Seite 38 von 48 ErsteErste ... 283637383940 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 472

Thema: Erfahrungen mit Verbrauch beim CX5 Benzin

  1. #371
    Benutzer
    Registriert seit
    19.08.2015
    Ort
    Bünde
    Erhielt 120 Danke für 64 Beiträge

    Spritmonitor.de

    https://www.spritmonitor.de/de/detai...ht/727224.html

    Wer den Benziner, egal welchen nicht ständig auf der AB jenseits der 160 prügelt, kann sich über einen sehr angemessenen Verbrauch freuen

    Bei uns setzt sich das im Alltag aus sehr viel Kurzstrecke zusammen + 2 größere Urlaubsfahrten im Jahr.
    Ich habe das Ganze über das erste Jahr Haltedauer auf Spritmonitor festgehalten, pflege es nun allerdings nicht mehr weiter.
    Ich denke das man auch den G192 trotz Allrad und AT recht sparsam fahren kann und da meine ich sind Verbräuche um 10 Liter mehr als ok.

    Gruß
    Andi
    CX5 FL Exclusive-Line G 165 FWD in Rubinrot. Schalter, Navi, DAB, Voll-LED-Scheinwerfer mit dynamischem Kurvenlicht (AFLS), AHK, Eibach Spurplatten, EZ 07.2015

  2. #372
    Benutzer Avatar von Mazda23
    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    RP-Kreis
    Erhielt 830 Danke für 430 Beiträge
    Ich hab mal Verbrauchsstatistik über 2,5 Jahren und ca. 25000 km gemacht.
    - MW aller Tankfüllungen vom BC: 7,3 L
    - MW berechnet: 7,5 L
    Sendo | FWD | 2.0 | 165PS | 6-Gang | EZ 7/2014 | Rubinrot Metallic | T+T Paket | Navi | Bose | AHK | Rück + Frontkamera | Wiechers Domstrebe | ICT Schaltknauf | FL-Spiegel | FL-Grill | Ulter NX90D | Borbet BLX 20"x 8,5" mit Pirelli PZero 245/45ZR20

  3. #373
    Benutzer
    Registriert seit
    15.02.2016
    Erhielt 11 Danke für 5 Beiträge
    was ich irgend wie nicht glauben kann, das der Verbrauch mit der Laufleistung sinken soll, alle reden davon, ich selber habe aber bei noch keinem meiner Fahrzeuge etwas davon gemerkt. Mir ist nur aufgefallen das der Verbrauch im Moment hoch gegangen ist, liegt es an den Winterreifen und dem Allrad der jetzt im Winter anders einsetzt als im Sommer ? Keine Ahnung aber ich schleiche derzeit durch die Gegend und komme nicht unter 8,5 und teilweise höher laut BC. Also die Angaben laut Mazda sind eigentlich auch nicht besonders zutreffend, aber denke da manipulieren alle Hersteller rum um diese zu verschönern. Soll sich ja was tun in Zukunft laut Gesetzgeber !!

    Gruß

  4. #374
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.01.2017
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Also ich verbrauche etwas über 9 Liter auf 100 Kilometer. Die Herstellerangabe mit einem Durchschnittsverbrauch von 6,6 Liter ist jedenfalls nicht zu erreichen Aber so ist das halt mit Herstellerangaben, die fahren bei den Tests ja mit 80 km/h ohne Gegenwind im höchsten Gang

  5. #375
    Benutzer Avatar von Mazda23
    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    RP-Kreis
    Erhielt 830 Danke für 430 Beiträge
    Schuld sind nicht die Hersteller sondern der veraltete Fahrzyklus-Test NEFZ.
    Hier gibt es genug legale Schlupflöscher. Die Hersteller wären blöd, wenn sie das nicht nutzen. Keiner will einen Wettbewerbsnachteil haben.
    Geändert von Mazda23 (11.01.2017 um 20:33 Uhr)
    Sendo | FWD | 2.0 | 165PS | 6-Gang | EZ 7/2014 | Rubinrot Metallic | T+T Paket | Navi | Bose | AHK | Rück + Frontkamera | Wiechers Domstrebe | ICT Schaltknauf | FL-Spiegel | FL-Grill | Ulter NX90D | Borbet BLX 20"x 8,5" mit Pirelli PZero 245/45ZR20

  6. #376
    Benutzer
    Registriert seit
    30.09.2014
    Erhielt 79 Danke für 32 Beiträge
    Ich kann's nur nochmal betonen: auf 20 tkm im Durchschnitt 7,1 l . Ich fahre einen 2,0l 165 PS FWD Benziner und ich weiß auch wie man Auto fährt. Und mit diesem Verbrauch kann ich bei der Figur, die der Dicke im Wind macht gut leben, zumal dieser Verbrauch ziemlich dicht an den Werksangaben liegt. Dass Mazda die Werte beschönigt, mag im minimalen Bereich möglich sein, die Ingenieure und Marketingstrategen wissen aber bestimmt auch, dass jede Konkurenz prüfen wird. Schließlich steht Mazda mit seiner Motorentechnik allein aber auch gut da. (Verdichtung, lange Krümmer, ... ) Diese Stammtischparolen, wie " die besch... ja eh alle" kann und will ich nicht mehr hören. Wenn fundiertes Wissen dazu kommt, lerne ich gern dazu.
    Gruß Jens

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei zehbehfara die folgenden 2 User:


  8. #377
    Benutzer Avatar von Mazda23
    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    RP-Kreis
    Erhielt 830 Danke für 430 Beiträge
    Ich mag mich über meine 7,5 L über 25000 km auch nicht beschweren. Hier waren im Hochsommer 2015 auch Tankfüllungen mit Verbräuche von 6,1 und 6,3 L dabei.
    Geändert von Mazda23 (11.01.2017 um 20:34 Uhr)
    Sendo | FWD | 2.0 | 165PS | 6-Gang | EZ 7/2014 | Rubinrot Metallic | T+T Paket | Navi | Bose | AHK | Rück + Frontkamera | Wiechers Domstrebe | ICT Schaltknauf | FL-Spiegel | FL-Grill | Ulter NX90D | Borbet BLX 20"x 8,5" mit Pirelli PZero 245/45ZR20

  9. #378
    RoM
    RoM ist offline
    Benutzer Avatar von RoM
    Registriert seit
    07.10.2016
    Ort
    München
    Erhielt 82 Danke für 40 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von zehbehfara Beitrag anzeigen
    Ich kann's nur nochmal betonen: auf 20 tkm im Durchschnitt 7,1 l . Ich fahre einen 2,0l 165 PS FWD Benziner und ich weiß auch wie man Auto fährt. Und mit diesem Verbrauch kann ich bei der Figur, die der Dicke im Wind macht gut leben, zumal dieser Verbrauch ziemlich dicht an den Werksangaben liegt. Dass Mazda die Werte beschönigt, mag im minimalen Bereich möglich sein, die Ingenieure und Marketingstrategen wissen aber bestimmt auch, dass jede Konkurenz prüfen wird. Schließlich steht Mazda mit seiner Motorentechnik allein aber auch gut da. (Verdichtung, lange Krümmer, ... ) Diese Stammtischparolen, wie " die besch... ja eh alle" kann und will ich nicht mehr hören. Wenn fundiertes Wissen dazu kommt, lerne ich gern dazu.
    Gruß Jens
    Naja, von besch... will ich nicht reden. Aber unrealistisch. Sieh dir die Grafik des Testzyklus an. Das zeigt schon, mit welch langsamen Geschwindigkeiten gemessen wird. Dazu kommt: sämtliche Verbraucher aus (Klima, Radio, Heckscheibenheizung, Assistenzsysteme), überhöhter Luftdruck in den Reifen, niedrigstes Gewicht durch Minimalausstattung, von Anfang an warmer Motor etc.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Mazda CX-5 FL, Nakama intense, 2.2 D, 175PS, Automatik, AWD, Rubinrot, 10/2016

  10. #379
    Benutzer Avatar von McCross71
    Registriert seit
    09.07.2016
    Ort
    Black Forest
    Erhielt 65 Danke für 29 Beiträge
    Zitat Zitat von McCross71 Beitrag anzeigen
    Moin,

    Na habe ja erst 1000 KM runter und habe nur E10 getankt. Der Bordcomputer zeigt 8,4/100km an. Hoffe das der Verbrauch noch runter geht.

    Landstrasse 80%
    Autobahn 20 % bei fast Max Geschwindigkeit.
    Auf der Bahn habe ich gemerkt:

    Bordcomputer zeigte noch 220km an ab auf die Bahn nach ca. 50 Km gefahren zeigte der Bordcomputer nur noch 110 Km an bei einer Geschwindigkeit von ca 150km/h.

    na mal abwarten.

    Gruß
    Olaf
    Jetzt bei 2200 km habe ich einen Verbrauch von 8,2 Liter . Es geht nach unten
    Gruß Olaf 11/16 Skyactiv G 165 FWD 5T 6GS All-Exclusive, Rubin Rot, Abnehmbare Anhängerkupplung

  11. #380
    Benutzer
    Registriert seit
    15.02.2016
    Erhielt 11 Danke für 5 Beiträge

    wollt hier kein Fass aufmachen, sorry wenn sich jemand angegriffen fühlt.

    Ist mir ehrlichgesagt auch egal jetzt, ich wollte nen AWD, jetzt hab ich einen, es ist total genial hier im Winter am Berg, muss ich eben mit dem Mehrverbrauch leben. hätte halt nicht gedacht das es so viel ausmacht gegenüber dem Sommer, wo meine Reifen sogar noch etwas breiter sind.

    Sicher untertreibt Mazda mit seinen Verbrauchsangaben nicht so extrem wie einige andere Hersteller, aber dennoch ist das keine Stammtischparole, sondern allgemein bekannt, wenn sogar der Gesetzgeber eingreifen will.

    nabend

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei multiball folgende User:


Seite 38 von 48 ErsteErste ... 283637383940 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Verbrauch beim CX5 Diesel
    Von Bernd im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 1502
    Letzter Beitrag: 22.04.2017, 18:52
  2. Verbrauch des CX-5
    Von gerd im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 19.12.2015, 15:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •