Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 54

Thema: Active Sound System (Soundmodul) mit Maserati Steuergerät

  1. #21
    Plus Mitglied Avatar von Sunny
    Registriert seit
    29.09.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 10.166 Danke für 2.153 Beiträge

    von rg1972


    Hab das Alubutyl gestern gleich bestellt ist schon verschickt
    Also werd ich Ende der Woche auch schlauer sein
    FL in Arachneweis - Diesel - Sportsline - Schalter ... er hört auf .. White Lion

  2. #22
    Plus Mitglied Avatar von Sunny
    Registriert seit
    29.09.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 10.166 Danke für 2.153 Beiträge
    von Mazda Tobi


    Ging ohne Probleme. Das HD2.9 ist ja auch nicht wirklich so dick und das Alubutyl pro Lage auch nur knapp 2mm.
    Passt alles wunderbar.
    FL in Arachneweis - Diesel - Sportsline - Schalter ... er hört auf .. White Lion

  3. #23
    Plus Mitglied Avatar von Sunny
    Registriert seit
    29.09.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 10.166 Danke für 2.153 Beiträge
    von Kaffbomber


    @Mazda Tobi,

    Ich habe festgestellt, dass der Aktor nach längeren Betrieb doch ziemlich warm wird. Gibt es da keine Probleme wenn der jetzt dich eingepackt wird?

    Gruß Michael
    FL in Arachneweis - Diesel - Sportsline - Schalter ... er hört auf .. White Lion

  4. #24
    Plus Mitglied Avatar von Sunny
    Registriert seit
    29.09.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 10.166 Danke für 2.153 Beiträge
    von Mazda Tobi


    Hi Michael,

    ganz ehrlich.....ich weiß es nicht wirklich.

    Ich kann es mir nur denken:
    Die erste Frage wäre warum die Kugel warm wird. Eigentlich sollte da dich nur eine Art Lautsprecher drin sein. Wärme durch innere Reibung?? Durch Vibrationen?? In diesem Fall würde das Alubutyl sogar helfen.

    Aber wenn man sich mal den ursprünglich gedachten Einsatzort anschaut, der sich ja so ziemlich direkt am Endtopf befindet mach ich mir da keine großen Gedanken. Dort wären die Temperaturen wahrscheinlich höher. Gut der Fahrtwind würde da auch wieder kühlen.

    Also wie gesagt weiß ich nicht ob und wenn ja wie durch die Alubutyl-Lagen die Haltbarkeit beeinträchtigt wird. Man wird es sehen oder eben auch nicht.
    Es ist ja kein Muss die Kugel zu dämmen

    Schöne Grüße
    Tobi
    FL in Arachneweis - Diesel - Sportsline - Schalter ... er hört auf .. White Lion

  5. #25
    Plus Mitglied Avatar von Sunny
    Registriert seit
    29.09.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 10.166 Danke für 2.153 Beiträge
    von rg 1972


    Er wird nur gut handwarm aber nicht heiß. Hab ich auch festgestellt..
    Würde mich wundern wenn das dem Alubutyl was ausmachen sollte
    FL in Arachneweis - Diesel - Sportsline - Schalter ... er hört auf .. White Lion

  6. #26
    Plus Mitglied Avatar von Sunny
    Registriert seit
    29.09.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 10.166 Danke für 2.153 Beiträge
    von Autumen2016


    wenn es "nur" ein Lautsprecher ist, wäre eine leichte Erwärmung sicher kein Problem.
    Da ist dann halt eine Spule (mit ner Membran) drin und deren Widerstand "verbraucht" den Strom und dadurch entsteht Wärme.
    Je höher die Lautstärke ist, umso wärmer sollte es werden.

    Weiß jemand wieviel Watt der Sound Generator denn hat?

    Reibung dürfte da eher eine untergeordnete Rolle spielen, sonst bräuchte der Dicke ja für volles Tempo Hitzeschutzkacheln statt Autolack
    FL in Arachneweis - Diesel - Sportsline - Schalter ... er hört auf .. White Lion

  7. #27
    Plus Mitglied Avatar von Sunny
    Registriert seit
    29.09.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 10.166 Danke für 2.153 Beiträge
    von Kaffbomber


    Um das Alubutyl geht's ja nicht, dass hält die Wärme bestimmt aus.
    Ich hab nur etwas bedenken dem Lautsprecher gegenüber, nicht das der mal abfackelt.... wenns ihm zu heiß wird
    FL in Arachneweis - Diesel - Sportsline - Schalter ... er hört auf .. White Lion

  8. #28
    Plus Mitglied Avatar von Sunny
    Registriert seit
    29.09.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 10.166 Danke für 2.153 Beiträge
    Zitat Zitat von Sunny Beitrag anzeigen

    Hi Freunde,
    Der Sound was hinten Raus kommt ist abartig und brutal ... was mir aber nicht so gefällt ist das "Wummern" im inneren des Wagens wärend der Fahrt ... ich kann das System so leise machen wie ich will, das Wummern ist immer da

    Ich bin schon am tüfteln dieses Wummern irgendwie ein zu dämmen ... bin mir sicher es hin zu bekommen ... kann nur noch etwas dauern

    Gruß Sunny
    .... so Freunde,

    ich hab die letzten beiden Tage damit verbracht dieses mich sehr störende "Wummern" zu beseitigen ... es war sehr hart und auch nicht wenig Arbeit ... aber ...

    Es hat sich sehr gelohnt

    ... das "Wummern" , also den Druck auf den Ohren wärend der Fahrt ist völlig weg, und ich genieße nur den abartigen Sound meines White Lion

    Dazu war aber ne menge Arbeit nötig ... und da Danke ich ganz besonders meinem Freund, dem Mazda Tobi für seine Pionierleistung ... sehr gut zu lesen im Post #27 !!!

    Da dort alles bestens beschrieben und bebildert ist muss ich das hier nicht nochmal tun

    Das einzigste was ich anders gemacht habe, ... ich hab alles "rausgerissen" und von Grund auf neu aufgebaut ... dabei hatte ich einiges festgestellt !
    Ich war ja der Erste mit dem Active Sound System im CX5 und folglich hatte ich null Ahnung was den Einbau betrifft ... heute kann ich da schon mehr dazu sagen ... und genau deshalb war ich etwas überrascht wie meine Aktoren verbaut waren ... von der Fachfirma
    Die Löscher im Unterboden waren viel zu klein (45mm) da prallte der ganze Druck der Aktoren direkt auf das Karosserieblech. Ausserdem ließ die Isolierung und der Rostschutz zu wünschen übrig ... hab mich da echt erschrocken ... aber kein Problem ... ich war ja jetzt da um alles richtig zu machen

    Die ganze Arbeit hat mich 2 volle Tage in Anspruch genommen, ... dabei darf man nicht vergessen ... ich hab 2 Aktoren drin
    Diese Schwerfolie die Tobi erwähnte ist einfach nur genial, ... und wenn man sie warm macht auch super geil zu verarbeiten ... ist nicht wirklich billig, aber gutes Material kostet mal eben auch was.
    Desweiteren hab ich auch "den Weg des Sounds" optimiert ... was bedeutet ... jetzt knallt der Druck der aus den Aktoren kommt nichtmehr gegen das schwarze Platikteil und dann im 90° Winkel nach aussen ... jetzt wird in einem Bogen der Druck sauber nach aussen geleitet, so zu sagen ohne Wiederstand.

    Natürlich kann man den oder die Aktoren auch im eingebauten Zustand Isolieren, aber ich fand es eben besser, wie sie ausgebaut waren, so kahm ich mühelos bis in den kleinsten Winkel

    Wie gesagt ... sehr viel und harte Arbeit, meine Hände schmerzen, das schwarze Zeug (Klebt und Dicht) geht kaum von den Fingern ab und die Garage war 2 Tage mein Zu Hause ... aber Freunde ... es hat sich gelohnt ... und wie !
    Ich werde mir einen ganzen Koffer mit Unterbuxen in mein White Lion packen müssen und vor dem aussteigen erst diese dann auch wechseln ... sonst wird es peinlich

    Aber vergesst bitte nicht ... wenn ihr es dann auch richtig geil haben wollt, müsst ihr etwas Zeit und Tatendrang investieren, ohne die Bereitschaft Hand an zu legen wird es dann richtig eng !

    Nochwas ...

    ... 1 Aktor + das Maserati Steuergerät sind die optimale Kombination und absolut ausreichend !

    Man braucht wirklich nicht mehr ...

    Gruß Sunny
    Geändert von Sunny (31.10.2016 um 20:34 Uhr)
    FL in Arachneweis - Diesel - Sportsline - Schalter ... er hört auf .. White Lion

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Sunny folgende User:


  10. #29
    Plus Mitglied Avatar von Sunny
    Registriert seit
    29.09.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 10.166 Danke für 2.153 Beiträge
    So, das war das was ich für wichtig empfand, was bisher über das Maserati Steuergerät im CX5 alles schon diskutiert, entdeckt und bebildert wurde !!!

    Leider konnte ich die Bilder von Tobi nicht mit Kopieren ... deshalb hier mal meine Bitte an Tobi ...

    Tobi ... sei doch so nett und stell deine Bilder nochmal ein in DIESEN Thread ... mit dem Verweis auf deinen Roman
    Geändert von Sunny (31.10.2016 um 20:37 Uhr)
    FL in Arachneweis - Diesel - Sportsline - Schalter ... er hört auf .. White Lion

  11. #30
    Plus Mitglied Avatar von Sunny
    Registriert seit
    29.09.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 10.166 Danke für 2.153 Beiträge

    Wie ich weiter hinten ja beschrieben hatte, hab ich den Vorschlag von Tobi voll angenommen und umgesetzt ... und noch etwas "ausgebaut" ... was natürlich auch bebildert wurde ...

    als erstes musste ich alles wieder ausbauen um dann die Aktoren mit der Schwerfolie zu mumifizieren ...



    danach noch eine oder zwei Lagen Alu-Butyl



    natürlich auch alles von unten ....



    meine Beiden Aktoren komplett mumifiziert ....



    und jetzt geht es los mit meiner Art die Verkleidung zu vollenden ... und zwar hab ich ein "Bassreflexgehäuse" angepasst und angefangen zu bauen ... was innen auch komplett mit Alu-Butyl und Dämmmatten ausgelegt wurden ...



    als die Boxen fertig waren hab ich sie grundiert und schwarz lackiert ...



    um sie dann mit Arkustikteppisch end zu behandeln ....
    Die syroporeinleger musste ich auch noch anpassen ... und am Ende sah es irgendwie richtig gut und kuschelig aus



    Klappe zu ... und alles ist verschwunden ... als ob da garnix wäre




    Mit meinen Isolationsarbeiten bin ich nun fertig und die ganze Mühe hat echt viel gebracht und ich kann es nur weiter empfehlen es so, oder so ähnlich zu machen ..
    Natürlich gibt es bestimmt noch viele andere Möglichkeiten, und ich bin sehr gespannt was wir hier noch so alles für Einzelstücke sehen werden ... denn wenn ich eines hier gelernt hab ... dann ist das die Fantasie und Baukunst unserer Mitglieder

    Gruß Sunny
    FL in Arachneweis - Diesel - Sportsline - Schalter ... er hört auf .. White Lion

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Sunny die folgenden 13 User:


Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sound Generator
    Von crazypainting im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 372
    Letzter Beitrag: 05.09.2017, 15:36
  2. Maserati Steuergerät für kurze Zeit zum Sonderpreis !!!
    Von Sunny im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 26.10.2016, 21:59
  3. Active Sound Module für kurzentschlossene ... Sammelbestellung !!!
    Von Sunny im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 20:08
  4. AAS - Active Adaptive Shift
    Von Stephan.HX im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.02.2016, 20:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •