Umfrageergebnis anzeigen: Geplante Nutzungsdauer

Teilnehmer
163. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • maximal 1 Jahr

    2 1,23%
  • maximal 2 Jahre

    0 0%
  • maximal 3 Jahre

    5 3,07%
  • maximal 4 Jahre

    27 16,56%
  • 5-10 Jahre

    100 61,35%
  • bis er auseinanderfällt

    29 17,79%
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39

Thema: Geplante Nutzungsdauer

  1. #1
    Benutzer Avatar von Asphaltfräse
    Registriert seit
    03.11.2013
    Ort
    Ludwigsburg
    Erhielt 141 Danke für 51 Beiträge

    Geplante Nutzungsdauer


    Wie lange plant ihr den Großen zu fahren? Sind hier mehr Leute die alle 2Jahre einen Neuwagen wollen oder gehts in die Richtung bis er auseinanderfällt.
    2.0 FWD Center-Line Touring Paket.

  2. #2
    Plus Mitglied Avatar von LahmeKiste
    Registriert seit
    21.10.2014
    Ort
    Essen
    Erhielt 529 Danke für 227 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Hallo Asphaltfräse, da ich das Auto als Hobby und Fahrzeug nur Privat nutze,
    wollte ich mit dem Wagen fahren bis er auseinanderfällt.
    Habe aber im Forum noch keinen Beitrag gefunden der angibt, wann das sein wird.

    VG LahmeKiste
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    VFL CX-5 SKYACTIV-D 2.2 129KW/175PS ?? Technikpaket | Automatic | Leder | Bose | 20Zoll Allrad | Soul-Red und viel etc. Activ Sound Modul + Maserati-St. Napoli-Schaltg., Follow me Home Funktion, Standheizung, Domstrebe, Fox ESD, Haubenlifter, Spiegelanklappmodul, Dash-Cam, abnehmbare Anhängerkupplung . 2CAN-Modul

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei LahmeKiste folgende User:


  4. #3
    Benutzer Avatar von Asphaltfräse
    Registriert seit
    03.11.2013
    Ort
    Ludwigsburg
    Erhielt 141 Danke für 51 Beiträge
    Bis er auseinanderfällt hätte ich spontan gesagt. Aber da ich mich jetzt schon seit 33 Jahren kenne, weiss ich dass es bestimmt in 5-10 Jahren wieder ein neues Fahzeug geben wird das mich total:
    "HABEN WILL"
    2.0 FWD Center-Line Touring Paket.

  5. #4
    Plus Mitglied Avatar von Schaenud
    Registriert seit
    01.04.2013
    Ort
    Ratingen
    Erhielt 1.574 Danke für 650 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Ist ja auch ne finanzielle Frage. Bisher bin ich meine Autos immer so 6 - 8 Jahre gefahren. Wenn sich dann natürlich irgendwann die aufwendigen Reparaturen häufen, überlegt man dann doch.
    Gruß, Udo

    du findest meine Schreiberei wirr? Dann solltest du erst mal meine Gedanken sehen.

    VFLCenterline, 150 PS Diesel, AWD, AT, Arachneweiß, Technik- u. Touringpaket, Navi, Originalfelgen mattschwarz kunststoffbeschichtet;
    bestellt: 25.10.2013, Wartezeit 5 Monate, seit 18.03.2014 meiner

  6. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    06.11.2014
    Ort
    51371
    Erhielt 66 Danke für 24 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Dann fang ich mal an:
    Es gab in der Vergangenheit Zeiten, wo nach 1-3 Jahren immer das neue Modell ( natürlich
    alles MAZDA ) her musste. Unseren letzten Bobbel hatten wir alerdings 7,5Jahre!!
    War der Pic-up BT-50 mit Hardtop,AHK,Webasto mit Funk,2te Batterie,220V Wechselrichter
    usw. Der ging ganz plötzlich durch Verwndschaft weg. Da wir aber mit dem CX3 liebäugeln,der aber noch nicht verfügbar ist, haben wir den CX5 erstmal geleast.
    ( 1Jahr oder 30000 Km )Das heißt: im Oktober automatisch das FL als Sportsline!
    Die kehrseite der Medallie: Alle tollen Umbauten,wie Ihr das macht,sind für mich tabu.Werden also die nächsten 2-3 Jahre nen CX5 haben.
    Glaube aber,der CX3 mit 1,5Ltr und 105PS als AWD und AT wird bei mir nicht landen. Wir werden erst mal ne Probefahrt machen.
    Bis dahin CX5 und nix anderes

    PS: Dann müsste ich ja in ein anders Forum.....

    LG Volker
    Sendo 2,2 Diesel, 150 PS, AT, AWD, Technik,Touring, Bose, Navi, Mitternachtsblau.
    Ab 6.11.2015 Sportsline 175D in Rubinrot,ACC,Automatik.
    Ab 3.11.2016 Sportsline 192G Nakama Intense Diamantsilber mit Allem

  7. #6
    Plus Mitglied Avatar von Der Inschenör
    Registriert seit
    23.11.2014
    Ort
    Bremer Umland
    Erhielt 1.597 Danke für 593 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Moin Moin.

    Normalerweise fahre ich meine Autos bis zur gefühlten "Wirtschaftlichkeitsgrenze" (Reparaturkosten und Gebrauchtwagenpreis zu Neuwagenpreis). Waren bisher immer so 7 - 10 Jahre.
    Geplant ist es beim CX-5 genauso.
    Aber:
    • evtl. wg. Nockenwellenproblem nach 3 Jahren weg (oder Garantieverlängerung)
    • der FL is auch schick

    Schau'n wir mal.

    Grüße aus dem Bremer Umland

    Stefan
    Ein Abend, an dem sich alle Anwesenden völlig einig sind, ist ein verlorener Abend. (Albert Einstein)
    EZ 09.02.2017, Auslieferung 10.02.2017: CX-5 FL Sports-Line, SKYACTIV-D 175 AWD, MT, Arachneweiß
    EZ und Auslieferung 14.06.2013: CX-5 vFL Center-Line, SKYACTIV-D 150 FWD, MT, Arachneweiß

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Der Inschenör folgende User:


  9. #7
    Benutzer Avatar von siggi
    Registriert seit
    09.09.2014
    Ort
    Wernigerode
    Erhielt 2.263 Danke für 900 Beiträge

    Spritmonitor.de
    ich plane auch ihn erstmal so lange es geht zu fahren...
    da meine Kilometerleistung sich im Moment auf ca 35.000km/Jahr+ beläuft sollte das auch nicht allzu lange dauern
    ich liebäugle allerdings irgendwie mit dem 6er AWD...aber das erst zum Ende des Jahres vielleicht^^
    allerdings überlege ich auch(aufgrund meiner Gesamtlaufleistung) mal zu testen wie lange man so ein Auto Wirtschaftlich fahren kann...

    bisher gibt es bei mir da kein Schema...mein erstes Auto hatte ich schon ziemlich lange...nen 323 cba...danach hab ich die Autos relativ häufig gewechselt...allerdings eher aus meiner persönlichen Laune heraus

    es kann sich natürlich in der Fahrphase viel ändern...nen neues geiles Projekt von Mazda...evtl der CX5² oder nen M3 MPS oder ähnliches...Jobwechsel etc...daher lasse ich mich von Jahr zu Jahr überraschen

  10. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    01.01.2014
    Ort
    Vorderpfalz
    Erhielt 364 Danke für 165 Beiträge
    Hallo,

    ich bin bisher noch kein Auto länger als 3 Jahre gefahren und so werde ich es auch diesmal machen. Spätestens übernächstes Jahr gibt's was neues. Es waren übrigens immer Neuwagen.

    Und obwohl ich treuer Mazdafahrer bin (hatte schon 9 Mazdas) wird der nächste wahrscheinlich kein Mazda, ich brauche mal Abwechslung und darum könnte es ein BMW X4 werden.

    Gruß
    Webster
    CX5 Sportsline 175PS-Diesel mit allem (auch Schiebedach und Anhängerkupplung), EZ 03/2014

  11. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    05.01.2014
    Ort
    Eislingen
    Erhielt 493 Danke für 90 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Mann, diese Frage ehrlich zu beantworten ist gar nicht so leicht.
    Dies ist mein erster Mazda den ich fahre. Markentreue hat mein bisheriges Kaufverhalten bestimmt noch nicht ausgezeichnet. Von Deutschen, über div. Japaner, Franzosen, Tschechen und dann vor dem Mazda wieder einen Deutschen habe ich mit einer durchschnittlichen Wechseldauer von 2 bis 3 Jahren mir immer wieder neue Fahrzeuge rausgelassen. Mein Letzter, ein Tiguan (steinigt mich bitte nicht) habe ich am längsten gefahren. mit dem war ich richtig zufrieden und konnte meine Lust auf nen neuen so lange unterdrücken. Nach der Probefahrt mit dem Mazda sofort bestellt und gleich Garantieverlängerung mit genommen. Also geplante Nutzungsdauer meinerseits ca. 5 Jahre. Nach dem Stand heute denke ich, dass ich dies auch durchhalten werde. Und ich weiß heute schon, dass Mazda als nächstes Fahrzeug bei mir keinesfalls aus dem Rennen ist - ganz im Gegenteil.
    Sportsline - Diesel 175 PS - Automatik, Vulkanusrot, Technik Paket, Navi, AHK. EZ: 03/2014
    Bisher weitestgehend zufrieden

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei schneck01 folgende User:


  13. #10
    Plus Mitglied Avatar von Ramses
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    Oberhausen
    Erhielt 2.355 Danke für 775 Beiträge

    Ich habe einen andern Ansatz:
    Solange es dieses Forum gibt und hier so tolle Leute zusammen kommen.
    2.0 Benziner | 165 PS | FWD | Schaltung | Centerline | Touringpaket | Navi | Graphitgrau Metallic
    Sommer: Oxxo Decimus Black 18*8, Nokian 235/55 R18 | Winter: Com4Wheels Arctos 17*8, Nokian 225/65 R17
    Mod: Original Rückfahrkamera, Fronteinparkkamera, Led-TFL über Nebelscheinwerfer (inkl. ComingHome-LeavingHome-Funktion), fernbedienbare Heckklappenöffnung, automatische Außenspiegel, Auspuffblende, Kenstyle-light, weiteres siehe Pinnwand
    >bin immer erreichbar und erreiche doch gar nichts<

  14. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ramses die folgenden 13 User:


Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •