Seite 15 von 15 ErsteErste ... 5131415
Ergebnis 141 bis 148 von 148

Thema: Batterieladegerät für CX 5

  1. #141
    Benutzer
    Registriert seit
    18.04.2013
    Erhielt 430 Danke für 202 Beiträge

    Ich habe gerade mal mit einem Multimeter die Batterie im eingebauten Zustand gemessen und einen Wert von 12,34V angezeigt bekommen. Nicht so dolle, oder? Die letzte Fahrt war vor 2 Stunden.
    CX5 - Arachneweiß - 2.0 Skyactiv-G - 160PS - AWD - Automatik - Center Line - Touring Paket - Navi

  2. #142
    Benutzer
    Registriert seit
    12.09.2014
    Erhielt 23 Danke für 16 Beiträge
    Zitat Zitat von GT Speedster Beitrag anzeigen
    Ich habe gerade mal mit einem Multimeter die Batterie im eingebauten Zustand gemessen und einen Wert von 12,34V angezeigt bekommen. Nicht so dolle, oder? Die letzte Fahrt war vor 2 Stunden.

    Schließ mal diese Multimeter an auf die 12 V Anschluss im Armaturenbrett. Du wirst dich staunen! Alles zwischen 11,8 und 14,8 V ist möglich. Schalte z.B. das Gebläse von Stufe 1,2 oder 3 auf 4 oder höher und sehe was passiert.....
    Ich mache so etwas höchstens nach eine halbe Stunde. Besser ist es ein (Qualität!!) Säureprüfer zu kaufen um ab und zu das spezifisches Säuregewicht pro Zelle fest zu stellen. Übrigens: so lange i-Stop richtig funktioniert ist die Batterie eigentlich i.O.

  3. #143
    Benutzer Avatar von pandu53
    Registriert seit
    07.04.2016
    Ort
    Nordberlin
    Erhielt 86 Danke für 38 Beiträge
    Moin,
    heute bei Conrad
    http://www.conrad.de/de/ctek-automat...376732&userid=
    gesehen.
    Überlege, ob ich zuschlage. Bin mir aber nach den ganzen Beiträgen nicht so sicher, ob wirklich das richtige für unser Schlachtschiff ist.
    Alle haben den gleichen Himmel über sich, aber nicht alle haben den gleichen Horizont.
    Gruß Gerhard

  4. #144
    Benutzer
    Registriert seit
    12.09.2014
    Erhielt 23 Danke für 16 Beiträge
    Zum nachladen einer start/stop Batterie (dh i-stop funktioniert nicht mehr), bringt so etwas nix.
    Um ihre Ladung zu behalten (z.B. wenn das Auto wochenlang nicht benutzt wird) ist es super.

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei lionman folgende User:


  6. #145
    Plus Mitglied Avatar von Freizeithuper
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    Duisburg
    Erhielt 9.036 Danke für 1.754 Beiträge
    Habe das Gerät seid etwas über 1 Jahr und es macht seine Job.
    Hab es mir damals gekauft um meine alte wieder zu beleben aber die war sowas von Tot .....da war nichts mehr zu retten.

    Da ich absolut wenig Fahrer bin, in Verbindung, das wenn ich mal fahre nur Kurzstrecke dabei rum kommt und Berufsbedingt mein Mühle mehr steht als mir lieb ist, stand letzte Woche Warnung Batterie Management in der Anzeige.
    Also Gerät angeschossen und alles gut, Batterie bau ich nicht aus, ob I-Stop funzt weiß ich jetzt nicht wirklich acht aber auch nicht wirklich drauf anders gesagt ist mir auch egal.
    Ladezeite dauert bei uns länger weil CETEK 2 Batterien auftanken muss.

    Ansonsten keine Probleme mit dem CETEK MXS 5.0, und den Preis habe ich damals auch bezahlt.

    Mfg
    Ez:01.2014 / Centerline / 165PS / FWD / Benziner / Schalt / Farbcode:W41 / ohne Technikpaket,dafür andern Klimbim

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Freizeithuper die folgenden 2 User:


  8. #146
    Benutzer Avatar von pandu53
    Registriert seit
    07.04.2016
    Ort
    Nordberlin
    Erhielt 86 Danke für 38 Beiträge
    So, habe heute bei Conrad zugeschlagen und das CTEK 5.0 erworben.
    Zwei Dinge haben meine Entscheidung beschleunigt.

    1. 20161203_174535.jpg

    2. Der Nikolausgutschein von Conrad über 10,- €

    So hat mich der ganze Spaß nur 55,99 € gekostet.

    Au0erdem leuchtet der "blaue Klaus" ab heute auch innen wie er heißt

    20161203_193059.jpg

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von pandu53 (03.12.2016 um 20:43 Uhr)
    Alle haben den gleichen Himmel über sich, aber nicht alle haben den gleichen Horizont.
    Gruß Gerhard

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei pandu53 folgende User:


  10. #147
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2015
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Zitat Zitat von pandu53 Beitrag anzeigen
    Moin,
    heute bei Conrad
    http://www.conrad.de/de/ctek-automat...376732&userid=
    gesehen.
    Überlege, ob ich zuschlage. Bin mir aber nach den ganzen Beiträgen nicht so sicher, ob wirklich das richtige für unser Schlachtschiff ist.
    Es gibt verschiedene Spannung/Strom Kombinationen. Welche für CX5 passt?
    CX-5 2.5 192PS, Benzin, AWD, Revolution, Titanium Flash

  11. #148
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.11.2015
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Verrate bitte dein Trick


    Zitat Zitat von andreas9996 Beitrag anzeigen
    Zur Erinnerung: bei einer Komplettentladung meiner CX-5 Batterie, wurde diese ebenfalls durch einen kleinen Trick wieder hergestellt und läuft immer noch tadellos.
    Hallo Andreas, kannst mir bitte den Trick verraten (wie man eine komplett entladene Batterie wider herstellt).

    Danke
    Waldemar

Seite 15 von 15 ErsteErste ... 5131415

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •