Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Batterie

  1. #11
    Benutzer
    Registriert seit
    18.04.2013
    Erhielt 434 Danke für 202 Beiträge

    Für den Einbau der AHK mußte ich die Batterie abklemmen. Nach dem anschließen der Bat. funktionierte I-Stop nicht mehr.
    Ich meine, dass man vor dem abklemmen der Bat. den I-Stop-Sensor entfernen muß und diesen erst nach dem anschließen wieder anklemmt.

  2. #12
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.06.2018
    Ort
    bei Idar-Oberstein
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Wie siehts heute aus ??

    Hallo zusammen...
    Ich bin absoluter Mazda Noob und daher meine Frage bezüglich Batterie abklemmen um E-Satz einzubauen.
    Da dieser Thred ja schon etwas älter ist, stellt sich mir die Frage ob das heute immer noch so "einfach" geht.
    Hab schon Schiss das dass gute Stück hinterher Mucken macht.

    KF Modell 2,2 AWD 175PS

    Grüße
    Markus

  3. #13
    Plus Mitglied Avatar von Finski
    Registriert seit
    24.05.2014
    Ort
    Welzheim
    Erhielt 723 Danke für 208 Beiträge

    Spritmonitor.de

    Kein Problem.
    Nach dem anschliessen Fensterheber und Reifendrucküberwachung neu initialisieren und fertig.
    Bereits zweimal erfolgreich gemacht.
    Terveisin Martin

    CX5 Nakama Intense Saphirblau, 175PS AT. Bestellt am 22.09.16, Zulassung und Übergabe am 13.03.17. Forumsaufkleber in Saphirblau auf Weiß und starre AHK, Roiskeläpät (Spritzlappen) vorne und hinten, Unterfahrschutz original vorne und hinten, Motorhaube und Stoßfänger vorne mit Steinschlagschutzfolie geschützt, H&R Verbreiterungen v40/h40.

    Meine ebay-Kleinanzeige

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Wo ist die Batterie im CX-5?
    Von MazdaCX-5-Neuling im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.12.2015, 08:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •