Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Starthilfe Powerpack -für unterwegs

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2015
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge

    Spritmonitor.de

    Starthilfe Powerpack -für unterwegs


    Liebe Forenteilnehmer,

    ich würde mich heute gerne mit der Frage ans Forum wenden, ob mir jemand eine Produkt-/Kaufempfehlung aussprechen kann für eine mobile Starthilfe / quasi eine Art Powerpack, falls mein CX-5 - warum auch immer - mal eine leere Batterie hat und um mich herum kein weiterer CX-5 mit der gleichen Batteriestärke steht.

    Ich würde mich über eine Hilfe sehr freuen, der Wald an PRodukten am Markt in einschlägigen Onlinekaufhäusern ist für mich nicht durchschaubar.

    Herzlichen Dank und einen schönen Abend

  2. #2
    Neuer Benutzer Avatar von johasi
    Registriert seit
    17.12.2016
    Ort
    Karlsruhe
    Erhielt 8 Danke für 2 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Ich war anfänglich etwas Skeptisch gegenüber diesen Powerpacks. Habe mir dann aber bei A----n den DBPower 600A bestellt. Ich habe das Teil immer an Bord meines Bootes als letzte Rettung und habe mal bewusst die Batterie in die Knie gezwungen um zu testen, ab das Powerpack das schafft. Hat es in der Tat geschafft, wobei es sich hier um einen Dieselmotor mit 3,8L Hubraum handelt, der schon ganz schön Saft fürs Anlassen braucht. Hat für 6 Startvorgänge gelangt dann musste das Teil wieder geladen werden. Das Teil ist offiziell für Dieselmotoren bis 3 Liter angepriesen. Ansonsten sind die Teile auch gut für USB-Ladefunktion oder als Taschenlampe zu verwenden. Beim Kauf sollte man auf eine hohen mAH - Wert achten. Dieses Teil hat 16500 mAH und lag preislich bei rund 80 Euro.Aufladen lässt sich das Teil über das mitgelieferte Netzteil oder auch über den Bordstrom 12V.
    Klein und Handlich verpackt alles in einer kleinen stabilen Box.
    Mit der Verwendung am Auto habe ich noch keine Erfahrung, dürfte aber ähnlich sein.

  3. #3
    Benutzer Avatar von 19Andi73
    Registriert seit
    10.05.2013
    Ort
    Ba-Wü
    Erhielt 2.365 Danke für 818 Beiträge
    Habe mir einen Powerpack vor ein paar Tagen auch geholt. Nennt sich HALO Bolt und hat 57720 mWh. http://images.google.de/imgres?imgur...h=616&biw=1152
    http://www.qvc.de/HALO-BOLT-Notfallb...ct.503502.html
    Habe leider noch keine Erfahrung sammeln können. Habe lediglich 1x 2 Smartphones gleichzeitig voll geladen.
    CX5-Schwarz/ 2,2l Diesel-150PS/ Center-Line-T+T Pakete + originale RF-Kamera/ Wartezeit 8 Monate/ Ab Mai 2013 ist er meiner.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.10.2016
    Ort
    Kreis Ludwigsburg 743..
    Erhielt 14 Danke für 6 Beiträge
    Ich habe mir dieses besorgt:

    https://www.amazon.de/gp/product/B00...?ie=UTF8&psc=1

    Habe damit schon meinem Vater mit seinem Mazda 5 (2,0) erfolgreich geholfen, ebenso schon zweimal bei mir vorm Haus meinem Nachbarn mit seinem Alfa Romeo.
    CX5 Sportsline, G160 AWD, Schalter, Rubin-Rot, Leder, Spiegelmodul, etc.

  5. #5
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 5.260 Danke für 2.293 Beiträge
    diese "kleinen Dingern" würde ich nicht trauen...
    Auf dem GW Platz bei BMW hatten wir immer so was in der Art Booster gehabt, die haben auch mehrere Autos geschafft, bevor man die mal laden musste.
    Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z. B. der Relativitätstheorie.

    - Albert Einstein

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ivocel folgende User:


  7. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.01.2014
    Erhielt 25 Danke für 8 Beiträge
    Mit 800A Spitzenstrom bist du auf der sicheren Seite

    https://www.amazon.de/RoyPow-Spitzen...ds=roypow+800a

    Gruß effess

  8. #7
    Benutzer Avatar von arminCX5
    Registriert seit
    11.02.2014
    Ort
    Kärnten
    Erhielt 1.195 Danke für 540 Beiträge
    @Ivo

    SO kenne ich das auch von meinem FMH und unserem Bosch-Dienst.
    Ich würde so einem kleinen "Zigarettenanzünder" auch nicht vertrauen.
    Gruß
    Armin
    seit 4. September 2014 CX5 FWD 2.0 Attraction Navi in Meteorgraumetallic

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei arminCX5 folgende User:


  10. #8
    Plus Mitglied Avatar von Der Inschenör
    Registriert seit
    23.11.2014
    Ort
    Bremer Umland
    Erhielt 1.689 Danke für 620 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Moin Moin.

    Wobei der kleine "Zigarettenanzünder" von effess zumindest auf dem Papier fast die gleiche Lesitung bringt wie Ivocels Booster (18Ah zu 18Ah und 800A zu 1000A). Die Mazda-Original-Batterie T-110 vom Diesel bringt nur 782A aber 80Ah.

    Ich bin zwar kein Raucher, habe mir den "Zigarettenanzünder" aber gerade trotzdem mal bestellt um die DashCam und die RKL zu puffern. Mal sehen, ob das so funktioniert, wie ich mir das gedacht habe. Die Starthilfefunktion ist dann sozusagen ein Abfallprodukt.

    Gruß
    Stefan
    Ein Abend, an dem sich alle Anwesenden völlig einig sind, ist ein verlorener Abend. (Albert Einstein)
    EZ 09.02.2017, Auslieferung 10.02.2017: CX-5 FL Sports-Line, SKYACTIV-D 175 AWD, MT, Arachneweiß
    EZ und Auslieferung 14.06.2013: CX-5 vFL Center-Line, SKYACTIV-D 150 FWD, MT, Arachneweiß

  11. #9
    Plus Mitglied Avatar von Ingo
    Registriert seit
    26.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 1.801 Danke für 720 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Die Dinger funktionieren bei normalen Temperaturen einwandfrei, bei tiefen Temperaturen kannst du sie vergessen. Für den Winter sollte das Ding also in den Rucksack, die Bürotasche oder das Handtäschchen passen, richtig voll wird er auch nur bei ausreichend Temperatur
    Grüße Ingo :-)
    CX-5 FL, 2,5l, Sportsline, AWD, 6AG, Graphitgrau met., Leder-S, GSD, ACC, Webasto Thermo Top Evo 5+ + TC4 Advanced - Startnummer: 777

    Gruppe für den Norden"Die Nordlichter"
    CX5 Facebook Gruppen: CX-5 (öffentlich sichtbar) oder Mazda CX - 5 (nicht öffentl. Gruppe)

  12. #10
    Plus Mitglied Avatar von Freizeithuper
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    Duisburg
    Erhielt 9.485 Danke für 1.806 Beiträge

    Man kann aber auch einfach ein Taxi rufen, die geben auch, natürlich gegen eine kleine Gebühr, gerne Starthilfe.

    Mfg
    Unser " Ronin " ? .... eine Mutation des WAHNSINNS .... absoluter Geiler Scheiß !

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. neu hier und bald mit Nakama unterwegs
    Von abenteuermann im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.07.2016, 07:34
  2. Wieviele CX-5 habt ihr heute unterwegs gesehen??
    Von Martinoo im Forum Forum-Talk
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 07.11.2015, 14:45
  3. Starthilfe von und für CX5
    Von Michael87 im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.08.2015, 23:52
  4. Achtung, es sind Fisching-Mails unterwegs!
    Von Jochy65 im Forum Forum-Talk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.11.2014, 13:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •