Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Mittelarmlehne verstellbar?

  1. #11
    Benutzer
    Registriert seit
    03.07.2017
    Ort
    Österreich
    Erhielt 31 Danke für 16 Beiträge

    Zitat Zitat von arminCX5 Beitrag anzeigen
    Der ist dann aber deutlich größer als ein Richtung Mokka reichender etwas gewachsener CX3
    Das verstehe ich jetzt nicht: CX-3 und Mokka sind ja gleich groß, wie soll da der Mazda Richtung Mokka wachsen?
    CX-5 II, 175 PS, AT, Revolution Top, Navi, Titanium Flash

  2. #12
    Benutzer Avatar von arminCX5
    Registriert seit
    11.02.2014
    Ort
    Kärnten
    Erhielt 1.388 Danke für 638 Beiträge
    Na dann vergleich einmal die Maße der beiden Modelle und dann weißt Du, was ich meine. Vor allem die Höhe gibt beim Mokka deutlich mehr her. Aber ich bin kein Opel-Fan, sollte nur als Beispiel herhalten.
    Obwohl Opel bei einigen Beispielen derzeit recht ansehnliche Optik bietet.
    Gruß
    Armin
    seit 4. September 2014 CX5 FWD 2.0 Attraction Navi in Meteorgraumetallic

  3. #13
    Benutzer Avatar von pyti07
    Registriert seit
    25.07.2015
    Ort
    Oberösterreich
    Erhielt 172 Danke für 84 Beiträge
    Zitat Zitat von reen Beitrag anzeigen
    Gibt es den vernünftige Zubehör-Armlehnen für den CX5? Solche die auch nach Neuwagen aussehen?

    Oder hat jemand beim Sattler eine vernünftige anfertigen lassen? Bis dato habe ich im Forum darüber gelesen aber kaum Fotos gefunden!
    Ich bin mit meinem Sattler voll zufrieden.



    2.5L G192 AWD Automatik, Revolution Top, Dark Blue, H&R Federn, Wiechers Domstrebe, Pedalbox

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei pyti07 die folgenden 6 User:


  5. #14
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.03.2018
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
    Vielen Dank für das Bild. Die Qulität schaut wirklich gut aus.

    Was genau hast du machen lassen? Das ist ja das CX5 Modell aus dem Jahr vor 2015?

    Wurde die MAL verlängert? Ich kenne nur den aktuellen CX5, daher frage ich so.

  6. #15
    Plus Mitglied Avatar von Finski
    Registriert seit
    24.05.2014
    Ort
    Welzheim
    Erhielt 697 Danke für 199 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von pyti07 Beitrag anzeigen
    Ich bin mit meinem Sattler voll zufrieden.
    ....................Buidln gelöscht......................
    Sehr interessant. Gibts dazu auch genauere Details wie:
    Bezugsquelle und Montageanleitung
    Terveisin Martin

    CX5 Nakama Intense Saphirblau, 175PS AT. Bestellt am 22.09.16, Zulassung und Übergabe am 13.03.17. Forumsaufkleber in Saphirblau auf Weiß und starre AHK, Roiskeläpät (Spritzlappen) vorne und hinten, Unterfahrschutz original vorne und hinten, Motorhaube und Stoßfänger vorne mit Steinschlagschutzfolie geschützt, H&R Verbreiterungen v40/h40.

    Meine ebay-Kleinanzeige

  7. #16
    Benutzer Avatar von pyti07
    Registriert seit
    25.07.2015
    Ort
    Oberösterreich
    Erhielt 172 Danke für 84 Beiträge
    Ich habe das FL ab 2015. Das hat alles ein Autosattler in der Nähe gemacht. Den Umbau habe ich hier dokumentiert.

    Die Mittelarmlehne wurde durch den Umbau ca. 3 cm länger. Unten stehen auch andere Umbauten und detaillierte Anleitungen.

    Mittelarmlehme
    2.5L G192 AWD Automatik, Revolution Top, Dark Blue, H&R Federn, Wiechers Domstrebe, Pedalbox

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei pyti07 die folgenden 2 User:


  9. #17
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.03.2018
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
    Besten Dank, nun müsste man nur einmal wissen, ob das beim neuen CX5 auch geht bzw. wie lang diese werden kann. Sieht ja doch anders aus.



    Leider bin ich etwas "verwundert" darüber, dass man bei einem Neuwagen daran denkt, Dinge zu ändern, damit man bequem sitzen kann

  10. #18
    Benutzer Avatar von pyti07
    Registriert seit
    25.07.2015
    Ort
    Oberösterreich
    Erhielt 172 Danke für 84 Beiträge
    Das dürfte schon ziemlich ähnlich sein, aber der 2015er FL hat eine Ablage mehr, daher war die Mittelarmlehne nicht symmetrisch.

    Grundsätzlich kann man die Becherhalter bis zu 1/3 "überdachen", sonst sind die anderen Knöpfe nicht gut erreichbar. Am besten probiert man das mit einem umwickelten Holzbrett. So habe ich das mit dem Autosattler vorab getestet.

    Mittelarmlehne_v2.jpg

    Mittelarmlehne_v3.jpg
    2.5L G192 AWD Automatik, Revolution Top, Dark Blue, H&R Federn, Wiechers Domstrebe, Pedalbox

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei pyti07 die folgenden 2 User:


  12. #19
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.03.2018
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
    Wir haben die Armlehne noch einmal getestet und leider meint meine Frau, dies ist ein Ausschlusskriterium

    Sie ist deutlich kleiner als ich und erreicht die Armlehne nicht, wenn sie bequem auf dem Stuhl sitzt!

  13. #20
    Benutzer
    Registriert seit
    10.08.2017
    Erhielt 64 Danke für 46 Beiträge

    Moin, wenn man den CX 5 haben will, findet man auch eine Lösung

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. FL Mittelarmlehne entknirschen
    Von Das Orakel im Forum Mazda CX-5 Anleitungen / HowTo
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.2018, 08:56
  2. Mittelarmlehne defekt
    Von ZappaHanne im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.08.2017, 10:49
  3. Mittelarmlehne CX5
    Von RainerHH im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.10.2015, 19:48
  4. Mittelarmlehne hinten und 2 Gruppe II Kindersitze
    Von Lancelot im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.02.2015, 11:04
  5. Ablagefach in der Mittelarmlehne.
    Von Womotobi im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.01.2015, 19:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •