Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 60

Thema: Fenster per Fernbedienung öffnen

  1. #41
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.04.2018
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Hallo Tristan,
    du schreibst
    Zitat Zitat von Tristan Beitrag anzeigen
    Danke für den Link - das Modul ist gleich einiges teurer. Und da steht zum Glück was vom Ruhestrom (quiescent current) dabei. Der mit "< 30 mA " angegeben ist (also wohl > 20 mA). Das ist mir zu viel Ruhestrom, der gezogen wird. Denn das Modul wird wohl an Dauerplus angeschlossen sein und nicht an Zündungsplus... und so belasten will ich die Batterie nicht, wenn das Auto geparkt ist - nur für die 2-3x im Jahr, wo ich das Modul nutzen würde.
    und sagst, das dir das zuviel Ruhestrom ist. Gibt es eine Faustregel, was an Ruhestrom fließen darf, damit die Batterie nicht zu sehr belastet wird ?

    mfg, Michael

  2. #42
    Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2015
    Ort
    Süddeutschland
    Erhielt 283 Danke für 161 Beiträge
    Zitat Zitat von Wuppti Beitrag anzeigen
    Gibt es eine Faustregel, was an Ruhestrom fließen darf, damit die Batterie nicht zu sehr belastet wird ?
    https://www.adac.de/infotestrat/test...m/default.aspx

    Eine Batterie mit 80Ah verträgt einen Ruhestrom von 40mA für 2000 Stunden. Dann ist die Batterie leer.
    Da eine 2/3 geladene Batterie normalerweise für den Start des Motors ausreicht (nehm ich jetzt einfach mal an) hast du ungefähr 1400 Stunden oder gerundet 2 Monate bis sich das Fahrzeug nicht mehr starten läßt.

    Heute geht man von einem Ruhestrom im Bereich von < 20mA im sog. Sleep-Modus der Steuergeräte aus.
    Früher hieß es einmal, 20 mA lägen unterhalb der Selbstentladung einer Batterie - aber die Batterietechnologie hat sich ja auch verbessert...
    FL | FWD | 2.0 | Exclusive-Line | 175 | 6-Gang | EZ 09/15 | AHK | MZD-Firmware 56.00.511 | Gracenote deaktiviert

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tobi-HN die folgenden 2 User:


  4. #43
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 2.347 Danke für 751 Beiträge
    Zitat Zitat von Wuppti Beitrag anzeigen
    ...und sagst, das dir das zuviel Ruhestrom ist. Gibt es eine Faustregel, was an Ruhestrom fließen darf, damit die Batterie nicht zu sehr belastet wird?
    In Werkstattunterlagen des vFL steht etwas von maximal 40-45 mA. Dies entspricht den Messungen aus dem ADAC-Link von Tobi-HN.
    FL 2016 Nakama Benzin 2,0 AWD AT

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tristan folgende User:


  6. #44
    Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2017
    Ort
    Nürnberg
    Erhielt 52 Danke für 11 Beiträge
    Zitat Zitat von metrich Beitrag anzeigen
    @Lennor: Ich bin zwar kein CAN-Bus-Spezialist, kann aber sagen, dass die Fensterheber völlig autonom vom CAN-Bus sind und damit auch nicht direkt darüber gesteuert werden können.

    Ich hatte schon vor längerem die Möglichkeiten einer Komfortfunktion der Fensterheber etwas genauer untersucht. Die klassischen Taiwan-Schaltungen versagen hier, weil die Steuerung über ein Mazda-Modul in der Fahrertür läuft, dass mit den Modulen in den anderen Türen redet (vermutlich LIN-Bus). Ist zumindest bei den AutoOpen/Close-Varianten so.

    Ich hätte auch eine Lösung (ist quasi ein Abfallprodukt u. a. aus meinen Versuchen zur Napolischaltung), die aber recht schwer einzubauen sein wird. Allerdings haben andere Projekte momentan Priorität.

    Wenn sich jemand anders an der Steuerung versuchen will, müsste nach meinen Recherchen folgendes gemacht werden:
    1. Alles läuft über das Steuerungsmodul im Griff der Fahrerseite
    2. Das Modul muss für den Steuerungsmoment mit Strom versorgt werden.
    3. Mit einem Masssesignal an den SMD-Kontakten der Schalter kann dann das zugehörige Fenster gesteuert werden. Für die AutoClose/Open-Funktion müssen damit pro Fenster und Richtung vermutlich 2 Signalleitungen verlegt werden --> 16 Drähte, die angeschlossen werden müssen.
    4. Die Richtung kann durch Auswertung der Ansteuerung des Türschlosses festgestellt werden, die ja einfach in der Tür abzugreifen ist. Da würde dann z. B. durch 2-maliges Drücken der Fernbedienung die Komfortfunktion ausgelöst werden.
      Ein langes Drücken der Fernbedientasten kann so nicht ausgewertet werden.
    5. Wenn man schon dabei ist, kann man auch gleich das lästige Verhalten der Fensterheber beseitigen, dass, wenn nach der Fahrt die Zündung ausgeschaltet und die erste Tür geöffnet wurde, die Fenster nicht mehr geschlossen werden können.


    Elektronik- und Software dafür sind ja noch relativ einfach umzusetzen, aber am praktischen Einbau würde es häufig scheitern. Ggf. kann man auch "nur" die 4 Drähte für die Fahrertür anschließen und aktiv die Kommunikationsverbindung zu den anderen Türen verwenden, da diese Module mit Dauerplus versorgt sind. Dann müsste das Protokoll untersucht werden. Das wäre wohl auch der Weg, den ich gehen würde.

    Viele Grüße
    Matthias

    Salü Matthias,

    Ist der LIN-Bus (wohl wie auch bei BMW der lokale Lastbus) nicht (garnicht) aus dem Chassis-SG zu erreichen oder ist uns nur nicht bekannt wie?

    Wenn das CSG als Gateway dienen könnte, sollten wir das doch mit einem kleinen Zusatz-SG hinbekommen?!

    Zweite Idee, Protokoll analysieren und eine GW herstellen, sofern der LIN-Bus wie üblich ohne Bindings auskommt sehe ich hier durchaus Möglichkeiten.

    Grüsse Markus
    CX5 KF SportsLine G194-AWD, BJ 2018, Magmarot, Technikpaket, Lederausstattung Schwarz

  7. #45
    Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2017
    Ort
    Nürnberg
    Erhielt 52 Danke für 11 Beiträge
    Hat jemand Informationen wie in Mazda der LIN-Bus aufgebaut ist? Also einmal Topologisch und zum anderen wie das Protokoll aufgesetzt ist?

    Ist es ein K-Line Master-Slave-Protokoll wie genormt beschrieben oder ein Multimaster-System?
    Zweiteres wäre für uns natürlich besser geeignet.
    Dann die Frage ob jemand die Schlüsselbefefehle am CAN schon identifiziert hat, konnte in den Dokus nicht finden. Ansonsten müsste man wohl am ZV-System manuell die Befehle abgreifen, was unschön wäre in meinem Augen weil dann keine „Langdruck“-Befehle generiert werden können, da die ZV Impulsgesteuert arbeitet soweit ich das beurteilen kann.

    Wenn jemand also ein paar Infos hätte wäre ich dankbar.

    Grüsse Nano
    CX5 KF SportsLine G194-AWD, BJ 2018, Magmarot, Technikpaket, Lederausstattung Schwarz

  8. #46
    Plus Mitglied Avatar von kwb-handy
    Registriert seit
    05.07.2014
    Ort
    Bottrop
    Erhielt 19.409 Danke für 3.686 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Schau, was ich auf AliExpress gefunden habe, vielleicht ist das was und die Lösung des Problems ❓

    CHSKY Car Power Window Closer and Car Mirror Folding kit For Mazda CX5 CX 5 Window Closer Car Alarm Systems Window Closer lifter-in Cables, Adapters & Sockets from Automobiles & Motorcycles on Aliexpress.com | Alibaba Group

    MFG kwb-handy

    P.S.: Dieses Modul gibt es auch für den CX-3, im CX3-Forum loben die User die Funktion und den einfachen Einbau.
    CX-5 KF seit dem 23.05.2017/Matrixgrau Metallic/FWD2,0l Benziner 165 PS/Exclusive Line i-Activsense-Paket/Navi/Dashcam/Bremssättel lackiert/Teilfoliert/Original Trittschutzleiste-Einstiegsleisten/Stop&Go 7 Marderschutz/Park Lite/Original Dachreling/17 Zoll Felgen Proline BX100 Sommer/ ATH Boxanta Winter/V-MAXX Rennbremsanlage/Sitzbezüge von Weizel.de/ATH Heckdiffusor u. Endrohre 100mm/ATH Frontwings u. Frontspoilerlippe/Motorraumteile in Wassertransferdruck/ALI Motorhaubenlifter/TCR Domstrebe

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei kwb-handy folgende User:


  10. #47
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 5.889 Danke für 2.678 Beiträge
    Link geht nicht
    Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z. B. der Relativitätstheorie.

    - Albert Einstein

  11. #48
    Benutzer
    Registriert seit
    02.10.2017
    Ort
    HH
    Erhielt 35 Danke für 23 Beiträge
    Link geht.

  12. #49
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 5.889 Danke für 2.678 Beiträge
    Jetzt ja... die ersten male kam ich nur auf die Ali Hauptseite.
    Da steht aber auch, dass nur Benziner unterstützt werden.
    Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z. B. der Relativitätstheorie.

    - Albert Einstein

  13. #50
    Plus Mitglied Avatar von kwb-handy
    Registriert seit
    05.07.2014
    Ort
    Bottrop
    Erhielt 19.409 Danke für 3.686 Beiträge

    Spritmonitor.de

    Bei mir ja, ist ja leider öfters so bei Ali.....da kopiert den Begriff und sucht über Google😉

    Gruß kwb-handy
    CX-5 KF seit dem 23.05.2017/Matrixgrau Metallic/FWD2,0l Benziner 165 PS/Exclusive Line i-Activsense-Paket/Navi/Dashcam/Bremssättel lackiert/Teilfoliert/Original Trittschutzleiste-Einstiegsleisten/Stop&Go 7 Marderschutz/Park Lite/Original Dachreling/17 Zoll Felgen Proline BX100 Sommer/ ATH Boxanta Winter/V-MAXX Rennbremsanlage/Sitzbezüge von Weizel.de/ATH Heckdiffusor u. Endrohre 100mm/ATH Frontwings u. Frontspoilerlippe/Motorraumteile in Wassertransferdruck/ALI Motorhaubenlifter/TCR Domstrebe

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Chromleisten für Fenster
    Von Vienna im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.04.2016, 11:51
  2. Elektrische Fenster mit dem Schlüssel öffnen und Schließen
    Von Mazdakind cx5 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.2015, 19:39
  3. Komfortschließen der Fensterheber über Fernbedienung
    Von Andi207 im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2014, 07:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •