Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Motor startet manchmal nicht gleich (Orgeln)..

  1. #1
    Plus Mitglied Avatar von Rieman
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Kreis Ludwigsburg
    Erhielt 880 Danke für 199 Beiträge

    Motor startet manchmal nicht gleich (Orgeln)..


    Habe folgendes Thema:


    Abunzu wenn ich den Startknopf drücke springt mein Dicker nicht gleich an.

    Er Ogelt dann so ca. 15 sek. kurze pause und nochmals Knopf drücken wieder so 15 sek.. Dann springt er an. Ich war schon bei meinem Händler, er selbst hatte das Auto dann 4 Tage um damit heim zu fahren und zu testen! Natürlich ohne vorführ Effect!! Irgend wie kommt es mir vor als ob er da nicht gleich Sprit bekommt. Ist nicht immer so etwa nach alle 20-40 Starts.


    Vielleicht ein blöder vergleich: Beim Mopped würde ich sagen kein Sprit mehr im Vergaser, wenn der wieder voll ist dann springt er an.

    Mein Händler hat sich die Leitungen mit Filter angeschaut. Alles OK




    Was könnte das sein ??




    Gruß
    Manuel
    CX-5 | mit etwas extras... | nennt sich Stormtrooper

    CX-5 VFL | 2,2 ltr. | FWD | Arachneweiß | Automatik | Centerline | usw... siehe Profil

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    02.08.2016
    Ort
    NRW - Voreifel
    Erhielt 223 Danke für 156 Beiträge

    Startprobleme

    Hallo,
    die Batterie (Zellen) mal geprüft?
    Nur jetzt in der kalten Jahreszeit? Vorglühen findet statt?
    Gruss
    Desaster
    SkyActiv 175 AWD NAKAMA INTENSE, schwarz / Übergabe erfolgte am: 18. Januar 2017)

    „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
    (Albert Einstein)

  3. #3
    Plus Mitglied Avatar von Rieman
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Kreis Ludwigsburg
    Erhielt 880 Danke für 199 Beiträge
    Batterie wurde getestet. Alles ok!

    Ist nicht nur im Winter. Auch im Sommer.
    CX-5 | mit etwas extras... | nennt sich Stormtrooper

    CX-5 VFL | 2,2 ltr. | FWD | Arachneweiß | Automatik | Centerline | usw... siehe Profil

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    02.08.2016
    Ort
    NRW - Voreifel
    Erhielt 223 Danke für 156 Beiträge

    Startprobleme

    Hallo,
    ein "normaler" Batterietest reicht meist nicht aus, es müssen jeweils die einzelnen Zellen der Batterie explizit geprüft werden.
    Wenn da eine während dem Startvorgang "einknickt", dann fehlt es an der nötigen Spannung u.a. für den Anlasser.
    Gruss
    Desaster
    SkyActiv 175 AWD NAKAMA INTENSE, schwarz / Übergabe erfolgte am: 18. Januar 2017)

    „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
    (Albert Einstein)

  5. #5
    Plus Mitglied Avatar von Rieman
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Kreis Ludwigsburg
    Erhielt 880 Danke für 199 Beiträge
    Hallo

    Kann das der Händler oder muss ich da zu einem Batterie Stützpunkt ?


    Gruß Manuel
    CX-5 | mit etwas extras... | nennt sich Stormtrooper

    CX-5 VFL | 2,2 ltr. | FWD | Arachneweiß | Automatik | Centerline | usw... siehe Profil

  6. #6
    Plus Mitglied Avatar von Autumn2016
    Registriert seit
    24.08.2016
    Ort
    Schwarzwald
    Erhielt 438 Danke für 136 Beiträge

    Spritmonitor.de
    2x 15 Sekunden orgeln mit ner defekten Batterie stelle ich mir schwer vor, daher glaube ich nicht, dass das die Ursache ist. Ne schwache Batterie hört man doch auch schon am "laahmen" Startvorgang/kurbeln des Motors.

    Wenn irgendwas funktioniert und dann plötzlich wieder nicht, ist es immer sehr schwer zu finden. Ich könnte mir aber einen Defekt an einem der zahllosen Sensoren vorstellen.
    Wenn bei meinem (noch) Mitsubishi der Kurbelwellensensor/Nockenwellensensor ausfällt, orgelt er auch ohne anzuspringen. Das sollte aber dann einen Eintrag im Fehlerspeicher hinterlassen.

  7. #7
    Plus Mitglied Avatar von Rieman
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Kreis Ludwigsburg
    Erhielt 880 Danke für 199 Beiträge
    Der fehlerspeicher zeigt nichts an.

    War jetzt schon paar mal dort nachdem er nicht angesprungen ist um ihn auszulesen solange er noch läuft.
    CX-5 | mit etwas extras... | nennt sich Stormtrooper

    CX-5 VFL | 2,2 ltr. | FWD | Arachneweiß | Automatik | Centerline | usw... siehe Profil

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2016
    Erhielt 366 Danke für 104 Beiträge
    Hört sich für mich an, als ob da Luft ins Kraftstoffsystem reinkommt. Hatte ich mal vor über 30 Jahren bei einem Fiesta Diesel. Ursache war ein Haarriss im Bereich des Kraftstofffilters / Filterhalters, der erst nach dem Ausbau des Filters sichtbar wurde. Könnte auch ein Marderbiss sein, durch den über längere Zeit Luft reinkommen kann.

    LurchiBW
    Seit 10.11.2016 CX-5 Sportsline 2.5, Rubinrot

  9. #9
    Plus Mitglied Avatar von Rieman
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Kreis Ludwigsburg
    Erhielt 880 Danke für 199 Beiträge
    Heute einen Termin für Mittwoch ausgemacht.

    Es wird das ganze kraftstoffsystem von vorne bis hinten nochmals geprüft.
    (Diesenmal mit Ausbau).


    ----

    Falls jemand noch Ideen hat lasst es mich wissen bin für jeden dankbar!
    CX-5 | mit etwas extras... | nennt sich Stormtrooper

    CX-5 VFL | 2,2 ltr. | FWD | Arachneweiß | Automatik | Centerline | usw... siehe Profil

  10. #10
    Benutzer Avatar von cx-5-cruiser
    Registriert seit
    27.09.2015
    Erhielt 461 Danke für 178 Beiträge

    Genau das gleiche Problem hatte ich bei meinem letzten Fahrzeug eines anderen Herstellers, welches auch keyless go hatte. Es war nur manchmal und ohne, dass man eine Logik erkennen konnte. Die Werkstatt war auch erst ratlos, es wurde alles untersucht. Irgendwann stellte sich heraus, dass es an einem Modul der Wegfahrsperre lag. Wenn man eingestiegen ist, hat die Wegfahrsperre nicht schnell genug entriegelt, so dass der Wagen dann nicht ansprang. Wäre ja theoretisch möglich, dass es auch hier damit zu tun hat. Die Problematik ist jedenfalls sehr ähnlich.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motor zieht nicht bei heißem Wetter - Diesel
    Von Itzak im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.07.2016, 19:02
  2. Nach Firmwareupdate startet Navi nicht mehr
    Von stefan72 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.04.2016, 11:18
  3. Nach Sicherung startet das Navi nicht mehr...
    Von chironex im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.07.2015, 15:52
  4. Motor startet nicht. Startknopf dunkel.
    Von Asphaltfräse im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.11.2014, 20:03
  5. Heckklappe geht nicht auf, wenn der Motor läuft
    Von Alphamuecke im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.09.2013, 20:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •