Seite 3 von 28 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 271

Thema: Fahren mit dem CX-5 - Wie viel habt ihr schon runter und wie schnell?

  1. #21
    Plus Mitglied Avatar von sundowner
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    Rems-Murr-Kreis
    Erhielt 255 Danke für 77 Beiträge

    Spritmonitor.de

    Wie viel km habt ihr schon runter und in welcher Zeit? 6200km in 4 ½ Monaten
    Wo fahrt ihr am meisten, beziehungsweise für was? Kurzstrecke, zur Arbeit
    Ist der CX-5er euer einziger Wagen oder ein Zweitwagen, den ihr mehr für den Fahrspaß und die Freizeit nutzt - oder doch eher ein Allrounder der euch morgens auch zur Arbeit bringt und abends wieder nach Hause? Zweitwagen ist ein VW Polo, der CX-5 dient als Allrounder für Arbeit, Urlaub usw.
    Wie sieht es mit dem Fahrspaß aus? Das CX-5-Cruisen ist für mich eine neue Erfahrung und macht echt Laune.
    Hält der CX-5er sich noch so gut wie kurz nach dem Kauf oder wird es auf die Dauer langweilig? Er macht weiterhin sehr viel Spaß und ist alles andere als langweilig. Es könnte sein, dass ich noch zum Mazda-Freak werde…

    Gruß Uwe
    2.0l SKYACTIV-G 118 kW, 6-Gang-Schaltgetriebe, AWD, Center-Line, Navi, Touring- und Technikpaket
    ...seit 15.08.2013 meiner!

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei sundowner folgende User:


  3. #22
    Plus Mitglied
    Registriert seit
    22.07.2013
    Ort
    HH
    Erhielt 52 Danke für 30 Beiträge
    Seit dem 13.9.13 habe ich breit grinsend 6100km zurückgelegt.es macht noch immer viel Spaß unseren 'Brutus' zu starten und mit ihm durch die Stadt zu cruisen
    Selbst meine Frau,die sich mit allen Vorgängerwagen lieber kutschieren ließ,macht mir den Platz vorne links gern mal streitig
    Auf der Autobahn hat meine Süße neuerdings die linke Spur gepachtet(sehr erstaunlich wenn man bedenkt das sie vorher allerhöchstens mal mit 140km/h unterwegs war).jetzt dürfen es auch mal 180km/h sein

    Meinen Sohn muß ich ohnehin,seit er selber fahren darf,mit Gewalt aus dem Auto zerren
    Zur Hupe unsres Dicken meinte meine Tochter: Jetzt haben wir ein Auto das aussieht wie eine Bulldogge mit der Stimme eines Chiuwawas(oder wie das Teil geschrieben wird)
    150er FWD Centerline mit Touring-und Technikpaket,Navi,Unterbodenschutz und Hohlraumversiegelung,,schwarzen Felgen, Standheizung,bel.Einstiegsleuchten,Kofferraumbeleu chtung,Fußraumbeleuchtung vorne+hinten

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Vad Dern1102 die folgenden 3 User:


  5. #23
    CDO
    CDO ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    31.12.2013
    Ort
    85748 Garching bei München
    Erhielt 37 Danke für 15 Beiträge
    Zitat Zitat von Vad Dern1102 Beitrag anzeigen
    Zur Hupe unsres Dicken meinte meine Tochter: Jetzt haben wir ein Auto das aussieht wie eine Bulldogge mit der Stimme eines Chiuwawas(oder wie das Teil geschrieben wird)
    Ich als begeisterter Motorradfahren habe immer das Problem mit zu leiser Hupe an der Maschine.
    Bei folgendem Händler das richtige Teil gefunden:

    Producten (DE) | Valk Motive

    Viel Spaß
    CX-5, Sports-Line, Skyactiv G-160 Automatik incl. AWD, Arachneweiß Metallic, Xenon, Navi, Technik-Packet, 225/55 R19 Bereifung, Einstiegsleisten beleuchtet, autom. Spiegelanklappung, Webasto EVO 5 Standheizung mit Telestart T100

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei CDO die folgenden 5 User:


  7. #24
    Plus Mitglied Avatar von CX5-Flitzer
    Registriert seit
    09.11.2013
    Ort
    NÖ, südlich v. Wien
    Erhielt 1.745 Danke für 480 Beiträge

    Spritmonitor.de
    So, gestern einen kleinen Trip Wien - München und zurück durchgeführt. Dabei habe ich die 10.000 km-Marke überschritten und dank der Deutschen Autobahnen endlich mal den Wagen so richtig laufen lassen können. Spitzenwert war 210 km/h laut Tachoanzeige. (Externes) Navi ist zwar mitgelaufen, jedoch habe ich in diesem Moment nicht daran gedacht, auf die Geschwindigkeitsanzeige vom Navi zu schauen. Jedenfalls geht der 150 PS-Diesel, Schalter und FWD bis ca. 180 km/h verdammt zügig hoch, dann brauchst schon ein paar Kilometer relativ freie Fahrt um über die 200 zu kommen. Ich würde sagen, dass bei einer halbwegs spärlich befahrenen Autobahn auch 180 km/h noch relativ entspannt zu fahren sind. Wieder ein positives Erlebnis mehr mit meinem geliebten Flitzer

    CX-5, FL, Takumi, 2,2 Diesel, 150 PS, Automatikgetriebe, FWD, Meteorgrau (42A), seit 26.04.2017;
    CX-5 vFL, Challenge, 2,2 Diesel, 150 PS, Schaltgetriebe, FWD, Meteorgrau (42A), seit 28.05.2013;

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei CX5-Flitzer die folgenden 3 User:


  9. #25
    Moderator Avatar von dabruada
    Registriert seit
    02.08.2013
    Ort
    Kottingbrunn
    Erhielt 3.382 Danke für 920 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Na denn geb ich auch mal meinen Senf hier dazu

    Wie viel km habt ihr schon runter und in welcher Zeit?
    9058Km seit 16.08.2013
    Wo fahrt ihr am meisten, beziehungsweise für was?
    So 2-3x /Woche Kurzstrecke (2x 8Km), 1-2x / Woche rund 80Km AB, am WE ab und an mal längere Strecken (Mix aus AB, Landstr., Stadt)
    Ist der CX-5er euer einziger Wagen?
    Meiner ja, meine bessere Hälfte fährt einen Fiat 500;
    und er wird als Allrounder genutzt

    Wie sieht es mit dem Fahrspaß aus?
    Ungemein hoch, und noch mehr seit dem Umstieg auf das Kenstyle Lenkrad

    Hält der CX-5er sich noch so gut wie kurz nach dem Kauf oder wird es auf die Dauer langweilig?
    Alles bestens bis auf die paar kleinen, eh bekannten Dinge die (fast) alle mit der Headunit zusammenhängen
    Wobei die Facelift 2014 Updates schon "nice2have" wären
    Und den Rest kriegen wir dank BIGIS DIY Anleitungen auch noch hin!
    Seit Juli 2017:
    CX-5 II CD 175 AWD AT Revolution Top, Crystal Soul rot, Leder weiß, Tomason TN-19 Felgen, Mazda Bodykit, Navi, AHK
    HIER geht's zu den Forumsregeln


    Übergabe: 16.08.2013
    CX-5 CD175 AWD Revolution Sky Blue, Navi, Automatik, AHK
    DIY/Mods: siehe meine Pinwand

    VFL = Vor-FaceLift Modell

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei dabruada die folgenden 2 User:


  11. #26
    Benutzer
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    bei Hamburg
    Erhielt 27 Danke für 14 Beiträge
    Hallo allerseits.

    Mein CX hat knappe 45000 km auf der Uhr. Im Juli wird er 2.
    Ausser leichtes klappern im Kofferaum und manchesmal im Armaturenbrett ist alles gut.

    Hat jemand daüf einen Tipp, oder muss ich durch das Forum suchen?

  12. #27
    Benutzer Avatar von Driverfriedhelm
    Registriert seit
    11.03.2013
    Ort
    Guben
    Erhielt 207 Danke für 95 Beiträge
    Knappe 43000 km habe ich auch mit meinem runter, der anfang Juli ebenfalls 2 Jahre wird. Klappern und quitschen tut er nicht, auch sonst alles easy.
    CX5-175 PS-AWD-Sportsline-Biturbodiesel-Vukanusrotmetallic-Interieur( beige ), mein seit 06.07.2012

  13. #28
    Benutzer Avatar von berntman
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Kreis Offenbach, Hessen
    Erhielt 25 Danke für 16 Beiträge
    In 9 Monaten 20.000 km abgespult - das Grinsen hält an ...

    Keine Probleme, es rasselt und klappert nichts. Habe zwar noch einen Peugeot, bin aber fast nur mit meinem berntmobil unterwegs.

    Vorgestern war 20 tsder Service. Es gab vorne neue Bremsscheiben, Klötze und einen (modifizierten?) Staubschutz auf Garantie.

    Bin super zufrieden !

    Gruß vom berntman
    CX-5 2.2 D, 150 PS, FWD, Schalter, Graphitgrau, Technik, Touring, Navi, Sommerräder Brock B26 SGVP mit Michelin Latitude 235/55 R18, Borbet Winter-Alus mit Goodyear Ultra Grip + SUV, ICT-Schaltknauf, Edelstahl Einstiegsleisten und Fußstütze, LED-TFL, jetzt mit vierter Windschutzscheibe, seit dem 31.07.2013 auf der Piste

    "Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel." Paul Watzlawick

  14. Für diesen Beitrag bedanken sich bei berntman die folgenden 2 User:


  15. #29
    Benutzer
    Registriert seit
    27.02.2014
    Erhielt 44 Danke für 33 Beiträge
    Zitat Zitat von berntman Beitrag anzeigen
    Vorgestern war 20 tsder Service. Es gab vorne neue Bremsscheiben, Klötze und einen (modifizierten?) Staubschutz auf Garantie.
    Hey berntman,
    was für ein Staubschutz ?
    Geändert von Kodo der III. (09.05.2014 um 08:03 Uhr) Grund: Quote gekürzt

  16. #30
    Benutzer Avatar von berntman
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Kreis Offenbach, Hessen
    Erhielt 25 Danke für 16 Beiträge

    Keine Ahnung, was für ein Schutz das sein soll. Irgendwas für oder gegen den Bremsstaub. Hat mein Freundlicher so verkauft, ich habe nicht nachgefragt.

    Gruß berntman
    CX-5 2.2 D, 150 PS, FWD, Schalter, Graphitgrau, Technik, Touring, Navi, Sommerräder Brock B26 SGVP mit Michelin Latitude 235/55 R18, Borbet Winter-Alus mit Goodyear Ultra Grip + SUV, ICT-Schaltknauf, Edelstahl Einstiegsleisten und Fußstütze, LED-TFL, jetzt mit vierter Windschutzscheibe, seit dem 31.07.2013 auf der Piste

    "Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel." Paul Watzlawick

Seite 3 von 28 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was habt ihr heute am CX-5 gemacht?
    Von Bulli Angel im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 10880
    Letzter Beitrag: Heute, 10:17
  2. Bremsen runter
    Von Imperator27 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 729
    Letzter Beitrag: Gestern, 15:15
  3. Hat schon jemand Rost entdeckt?
    Von tk2702 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.10.2015, 10:16
  4. Wie viel kann ich handeln? Wie viel SOLLTE ich handeln?
    Von Schnee im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 17.02.2014, 14:56
  5. Schon wieder ein neuer!
    Von Holzler im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.03.2013, 10:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •