Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 39 von 39

Thema: Sitz wackelt

  1. #31
    Dex
    Dex ist offline
    Plus Mitglied Avatar von Dex
    Registriert seit
    07.10.2017
    Ort
    Sevelen
    Erhielt 109 Danke für 54 Beiträge

    Spritmonitor.de

    Sitz wackelt


    Mein Händler hat ein Videoclip drehen müssen und hat es nach Mazda geschickt.

    @ mazda23

    siehe Thread „Jetzt fängt er an zu spinnen...“!


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
    LG
    Dex

    2,2 L, 175 PS D, AWD, Sportsline, Automatik - Vollausstattung
    EZ: 10/2017

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Dex folgende User:


  3. #32
    Benutzer Avatar von r1pp3
    Registriert seit
    06.05.2016
    Erhielt 162 Danke für 82 Beiträge
    Hab jetzt 11.000km und noch ist der Sitz bombenfest. Und ich habe ja ein sehr empfindliches Popometer. Hoffe der Sitz bleibt so
    Viele Grüße
    r1pp3

    CX-5 G194 AT Sports-Line in Mitternachtsblau
    CX-5 G165 HS Nakama in Rubinrot
    CX-3 G120 HS Sports-Line in Onyxschwarz

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei r1pp3 die folgenden 2 User:


  5. #33
    Benutzer
    Registriert seit
    17.05.2015
    Ort
    Oberschwaben
    Erhielt 71 Danke für 25 Beiträge

    Spritmonitor.de

    Sitzgestell getauscht

    Hallo, bei mir wurde das Sitzgestell nach 30 Monaten und 28000Km auf Garantie getauscht.
    Fahrergewicht 115Kg. Ledersitze elektrisch.
    Gruß von Moorbiker
    Sportsline, 175PS, AWD, Automatic, AHK, Abstandstempomat.

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Moorbiker folgende User:


  7. #34
    Benutzer Avatar von TK677
    Registriert seit
    09.06.2016
    Ort
    Hessen
    Erhielt 128 Danke für 57 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von r1pp3 Beitrag anzeigen
    Hab jetzt 11.000km und noch ist der Sitz bombenfest. Und ich habe ja ein sehr empfindliches Popometer. Hoffe der Sitz bleibt so
    Scheinbar ist das bei uns nicht bei jeder Einstellung gleich. Ich habe den Sitz SUV typisch meist recht hoch eingestellt. Aufgefallen ist es mir bei einem etwas beherzteren Bremsen an der Ampel, wo gefühlt der Sitz in Längsrichtung 1-2mm nachgab. Wenn ich mich am Lenkrad festhalte, konnte ich den Sitz minimal bewegen.

    Wenn man die Einstellung der elektrischen Sitze aber bissl verstellt, ist es fast weg. Die sollen mal nachschauen, ob alles okay ist.
    Seit 06/2016 - 2,5 192PS AT Sportsline, Obsidiangrau, Ledersitze Schwarz, Schiebedach, ACC

    Ab 12/2017 - 2,5 194 AT Sportsline, Magma Rot, Ledersitze Schwarz, Schiebedach, Technik Paket, BodyKit, Alu-Pedale, LED

  8. #35
    Dex
    Dex ist offline
    Plus Mitglied Avatar von Dex
    Registriert seit
    07.10.2017
    Ort
    Sevelen
    Erhielt 109 Danke für 54 Beiträge

    Spritmonitor.de
    War bei mir auch so! Das Sitzgestell wurde heute getauscht...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
    LG
    Dex

    2,2 L, 175 PS D, AWD, Sportsline, Automatik - Vollausstattung
    EZ: 10/2017

  9. #36
    Benutzer Avatar von uwschu
    Registriert seit
    12.05.2015
    Ort
    Bauhausstadt
    Erhielt 23 Danke für 14 Beiträge

    Fahrersitz wackelt

    Da mein Sitz nun nach ca. einem Jahr wieder anfängt zu wackeln und mein Händler schon mehrere Wochen auf Antwort von Mazda wartet habe ich die Sachen selbst in die Hand genommen und mit Mazda telefoniert. Der Mitarbeiter am Telefon wollte sich meinem Problem annehmen und mit der Garantieabteilung sprechen.
    Am nächsten Tag, oh wie ging das auf einmal schnell, meldete Er sich bei mir und meinte Er hätte gute Nachrichten. Mazda würde zum zweiten mal das Gestell tauschen aber da außerhalb der Garantie auf Kulanz und ich soll mich mit meinem Händler in Verbindung setzen der könnte mir dann auch den Betrag nenne den ich selber zahlen muss.
    Also am nächsten Tag meinen Händler angerufen, zum Glück im sitzen, Er rechnete dann schnell alles aus und gab mir noch großzügig ein Rabatt vom Autohaus über 10%. Dennoch sollte ich 630 Euro selber tragen ! Ich machte Ihm verständich das mir das zu viel ist. Er meinte ich soll nochmal mit Mazda telefonieren, vielleicht geht ja noch was oder die haben sich vermacht.
    Also am nächsten Tag wieder bei Mazda angerufen und siehe da auch den gleichen Mitarbeiter am Telefon gehabt.
    Der meine auch da ist wohl ein Fehler passiert und Er würde sich kümmern.
    Zwei Wochen gewartet - nix !
    Darauf habe ich eine nicht ganz freundiche Mail an Mazda geschrieben und siehe da zwei Stunden später ein Anruf von Mazda.
    Er teilte mir dann mit, das sich dier Betrag nochmals deutlich nach unten verbessert habe, ich habe Ihm darauf geantwortet das ich dafür kein Geld bezahlen möchte.
    Beim erten Tausch wurde mir von meinem Händler zugesichert das es sich um ein verbessertes Sitzgestell handelt und dieser Fehler nicht wieder auftreten wird.
    Pustekuchen ! Mazda hat wieder nur Schrott verbaut und das sich hier immer mehr Betroffene melden gibt mir Recht !
    Ich habe dann nochmal meinen Händler angerufen, der hat mir nun einen Betrag von 330 Euro genannt. Immer noch zu viel für den Schrott und keine kann mir garantieren da? das nächste Sitzgestell auf Dauer hällt.
    Ach und hier noch die Formalitäten ich wiege 95 kg.

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei uwschu die folgenden 3 User:


  11. #37
    Dex
    Dex ist offline
    Plus Mitglied Avatar von Dex
    Registriert seit
    07.10.2017
    Ort
    Sevelen
    Erhielt 109 Danke für 54 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Na wenn das kein Grund ist sich mal Luft zu machen. Ich kann Deinen Ärger verstehen. Es würde mir nicht anders gehen.

    Neben dem Sitzgestell wurde bei meinem heute auch noch die Frontkamera gewechselt. Gewartet habe ich darauf „nur“ 4 Wochen.

    Gerade entdecke ich, dass man mir beim Einbau den Himmel beschädigt hat.

    Langsam bin ich bedient...




    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
    LG
    Dex

    2,2 L, 175 PS D, AWD, Sportsline, Automatik - Vollausstattung
    EZ: 10/2017

  12. #38
    Benutzer Avatar von uwschu
    Registriert seit
    12.05.2015
    Ort
    Bauhausstadt
    Erhielt 23 Danke für 14 Beiträge
    Hallo DEX,
    das ist ja mal richtig schief gegangen. Hatte auch mal so etwas ähnliches, bei mir wurde was am Cockpit gemacht. Dazu musste die Lautsprecherabdeckung auf der Fahrerseite entfernt werden, als ich zuhause angekommen war habe ich gesehen das die Abdeckung einen Riss hat. Also wieder zum Händler, der hat das Ding ohne Komentar getauscht aber ich frage mich muss das sein ? Ich arbeite bei einem großen deutschen Automobilbauer und wenn ich einen Fehler mache diesen aber nicht melde kann es zu einem großen Probelm führen. Keinem wird für so etwas gleich der Kopf abgerissen und deine Werkstatt hat dafür auch sicher eine Versicherung. Ist aber eine Schweinerei und Du bist der Angearschte !
    Ich hoffe alles wendet sich für Dich zum guten !

    Gruß Uwe

  13. #39
    Plus Mitglied Avatar von Das Orakel
    Registriert seit
    22.01.2015
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Erhielt 1.080 Danke für 368 Beiträge

    Zitat Zitat von uwschu Beitrag anzeigen
    Da mein Sitz nun nach ca. einem Jahr wieder anfängt zu wackeln...
    Mein Sitz quietschte und krächzte schon nach 2 Jahren und erst ca. 20.000 km jämmerlich. Er wurde in der Werkstatt gefettet, seit dem ist Ruhe. Kippeln tut er zwar auch etwas, aber nicht so schlimm als dass ich mir den ganzen Ärger mit dem Wechsel dafür antun möchte.

    Bei meinem letzten Fahrzeug hat der Sitz nach nach 11 Jahren und ca. 180.000 km weder gequietscht noch gewackelt. Es gibt offenbar Hersteller die können Sitze bauen und andere nicht...
    CX-5 FL ~ Exlusive-Line ~ 2.2 DL 150 ~ FWD ~ Automatik ~ Navi ~ Graphitgrau

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Heckspoiler wackelt und scheppert!
    Von CX5-Flitzer im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29.04.2018, 13:43
  2. Anhängerkupplung wackelt...
    Von Mattis im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.01.2018, 22:00
  3. Griffmulde Heckklappe wackelt
    Von KainAhnung im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.11.2014, 15:29
  4. Wie funktioniert die Automatik beim Sitz???
    Von XXL1602 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.07.2014, 19:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •