). Da scheint es nicht aufzutreten. Morgen früh ist er dann ganz kalt, da werde ich nochmals drauf achten.

    Da ich aber immer gerne mit A/C ECO fahre und ich mir sicher bin, dass es bis vor zwei, drei Wochen noch nicht der Fall war, frage ich mich, was ist das.
    Am Wetter kann es ja nicht liegen, dass ist temperaturtechnisch ja fast wie im Sommer.
    Und mit "Stand der Technik" will ich mich nicht wirklich zufrieden geben, bei einem Fahrzeug aus 2014/2015.

    Grüße
    Fährt jetzt Ford Edge
    Forumsaufkleber gibt es weiterhin auch bei mir.

  2. #12
    Benutzer Avatar von PEliegtimSchnee
    Registriert seit
    08.05.2015
    Ort
    65232 Taunusstein
    Erhielt 288 Danke für 119 Beiträge
    Naja,

    warum es vor 2-3 Wochen nicht aufgetreten ist, ist wohl relativ leicht erklärt.

    Bei den nun wieder tieferen Temperaturen auch Morgens, ist die Klima im Eco Mode fast permanent am zu schalten und wieder abschalten. Ich hab mal drauf gehört von außen, quasi alle 30 Sek, schaltet er sie ab und kurz danach wieder an um die Temperatur gleich zu halten.

    Wenn A/C permanent an also nicht Eco tritt es nicht auf, und bei A/C aus tritt es bei mir auch nicht auf.

    In dem Falle wäre Stand der Technik wohl normal, entsteht nur beim permanenten Zuschalten und Abschalten der A/C im kalten Zustand.
    seit 16.10.2015
    Mazda CX-5 175 Sportsline 2.2 Skyactiv-D AWD - Manuell in Mitternachtsblau

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei PEliegtimSchnee folgende User:


  4. #13
    Plus Mitglied Avatar von Drachenreiter
    Registriert seit
    10.06.2014
    Ort
    Oberroßbach / WW
    Erhielt 598 Danke für 317 Beiträge
    Hab´s vorhin beim 2er gehört als die Chefin losgefahren ist.
    Der fing auch an zu hüsteln als sie die Klima angestellt hat.

    Und wieder was gelernt... Daumen hoch, Jungs
    Grüße Maddin
    ---------------------------------
    Dunkel...
    Sehr dunkel die andere Seite ist....


    Yoda, sei still und iss dein Toast !

  5. #14
    Plus Mitglied Avatar von mecki67
    Registriert seit
    21.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Erhielt 2.726 Danke für 835 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Ich habe da jetzt auch einmal darauf geachtet. Meine Klimanalage ist permanent im Eco Modus an. Ich habe noch nie einen solchen Ruck gespürt, wie ihr ihn beschrieben habt. Was auch immer das ist, bei mir tritt dieses Phänomen nicht auf, egal ob mit Klima oder ohne.
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Mazda CX-5 Centerline 2.2D 150PS FWD | Touring Paket | Sportsline Felgen,
    H&R Spurverbreiterungen 50/40 | FL Grill

  6. #15
    Benutzer
    Registriert seit
    26.05.2015
    Ort
    NE
    Erhielt 48 Danke für 33 Beiträge
    Ich hab das Phänomen auch, allerdings hab ich die Klimaanlage nicht eingeschaltet.
    Hat aber irgendwas mit Temperatur zu tuen.
    Bin aber da auch noch nicht hinter gestiegen.
    2,2L 175PS Diesel AT, Sportsline, AWD, ,AHK, Navi, Graphit Grau, EZ. 5/2015, Öl 0W30 .

  7. #16
    Plus Mitglied Avatar von Drachenreiter
    Registriert seit
    10.06.2014
    Ort
    Oberroßbach / WW
    Erhielt 598 Danke für 317 Beiträge
    Wird sicherlich auch noch andere Faktoren geben.
    Kann ja sein das es bei einigen nur während der Regeneration auftritt.

    Hab´s heute mal versucht bewusst zu reproduzieren, ging nicht....
    Warum auch immer.
    Grüße Maddin
    ---------------------------------
    Dunkel...
    Sehr dunkel die andere Seite ist....


    Yoda, sei still und iss dein Toast !

  8. #17
    Benutzer Avatar von dynamischer
    Registriert seit
    01.06.2014
    Ort
    Olbernhau/Sachsen/Erzgebirge
    Erhielt 221 Danke für 65 Beiträge
    Moin alle! Also ich war letztens wegen des ruckelns beim FMH un der hat mir nach kompletter Kontolle des Motors es mir so erklärt: Das Ruckeln würde mit der DPF Reg. zusammenhängen. Bei Abbruch der Reg. aus welchen Gründen auch immer (z.B. Verringerung der Geschwindigkeit) und dann plötzlichem Beschleunigen, käme es zu diesem Ruckeln auf Grund des zu viel eingespritzten Diesels. Scheint mir logisch.
    Die Idee mit der Klima werde ich aber auch noch testen.
    2,2AWD, Sportsline 175PS, Technikpaket, Navi, Rubinrot, Bose, Leder Schwarz, EZ 10.01.14, Windabweiser, AHZV von MVG,

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei dynamischer folgende User:


  10. #18
    Benutzer Avatar von kanzler50
    Registriert seit
    23.07.2013
    Ort
    WE.Suhl / Woche WI
    Erhielt 1.645 Danke für 505 Beiträge
    Ja, so ein komisches Ruckeln ist mir heut auch aufgefallen
    Aber nur, weil ich hier davon gelesen hab
    Centerline, Diesel, Schalter, 150 PS, AWD, Plutosilber, Touringpaket, TomTom
    bekommen am 12.7.2013 Name: Josef ( wie Alle davor auch )

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei kanzler50 folgende User:


  12. #19
    Neuer Benutzer Avatar von Charly110
    Registriert seit
    02.12.2013
    Ort
    Reutlingen
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Böse

    Hallo zusammen.

    Dieses Ruckeln habe ich schon seit zwei jahren. Im sommer und im Winter. Wenn es draussen feucht ist kommt es öfters. Ob die Klima an oder aus ist spielt bei mir keine rolle. Immer bei leichtem beschleunigen nach einer schub phase und bei konstanter fahrt mit 1500 u/min. Alle gänge durch. Echt Ätzend sowas
    Mein FMH hat das Motor- Steuergerät zichfach geflasht , ohne erfolg

    Ein Kollege hatte sowas an seinem KIA und es lag am AGR-Ventil

  13. #20
    Benutzer Avatar von Itzak
    Registriert seit
    29.01.2015
    Ort
    D'dorf
    Erhielt 701 Danke für 414 Beiträge

    Und was sagt dein fMH nun, nachdem er das Steuergerät geflasht hat und es nichts bringt? Ist ein Meister mal gefahren und konnte es nachvollziehen?

    Also an meiner Klima liegt es nicht. Habe jetzt paar Tage mit ECO, dann mit A/C und auch einen ohne Klima durch. Ändert sich nichts. Ruckt halt.
    Sogar paar hundert Kilometer BAB bin ich gefahren und habe mal bei höheren Geschwindigkeiten im 5. und 6. Gang bei 1500U/Min. drauf geachtet. Da ist nichts, läuft normal.
    Nur im 3., hin und wieder im 4. und ganz selten im 2. (aber da nur wenn er ganz kalt ist).

    Wie ist denn euer Fahrprofil? Ich fahre fast ausschließlich Kurzstrecke (2x 9km am Tag)
    Fährt jetzt Ford Edge
    Forumsaufkleber gibt es weiterhin auch bei mir.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kurzer Ruck bei 140 km/h
    Von cxlinde im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 02.08.2016, 18:52
  2. Ruck beim Bremsen
    Von joreku im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.10.2015, 11:00
  3. Nach Drücken der TA-Taste kurzer Senderausfall bei Verkehrsdurchsagen
    Von tastateur im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.06.2014, 11:57
  4. Automatik: Drehzahlanstieg und "Ruck" beim Schaltvorgang
    Von tbeutel im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.05.2014, 11:38
  5. Wochenendtrip mit SUVs - kurzer Bericht
    Von DerPrivilegierte im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.06.2013, 19:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •