Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Eigene IP

  1. #1
    Benutzer Avatar von Tratschcafe
    Registriert seit
    11.02.2017
    Ort
    Ostfriesland
    Erhielt 89 Danke für 39 Beiträge

    Eigene IP


    Moin
    wie kann man denn dem Farzeug eine eigen IP geben ?

    Danke

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 477 Danke für 223 Beiträge
    Du meinst wenn du per Mobilfunk ins Internet gehst?

    Diese IP ändert sich mit jeder neuen Verbindung mit deinem Provider.
    Da könntest du nur etwas dran drehen, wenn du DynDNS nutzt und selbst dann ist es schwierig, weil je nach Provider erhält man eine IP aus dem privaten Adressbereich, die normal nicht routingfähig ist.
    Seit 28.6.17: CX-5 II (KF), 160PS Benziner, AWD, Schalter, Sports-Line, Tech-Paket, matrixgrau-metallic

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei weristda folgende User:


  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    27.04.2017
    Erhielt 65 Danke für 42 Beiträge
    IPs im Mobilfunkbereich werden zu 99% geNATet.
    D.h. viele Benutzer teilen sich nach außen hin eine IP Adresse.

    Kannste also eher knicken.

    Wozu überhaupt?

  5. #4
    Benutzer Avatar von Tratschcafe
    Registriert seit
    11.02.2017
    Ort
    Ostfriesland
    Erhielt 89 Danke für 39 Beiträge
    Moin

    Zitat Zitat von weristda Beitrag anzeigen
    Du meinst wenn du per Mobilfunk ins Internet gehst?
    Diese IP ändert sich mit jeder neuen Verbindung mit deinem Provider.
    Da könntest du nur etwas dran drehen, wenn du DynDNS nutzt und selbst dann ist es schwierig, weil je nach Provider erhält man eine IP aus dem privaten Adressbereich, die normal nicht routingfähig ist.
    Nein nein... so meinte ich das nicht.
    Wenn ich Zuhause den Wagen ins WLan einloggen will muß er eine feste IP haben.

    Alle Geräte die sich bei mir ins WLan einloggen müssen eine feste IP haben.

    Gruß

  6. #5
    Plus Mitglied Avatar von mecki67
    Registriert seit
    21.10.2012
    Ort
    Dortmund
    Erhielt 2.454 Danke für 730 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Mit was für einem Gerät möchtest du dich denn in dein WLAN einloggen? Der CX5 selbst hat ja keine netzwerkfähigen Geräte verbaut. Dazu musst du ja einen Hotspot einrichten. Diesem musst du in diesem Fall eine feste IP Adresse zuweisen, die dein WLAN Router akzeptiert.
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Mazda CX-5 Centerline 2.2D 150PS FWD | Touring Paket | Sportsline Felgen,
    H&R Spurverbreiterungen 50/40 | FL Grill

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei mecki67 folgende User:


  8. #6
    Plus Mitglied Avatar von Kladower
    Registriert seit
    15.05.2015
    Ort
    Berlin
    Erhielt 2.078 Danke für 760 Beiträge

    Spritmonitor.de
    @Tratschcafe:

    Wenn ich Dich richtig verstanden habe, möchtest Du Dein Auto vor die Haustür stellen und das MZD-Connect nicht mit dem Hotspot des Mobiltelefons sondern mit dem WLAN-Router im Haus verbinden. Richtig? Ich verstehe zwar nicht, warum man so etwas machen möchte, aber der Router sollte dem MZD-Connect eine IP-Adresse per DHCP zuweisen. Das kann auch immer die selbe sein, bei Fritz!Boxen z.B. lässt sich das einstellen.

    Wenn es Dir um Sicherheit und den Ausschluss von unbekannten Clients geht: Das regelt man daruch, dass nur bekannte MAC Adressen zugelassen werden. Eine feste IP nützt Dir dabei wenig.
    Viele Grüße,
    Gerhard

    CX-5 FL, Sportsline, 175 PS Diesel, Schalter, AWD, Leder, Titanium Flash

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Kladower die folgenden 2 User:


  10. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    02.08.2016
    Ort
    NRW - Voreifel
    Erhielt 223 Danke für 156 Beiträge

    MAC-Adresse

    Hallo,
    auch eine MAC-Adresse ist keinesfalls sicher. MAC-Adressen können leicht geändert werden (MAC Address Spoofing).

    Siehe hier:
    https://www.windowspro.de/tool/mac-adressen-spoofing

    Gruss
    Desaster
    SkyActiv 175 AWD NAKAMA INTENSE, schwarz / Übergabe erfolgte am: 18. Januar 2017)

    „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
    (Albert Einstein)

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Desaster folgende User:


  12. #8
    Benutzer Avatar von Tratschcafe
    Registriert seit
    11.02.2017
    Ort
    Ostfriesland
    Erhielt 89 Danke für 39 Beiträge
    Moin

    Zitat Zitat von mecki67 Beitrag anzeigen
    Mit was für einem Gerät möchtest du dich denn in dein WLAN einloggen? Der CX5 selbst hat ja keine netzwerkfähigen Geräte verbaut. Dazu musst du ja einen Hotspot einrichten. Diesem musst du in diesem Fall eine feste IP Adresse zuweisen, die dein WLAN Router akzeptiert.
    Das mit dem Hotspot über das Samsung S7 funktioniert super.
    Ich dachte das man den Wagen einfach im Heimnetz anmelden kann.


    Zitat Zitat von Kladower Beitrag anzeigen
    @Tratschcafe:

    Wenn es Dir um Sicherheit und den Ausschluss von unbekannten Clients geht: Das regelt man daruch, dass nur bekannte MAC Adressen zugelassen werden. Eine feste IP nützt Dir dabei wenig.
    Da MAC Adresse leicht manipulierbar sind regele ich das alles per IP Adresse.

    Danke Euch

  13. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tratschcafe folgende User:


  14. #9
    Plus Mitglied Avatar von Kladower
    Registriert seit
    15.05.2015
    Ort
    Berlin
    Erhielt 2.078 Danke für 760 Beiträge

    Spritmonitor.de

    Zitat Zitat von Desaster Beitrag anzeigen
    auch eine MAC-Adresse ist keinesfalls sicher. MAC-Adressen können leicht geändert werden (MAC Address Spoofing).
    Weiß ich, man kann alles irgend wie manipulieren, dazugehört aber schon einiges Wissen. Einschränkung der Clients über die MAC Adresse plus ordentliche Verschlüsselung sind halt momentan das üblicher Verfahre und aus meiner Sicht für den Hausgebrauch aus ausreichend sicher. Eine 100%ige Sicherheit wird es nie geben.

    Zitat Zitat von Tratschcafe Beitrag anzeigen
    Da MAC Adresse leicht manipulierbar sind regele ich das alles per IP Adresse.
    Des Menschen Wille ist sein Himmelreich.
    Viele Grüße,
    Gerhard

    CX-5 FL, Sportsline, 175 PS Diesel, Schalter, AWD, Leder, Titanium Flash

  15. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Kladower folgende User:


Ähnliche Themen

  1. MZD Navi - eigene POIs speichern?
    Von eppie im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.05.2017, 09:48
  2. Reifendruck - Laut Herstellerangabe oder eigene Erfahrungen?
    Von cx-5-cruiser im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.01.2016, 08:31
  3. Eigene Antworten/Threads anzeigen lassen
    Von Fraenk im Forum Hilfe & Feedback
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.2013, 18:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •