Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 108

Thema: Umrüstung auf LED Blinker KF

  1. #61
    AuD
    AuD ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Erhielt 260 Danke für 182 Beiträge

    basteln 2


    und hier noch etwas Gebasteltes

    https://youtu.be/P8Zxzg3C9Z0 bzw. https://youtu.be/648T7N6JFgk
    R.I.P. Stephen William Hawking *08.01.1942 +14.03.2018

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei AuD die folgenden 4 User:


  3. #62
    Plus Mitglied Avatar von Autumn2016
    Registriert seit
    24.08.2016
    Ort
    Schwarzwald
    Erhielt 559 Danke für 182 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Wie wird denn sowas "gebastelt", sieht ja ziemlich "Originol" aus?
    Ob der TÜV-Mensch wirklich erkennt dass das nicht "normal" ist?
    Geändert von AmiVanFan (21.01.2018 um 17:36 Uhr) Grund: fullquote entfernt
    CX-5 FL | SKYACTIV-G 192 i-ELOOP | Nakama Intense AWD | 192 PS Benziner | diamantsilber | 19" Winterreifen Borbet F Felge | Domstrebe | Maserati Sound | Ulter Auspuffblenden | Neuwagen | seit 27.01.2017

  4. #63
    AuD
    AuD ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Erhielt 260 Danke für 182 Beiträge
    @34Autumn2016

    Es gibt ja einiges an Zubehör zu kaufen, auch flexible LED- Lichtbänder. Viele Leuchtengehäuse lassen sich auch ohne große Mühen öffnen und eben diese Bänder darin platzieren. Ob das bei Mazda der Fall ist, weiß ich nicht. Allerdings gehe ich davon aus, da hier schon hin und wieder über z.B. Klebereste in den Frontscheinwerfern geschrieben wurde (LED Scheinwerfer, Schmutz (Klebereste?) von innen). Für mich kommt solch eine Bastelei ohnehin nicht in Frage.
    Was den Prüfer angeht: dieser wird die Änderungen mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit erkennen und dann beanstanden.

    Ich gehe davon aus, dass ein vmtl. 2019 kommendes Facelift des CX5 vielleicht die Farbwechsel-LED des CX9 verbaut haben wird (https://youtu.be/pgelGyURET0 3:30, https://youtu.be/Xgd3HHvmovA 2:20).

    Gruß
    R.I.P. Stephen William Hawking *08.01.1942 +14.03.2018

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei AuD folgende User:


  6. #64
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.01.2018
    Ort
    Wien
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
    rein elektrisch wäre es kein Problem solche LEDs parallel zu den bestehenden Leuchten zu installieren, da brauchts auch keinen Widerstand, mechanisch ist das schon eher die Krux.

    Bei deinen CX-9 Videos sind hinten aber nach wie vor normale Lampen verbaut?
    Geändert von AmiVanFan (21.01.2018 um 17:36 Uhr) Grund: fullquote entfernt
    FL, 2.2D, 172PS, Revolution Top, 4WD Autom, crystalblau met, EZ 8/2016

  7. #65
    Benutzer Avatar von Mr. Moonrun
    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    Bad Vöslau, Österreich
    Erhielt 517 Danke für 186 Beiträge
    Das wollte ich gerade auch schreiben. Anscheinend nur vorne?!
    Ich hoffe von Mazda Seite her, das hier keine halbherzige LED Lösung wieder angeboten wird.
    Ist jetzt schon ärgerlich so wie es ist...Mazda hinkt diesbezüglich hinterher.

    Grüße M
    Modell II, 175PS, Black, Revolution Top, AT, SD weißes Leder 21" Bodykit etl. Zubehör, powered by BIGI🤘🏼

  8. #66
    AuD
    AuD ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Erhielt 260 Danke für 182 Beiträge
    Mich ärgert's nicht wirklich, dennoch tut's mM. einen Abbruch am Gesamterscheinungsbild, wenn doch nahezu schon alles andere LED ist.
    Ja, das es beim CX9 nur vorn ist, und dann noch immer hinten per Glühfaden geblinkt wird, fiel mir auch auf. Umso schwerwiegender ist meine vorangegangene Meinung.
    Aber es ist ja nicht so, als seien die Blinker die einzigen Glaskoblenfunzeln: Kennzeichenbeleuchtung (bei mir nun LED) und Nebelschlusslicht sowie natürlich standardmäßig zunächst einmal die Innenbeleuchtung (bei mir ebenfalls LED).
    Wer weiß, worin die Gründe liegen, betrachtet man zB. die LED der ersten LED-Generationen VW Golf/Passat, wo regelmäßig ganze Segmente ausfallen oder den Nachrüstsätzen für einige BMW, wo die Lochmaske ja nun einmal alles andere als schön gelungen ist.
    R.I.P. Stephen William Hawking *08.01.1942 +14.03.2018

  9. #67
    Benutzer
    Registriert seit
    31.12.2017
    Ort
    Mittelfranken
    Erhielt 65 Danke für 29 Beiträge
    Guten Morgen

    Hat jemand bei seinem KF die Nummernschildbeleuchtung auf LED umgerüstet ?
    Falls ja, könnte ich eine kurze Beschreibung bekommen zum Tausch der Leuchtmittel ?
    Muss die Verkleidung weg oder die Deckel abhebeln?

    Grüße Torsten

  10. #68
    Benutzer Avatar von Fraenk
    Registriert seit
    17.02.2013
    Ort
    Langenhagen
    Erhielt 2.702 Danke für 867 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Hier geht es um LED-Blinker!
    http://www.cx5-forum.de/f2/kennzeichenbeleuchtung-innenraumbeleuchtung-neuer-cx5-baujahr-ab-05-2017-a-7841-post190797.html
    Die Kappe muss abgehebelt werden. Steht auch im HB.

    via Mate 9 mit Tapatalk
    Gruß Frank

    -> Ab 26.09.2017: CX-5 II: Sportsline G194, Magmarot, Technik-Paket, schwarzes Leder u. einige Extras.
    Bestellt am 22.05.17. Nickname: Hein Mück.
    -> Vom 14.06.13- 25.09.17: CX-5: vFL: Centerline, AWD, 160 PS, Automatik, Sky-Blue, T+T-Paket

    "Unsere Phantasie ist grenzenlos, unser Wissen jedoch nicht". [A. Einstein]






  11. #69
    Benutzer
    Registriert seit
    31.12.2017
    Ort
    Mittelfranken
    Erhielt 65 Danke für 29 Beiträge
    ups....sorry, Danke für die Info

  12. #70
    Benutzer Avatar von rbaumann
    Registriert seit
    02.10.2014
    Ort
    Bonn
    Erhielt 367 Danke für 169 Beiträge

    Nachdem mich mein Lieferrant aus China mit den bestellten Widerständen hat sitzen lassen, habe ich nun neue kleinere aus Deutschland bestellt:

    https://www.ebay.de/itm/2x-Motorrad-...72.m2749.l2649


    Gestern Abend habe ich testweise eine LED Birne (https://www.aliexpress.com/item/2pcs...806298909.html) inkl. Widerstand mit dem beigelegten Stromdieb vorne links eingebaut.
    Ist alles sehr eng und man braucht etwas Geschick und Geduld, aber es funktioniert und die erste Fahrt heute lief ohne Probleme.

    Die Umrüstung der weiteren Blinkleuchten folgt inkl. Bilder zum Einbau.

    Ich werde noch versuchen die Leitungen der Blinker zum Steuermodul zu finden, ob man die Widerstände eventuell an anderer Stelle besser einbauen könnte.

    Viele Grüße

    Richard
    Seit 12.10.2017 Mazda CX-5 II
    Sports.Line 2,5 SKYACTIV-G 194 AT AWG Magma Rot, Technik-Paket, Leder Schwarz, Glasschiebedach und Trittschutzleiste
    Bestellt 30.05.2017


    davor:
    VFL CX-5
    2.2, 175 PS, AWD, Automatik, Sportsline, Schiebedach, Aussenspiegel elektr. automatisch anklappb., Ladekantenschutz auf Stossfänger, Farbe Graphit Grau, Leder Schwarz, Dachreeling

    Winterreifen Alu 18" 235/55

    bestellt 02.09.2014, abgeholt am 28.11.2014 ;-)

  13. Für diesen Beitrag bedanken sich bei rbaumann die folgenden 4 User:


Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Blinker US-Mode?
    Von OnkelMichele im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.2017, 18:59
  2. LED für die Blinker
    Von Jochy65 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.2016, 13:50
  3. Blinker ausbauen
    Von JimmyTheFreak im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.08.2015, 20:13
  4. Blinker mit LED-Leuchtmittel
    Von ZappaHanne im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.05.2015, 21:10
  5. LED-Scheinwerfer (Option für Umrüstung vom Facelift 2015?)
    Von AmiVanFan im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.11.2014, 07:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •