Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Alle LEDs flackern während der Fahrt

  1. #1
    Benutzer Avatar von Kalle-OL
    Registriert seit
    24.11.2013
    Ort
    LK Ammerland
    Erhielt 480 Danke für 138 Beiträge

    Spritmonitor.de

    Unglücklich Alle LEDs flackern während der Fahrt


    Seit ein paar Tagen ist mir aufgefallen, dass alle LEDs (sowohl innen wie auch außen) gleichmäßig flackern. Die Xenonlampen, Standlichter und Blinker nicht. Habe daraufhin mal die Batterie voll geladen, aber keine Änderung. Es flackert nur, wenn der Motor läuft! Wenn ich, bei laufendem Motor, die Tür öffne, dann flackert die gesammte Innenbeleuchtung. Sobald ich den Motor ausschalte, hört das Flackern sofort auf.

    Könnte das am Regler liegen?

    - Kalle
    2,2 l, 129 KW Diesel & D-Luft | Sportsline | 4WD | Schalter in skyblue | Technikpaket & Navi | Baujahr 2013 | Weitere Angaben in meinem Profil.

  2. #2
    Benutzer Avatar von dellminator
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    CH
    Erhielt 75 Danke für 41 Beiträge

    Spritmonitor.de
    hört sich nach can bus problen an. eine lösung habe ich leider nicht
    Ich glaub ich hab nen Tinitus im Auge ..... ich seh nur Pfeifen

  3. #3
    Benutzer Avatar von Kalle-OL
    Registriert seit
    24.11.2013
    Ort
    LK Ammerland
    Erhielt 480 Danke für 138 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Ich dachte die Beleuchtung hängt nicht am CAN-Bus.
    2,2 l, 129 KW Diesel & D-Luft | Sportsline | 4WD | Schalter in skyblue | Technikpaket & Navi | Baujahr 2013 | Weitere Angaben in meinem Profil.

  4. #4
    Benutzer Avatar von dellminator
    Registriert seit
    25.02.2014
    Ort
    CH
    Erhielt 75 Danke für 41 Beiträge

    Spritmonitor.de
    ist bei den nachrüst xenon sets zum teil auch so. da gibt es so genannte can bus adapter, ist ein steuergerät dafür
    Ich glaub ich hab nen Tinitus im Auge ..... ich seh nur Pfeifen

  5. #5
    Benutzer Avatar von Steini85
    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    Berlin
    Erhielt 3.707 Danke für 1.210 Beiträge
    Man kennt das ja vom Dimmen der Innenbeleuchtung. Die LED sind nicht so träge wie normale Glühlampem, daher sieht man Spannungsschwankungen als Flackern.

    Würde daher mal vermuten das etwas mit deiner Bordspannung nicht in Ordnung ist !? Minimale Schwankungen ?!
    2.0 AWD Automatik Sportsline Technikpaket Navi - Kronosgrau - tiefer | breiter | schöner

  6. #6
    Benutzer Avatar von Kalle-OL
    Registriert seit
    24.11.2013
    Ort
    LK Ammerland
    Erhielt 480 Danke für 138 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Man kennt das ja vom Dimmen der Innenbeleuchtung. Die LED sind nicht so träge wie normale Glühlampem, daher sieht man Spannungsschwankungen als Flackern.
    Das sieht aber noch anders aus. Meine flackern recht langsam (~5 Hz) und gehen nie ganz aus.

    Würde daher mal vermuten das etwas mit deiner Bordspannung nicht in Ordnung ist!? Minimale Schwankungen?!
    Daher ja meine Frage nach dem Regler an der Lichtmaschine.

    - Kalle
    2,2 l, 129 KW Diesel & D-Luft | Sportsline | 4WD | Schalter in skyblue | Technikpaket & Navi | Baujahr 2013 | Weitere Angaben in meinem Profil.

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2015
    Ort
    EF
    Erhielt 17 Danke für 8 Beiträge

    Spritmonitor.de
    neuerdings, eventuell seit Standheizungseinbau, flackern die LED's der KZ-Beleuchtung.
    Unregelmäßig und unabhängig voneinander.
    Andere LED's probieren o. doch wieder normale Leuchtmittel?

  8. #8
    Balu646
    Gast

    Pwm

    Des Rätsels lösung ist PWM oder Pulsweitenmodulation, früher hätte man Lampen mit Vorwiderständen abgedimmt was mit Verlustleistung und Erwärmung verknüpt ist . Da hatte man Drahtpotentiometer um die Instrumentenbeleuchtung abzudimmen heute wird die Pulsfrequenz der Led´s heruntergeregelt. Die Led bekommt die Volle LED Spannung (nicht 12 Volt ) die Pulsfrequenz muß für eine Sichtbare Helligkeitsverringerung aber stark reduziert werden was für ein schnelles Auge zum Flimmern führt.Wenn die Bordspannung so instabil währe, das alle Lichter Flimmern dann gäbe es ordentlich Probleme mit dem Rest der Elektronik.

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Balu646 folgende User:


  10. #9
    Benutzer Avatar von Asphaltfräse
    Registriert seit
    03.11.2013
    Ort
    Ludwigsburg
    Erhielt 141 Danke für 51 Beiträge

    Zitat Zitat von Balu646 Beitrag anzeigen
    .. die Pulsfrequenz muß für eine Sichtbare Helligkeitsverringerung aber stark reduziert werden was für ein schnelles Auge zum Flimmern führt.Wenn die Bordspannung so instabil währe, das alle Lichter Flimmern dann gäbe es ordentlich Probleme mit dem Rest der Elektronik.
    Für eine Helligkeitsreduzierung (Mittel über Zeit) muss das Pulspausenverhältniss verändert werden. Die Frequenz sagt nichts über die Helligkeit aus. Diese muss nur erhöht werden um ein das Flackern zu reduzieren.
    Zudem würde ich erwarten das eine LED ohne Filter auf jeden Fall flackert auf dem Bordnetz.
    Erklärung:Glühlampen sind träge (glühender Draht) ein paar Hz und Volt hin oder her werden nicht 1:1 umgesetzt.
    LEDs sind nichtlineare Bauteile. D.h 10% mehr Strom ist NICHT 10% mehr Licht sondern Faktor x. Also jedes Spgsspitze wird sichtbar. Zudem sind LEDs flink. also Ein und Ausschalten ohne Nachglühen oder Anlaufzeit. D.h. "hohe" Frequenzen kein Problem.
    Geändert von Asphaltfräse (29.10.2015 um 13:21 Uhr)
    2.0 FWD Center-Line Touring Paket.

Ähnliche Themen

  1. Automatik N -> D während der Fahrt
    Von meinerstermazda im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 08.04.2016, 10:17
  2. Verbrauch während der Einfahrphase
    Von Brauni im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.04.2014, 15:48
  3. Eindruck während der Probefahrt
    Von Brauni im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.02.2014, 11:09
  4. Fensterheber-LEDs nachrüsten
    Von 19Andi73 im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 20:10
  5. LEDs im TFL
    Von Lulei60 im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.08.2013, 17:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •