Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 112

Thema: Schaltgetriebe hakelige Gangwechsel

  1. #1
    Benutzer Avatar von Mazda23
    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    RP-Kreis
    Erhielt 796 Danke für 405 Beiträge

    Schaltgetriebe hakelige Gangwechsel


    Hallo,
    Eine Frage an die CX5-ler mit Schaltgetriebe. Die ersten 300 km liefen alle Gangwechsel butterweich. Ich habe jetzt ca 1500 km drauf, mal flutscht der Gangwechsel weich, beim nächsten mal wieder hakelig/kratzig, dass man irgendwie die Zahnräder spürt. Betroffen können im Prinzip alle Gänge sein. Ich habe noch keine Systematik erkannt z.B kalter Motor/warmer Motor....Bis 300 km war alles prima und danach wurde ich Schaltung hakelig und unpräzise, aber wie gesagt mit dem "Eigenleben". Ich war bei fMH, bei der Probefahrt natürlich der Vorführeffekt, war alles OK (hat er zumindest gesagt). Haben das andere auch, ist das normal, gibt es eine Ursache hierfür und vor allem eine Lösung ? Bitte eure Erfahrungen schildern.
    Sendo | FWD | 2.0 | 165PS | 6-Gang | EZ 7/2014 | Rubinrot Metallic | T+T Paket | Navi | Bose | AHK | Rück + Frontkamera | Wiechers Domstrebe | ICT Schaltknauf | FL-Spiegel | FL-Grill | Ulter NX90D | Borbet BLX 20"x 8,5" mit Pirelli PZero 245/45ZR20

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Mazda23 folgende User:


  3. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    23.12.2012
    Ort
    Bocholt
    Erhielt 440 Danke für 215 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Habe ich auch. Aber hauptsächlich im kalten Zustand, und dann auch ein wenig von der Schaltgeschwindigkeit abhängig. Habe ich ne kippe in der hand und schalte langsam ruckelts etwas mehr. Habs aber noch nicht beanstandet
    CX-5 2,2D Schalter, FWD, Centerline mit Technik-, Touring- und Navipaket, sowie nachgerüsteter Rückfahrkamera am Serienradio und HIFI Ausbau

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Dj-Bierbauch folgende User:


  5. #3
    Benutzer Avatar von Niubee
    Registriert seit
    02.04.2014
    Erhielt 454 Danke für 200 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Bei den AWD klackert es auch ein wenig... und hackelig ist es hin und wieder ein wenig. Habe meinen schon einstellen lassen und ich würde sagen es ist nun besser. Aber das Getriebe ist nicht mit "VAG" Schaltern zu vergleichen. Die Charakeristik ist eher etwas rauer und ruppiger. Dafür sind die Wege sehr kurz und die Mazada Getriebe sollen sehr rubust sein. Man merkt doch den "LKW" Einfluss bei den Getrieben...

    Achja wenn der 1. Gang mal klemmt einfach Kupplung nochmal auslassen und neu durchdrücken fertig.
    CX5 MJ:2014 Arachneweiß, Sports Line, Leder Schwarz, 2.2 D, 175Ps Schalter TP, GSD, Eibach, Fox

  6. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    23.12.2012
    Ort
    Bocholt
    Erhielt 440 Danke für 215 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Aber nichts gegen den civic Bj 2010 von meinem Frauchen, da hakelt alles
    😀😀
    CX-5 2,2D Schalter, FWD, Centerline mit Technik-, Touring- und Navipaket, sowie nachgerüsteter Rückfahrkamera am Serienradio und HIFI Ausbau

  7. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    21.08.2013
    Ort
    Salzgitter
    Erhielt 25 Danke für 10 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Habe hin und wieder mal ein leichtes hakeln vom 1. in den 2. Gang, die Restlichen gehen ohne Probleme.
    2.2l SKYACTIV-D 129 kW (175 PS) Sports-Line, 6-Gang-Schaltgetriebe, Metro Grau, Leder sw, Navi, AHK, Eibach Spurverbreiterung
    Bestellt am 30.05.2012, Übergabe 06.02.2013

  8. #6
    Neuer Benutzer Avatar von Byron Jackson
    Registriert seit
    30.09.2014
    Ort
    Oststeinbek
    Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge

    Schaltgetriebe macht Probleme

    Guten Tag,
    bin neu hier im Forum und möchte gleich etwas über die Probleme bei den CX 5 Schaltern berichten.
    Unser (165ps Benziner) hat jetzt 7000km runter und wir haben Schwierigkeiten beim 3. und 4. Gang bemerkt.
    Dieses Problem ist Mazda bekannt und es werden jetzt außer einem Zahnkranz noch div. Synchronscheiben mit einer anderen Beschichtung eingebaut um das Problem abzustellen.
    Dieses Problem soll bei den neuen Wagen ab Bj6/2014 nicht mehr vorhanden sein. Hängt mit der Fahrgestellnummer zusammen.

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Byron Jackson die folgenden 3 User:


  10. #7
    Benutzer Avatar von Yellow
    Registriert seit
    09.12.2012
    Ort
    Memmingen
    Erhielt 235 Danke für 71 Beiträge
    Von 1. in 2. Gang hakelt es bei mir im kalten Zustand auch. Kenne ich witzigerweise von meinen beiden Vorgängerautos (Mazda 6) auch schon.

  11. #8
    Benutzer Avatar von koidragon
    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    Hohenstein-Ernstthal
    Erhielt 937 Danke für 281 Beiträge

    Spritmonitor.de

    ..

    Ich hab auch ab und zu das Problem vom 1. in den 2. Gang..

    Soll meinen im Januar vorbei bringen, wollen erst anderes Getriebeöl probieren und evtl stellen. Ansonsten schriftlich einen Getriebewechsel beantragen, wo das dann nach Japan verschickt und zerlegt wird. Natürlich auf Garantie.

    Fmh meinte, es liege oft am Fahrer, wenn's im Getriebe klemmt.. bzw wenn man zu schnell den Gang wechselt. naja, würde ich nicht sagen..

    Aber wie schon ein paar Antworten zuvor, es ist zu unterschiedlichen Zeiten der Fall.. aber halt meist, wenn der dicke schon länger warm gelaufen ist..

    Bei der Gelegenheit werden auch gleich die flatternden Spiegel gewechselt :-)
    114310km ...



  12. #9
    Plus Mitglied Avatar von mischka202
    Registriert seit
    06.12.2014
    Ort
    Pirna-Tor zur "Sächsischen Schweiz"
    Erhielt 1.353 Danke für 564 Beiträge
    Bei mir betrifft es den 4. Gang, egal welche Temperatur ist. Muss aber im Januar sowieso wegen der USB Geschichte zun (f)MH.

    Zitat Zitat von Niubee Beitrag anzeigen
    Man merkt doch den "LKW" Einfluss bei den Getrieben...
    Bist lange keinen gefahren? Da geht nichts schwer oder hackelt... sogar der USB Stick spielt dort weiter wo er beim ausschalten war . Viel mehr LKW Technik in die PKW´s, es würde sich mancher wundern was so alles (zuverlässig) geht.
    Gruß Michael

    Ein Leben ohne CX-5 ist möglich, aber SINNLOS.
    Ab Werk: VFL Sendo, 6 Gang, FWD, 165 PS, Benzin, Onyxschwarz Metallic (41W), Niklaus 2014
    Veränderungen: einige...

  13. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.09.2013
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Schaltgetriebe hakelige Gangwechsel


    Habe genau das gleich Thema wie Mazda23. Am Anfang war es wirklich toll, gerade wenn man es mit anderen Mazda wie den 6 vergleicht. Doch einige Monate später war es nicht mehr so, ich kann auch keine feste Regel erkennen. Ich habe zusätzlich das Problem das sich manchmal der 1. Gang garnicht einlegen lässt (Zahn auf Zahn). Muss dann erst den 2. nehmen um den 1. einlegen zu können.

    War damit auch schon beim Händler, aber er meint alles normal, kann schon mal so oder so sein. Hab das ganze nochmal bei der Jahresinspection im August angebracht aber Händler sieht das eher so, dass ich mir das einbilde.

    Scheint ja aber hier noch mehr zu gebegen die es ähnlich empfinden, sollte also kein Einbildung oder gar ein Einzelfall sein.

    Ich sollte es ggf. nochmal anbringen.

    Miata

  14. Für diesen Beitrag bedanken sich bei miata folgende User:


Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •