Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Bremsscheiben wechseln am Mazda

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.01.2016
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Bremsscheiben wechseln am Mazda


    Hallo,

    ich war gestern beim Mechaniker der hat gesagt ich muss die Bremsscheiben wechseln. Der Preis den er mir dann genannt hat für das Wechseln hat mich umgehauen. Also habe ich mir gedacht das bekomme ich doch alleine hin. Hat das jemand von euch schon mal gemacht? Kann man das auch alleine ist es sehr schwierig? Könnt ihr es mir erklären?
    Wo bekomme ich Bremsscheiben für einen Mazda 3?

    Danke schon mal

  2. #2
    Plus Mitglied Avatar von karlipe
    Registriert seit
    24.02.2013
    Ort
    Gangelt
    Erhielt 6.422 Danke für 1.367 Beiträge
    Mit dem geballten Nichtwissen vertraust Du besser Deinem Mechaniker...
    Mazda3???????

    Schon auf die Überschrift des Forums geschaut?

    CX5-Forum steht da
    EZ 24.05.2013, Sportsline ,175PS Automatik , sky blue, Spitzname Blue Devil

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden.

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei karlipe die folgenden 4 User:


  4. #3
    Plus Mitglied Avatar von rg1072
    Registriert seit
    25.04.2014
    Ort
    Land Brandenburg
    Erhielt 3.094 Danke für 882 Beiträge
    Vielleicht zu einem Schraubertreffen vom Mazda 3 fahren🏻
    Geh mal von aus, das die sowas auch haben nur nicht so cool wie unsere
    Es ist schön ein Teil des Forums zu sein

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei rg1072 die folgenden 3 User:


  6. #4
    Plus Mitglied Avatar von Ingo
    Registriert seit
    26.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 1.557 Danke für 641 Beiträge

    Spritmonitor.de
    ...ich würde das Thema mit freundlichem Hinweis schließen und löschen...
    Grüße Ingo :-)
    CX-5 FL, 2,5l, Sportsline, AWD, 6AG, Graphitgrau met., Leder-S, GSD, ACC, Webasto Thermo Top Evo 5+ + TC4 Advanced - Startnummer: 777
    CX5 Facebook Gruppen: CX-5 (öffentlich sichtbar) oder Mazda CX - 5 (nicht öffentl. Gruppe)

  7. #5
    Plus Mitglied Avatar von Drachenreiter
    Registriert seit
    10.06.2014
    Ort
    Oberroßbach / WW
    Erhielt 582 Danke für 310 Beiträge
    Mal ohne Mist:

    1. Wenn du solche Fragen stellst, sehe ich keinen versierten Schrauber vor mir.
    2. Eine Bremsanlage ist nahezu deine Lebensversicherung, jemand der´s nicht kann, sollte zumindest mit jemanden zusammen oder unter dessen Augen und Anleitung daran was machen. Wenn überhaupt!!!
    3. Hast du sehr wenig gespart, wenn du ne Probefahrt machen willst und dann ins Leere trittst. Da kann man sich böse bei wehtun.

    Also in deinem eigenen und im Sinne deines Autos: Lass es einfach machen und schau erstmal genau dabei zu, bevor du sowas versuchst.
    Neues Auto, der Stress mit der Versicherung bei nem Unfall mit derartigem Selbstverschulden und, und , und....
    Ist das die paar Kröten wert?
    Grüße Maddin
    ---------------------------------
    Dunkel...
    Sehr dunkel die andere Seite ist....


    Yoda, sei still und iss dein Toast !

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Drachenreiter folgende User:


  9. #6
    Neuer Benutzer Avatar von olimic
    Registriert seit
    25.07.2014
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
    Ich sage mal so hole dir entweder eine Reparaturanleitung für dein Auto oder google einige anständige Anleitungen. Ich muss sagen das es nicht sehr schwierig wirkt und wer handwerklich begabt ist kann es bestimmt auch selber machen. Aber es geht um die bremsen damit sollte man nicht spaßen. Bist du dir nicht sicher das du es kannst, dann lasse es Lieber und investiere das Geld. Ich weiß das Mechaniker teuer sind. Aber es ist besser als sein Leben aufs Spiel zu setzen. Wenn, du es trotzdem selber versuchen möchtest Dann findest du hier Bremsscheiben www.ersatzteilekauf.de/autoteile/bremsscheibenautoteile/bremsscheiben für deinen Mazda.

  10. #7
    Moderator Avatar von AmiVanFan
    Registriert seit
    27.03.2013
    Erhielt 4.270 Danke für 1.258 Beiträge

    Spritmonitor.de

    Zitat Zitat von Ingo Beitrag anzeigen
    ...ich würde das Thema mit freundlichem Hinweis schließen und löschen...
    So machen wir das

    @stolac: das richtige Forum suchen und dort fragen. Im Internet suchen, Bücher lesen, z.B. die aus der Reihe "Jetzt helfe ich mir selbst" etc.

    Jeder der DIY-Schrauber hat ja mal klein angefangen, darum muss das jetzt nicht gelöscht werden. Es ist hier im CX5-Forum nur nicht so richtig passend
    10/2012er CX-5 2.2D 175PS 6AT Navi (kein Support per PN, dazu ist das Forum da - Danke)

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei AmiVanFan folgende User:


Ähnliche Themen

  1. Bremsbeläge und Bremsscheiben wechseln
    Von 19Andi73 im Forum Mazda CX-5 Anleitungen / HowTo
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.03.2016, 17:11
  2. Bremsscheiben was gibt es Gutes am Markt.
    Von Asphaltfräse im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.01.2016, 17:47
  3. Wechseln der LED-Einstiegsbeleuchtung
    Von Mazdalover im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.11.2015, 18:34
  4. Wechsel Bremsscheiben und Beläge - Welche Erfahrung habt ihr Vielfahrer über 100.000
    Von stefank im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.03.2015, 14:44
  5. Rillen an beiden vorderen Bremsscheiben usw.
    Von CX-5 sportsline im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.2014, 12:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •