Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 59

Thema: Warnung: grösster Mazda-Händler Nürnberg´s ist Pleite, unehrliche Mitarbeiter . . .

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2017
    Ort
    Nürnberg
    Erhielt 52 Danke für 11 Beiträge

    Warnung: grösster Mazda-Händler Nürnberg´s ist Pleite, unehrliche Mitarbeiter . . .


    Das Autohaus teilte mir heute mit das dass vorläufige Insolvenzverfahren läuft, nun wird vermutet das dass Auto vermutlich garnicht geliefert wird.

    Zur Hystorie:
    Wir haben ein Fahrzeug beim fMH gekauft, Barkauf keine große Sache,
    CX5 KF, Sportsline, G194, Technik usw. usf.

    Der erste Liefertermin verstrich ohne Rücksprache einfach

    zweiter Liefertermin ebenso, nach Rücksprache hieß es plötzlich, naja das Auto seie noch am Schiff und ich müße mich gedulden, er würde sich melden sobald er was weiß, er denkt aber Lieferung KW24

    Nun habe ich wieder angerufen, weil ich das Fahrzeug beruflich dringend brauche:
    1. Anruf beim fMH,
    nette Dame vom Empfang: "Der gute Herr ... ist noch nicht im Hause, er ruft Sie dann in 30 Minuten an, Versprochen"
    2 Stunden später 2 Anruf meinerseits beim fMH: Wieder die
    freundliche Dame "Ja ich stelle durch", dann der
    Verkäufer A: "Ja das hat während meiner Krankheit ein anderer Kollege übernommen, er ruft Sie umgehend zurück"
    4 Stunden Später 3 Anruf meinerseits beim fMH:
    Wieder die freundliche Dame: "Der Insolvenzverwalter hat keine Zeit, er wird sich zu gegebener Zeit bei Ihnen melden"
    Darauf ich: "Ich glaube da ist ein Fehler, ich will keinen Insolvenzverwalter sondern mein Auto",
    Freundliche Dame: "Ja ich weiss, Hr... hat keine Zeit, er meldet sich zu gegebener Zeit"
    Ich: " Wann wird das Auto geliefert"
    Freundliche Dame: "Ich weiß nicht ob wir ausliefern, das klärt der Insolvenzverwalter"
    Gespräch Ende

    Was soll ich dazu sagen, ich habe mich sehr auf das Fahrzeug gefreut, wenn sich jedoch, wie die Dame mitteilte herausstellt das ich das Fahrzeug garnicht bekomme, ist mir der Spaß nach dieser Odyse am CX5 echt vergangen.

    Versteht mich nicht falsch: Es liegt nicht am Auto oder an der Marke, sondern am Händler und seine unehrliche sowie ziemlich unfaire Haltung, zu dem ich den Verdacht hege das der Kaufvertrag abgeschlossen wurde wo der Händler schon entweder in Insolvenz war oder zumindest wusste das es dazu kommt. Das versaut einem echt die Laune.

    Wie gesagt, sollte es dazu kommen, werde ich leider ein anderes Fabrikat wählen, glaubt mir ich nerv mich sehr darum, allfällige Lügnereien ennet dessen sind ja normal in diesem Gewerbe, das ist jedoch Schublade -1 und entbehrt jeglicher normaler Logik von Mensch und stöhrt doch sehr die nachhaltige Vertrauensbasis.

    Was mich interessieren würde: Wer ist Gewährleistungsträger? Sollte das Auto kommen frage ich mich wer nach dem Ableben des Unternehmens meinem VIELLEICHT-Fahrzeug entsprechend verpflichtet ist? Ich stelle es mir Schwer vor eine Garage zu finden die ein Auto vollumfänglich "offen begrüßt" im Bereich Gewährleistung, wenn Sie das Fahrzeug nicht verkauft hat.

    Eure Meinung würde mich dazu Interessieren

    Salü vom völlig streng genervten Nano
    Geändert von Nano.v1 (08.06.2018 um 17:09 Uhr)
    CX5 KF SportsLine G194-AWD, BJ 2018, Magmarot, Technikpaket, Lederausstattung Schwarz

  2. #2
    Benutzer Avatar von Regloh
    Registriert seit
    13.12.2017
    Ort
    Metropolregion Hamburg
    Erhielt 69 Danke für 45 Beiträge
    Hör auf hier rum zu heulen. Was kann Mazda bzw. die Marke dafür, dass ein Händler pleite geht.
    Die Händler sind wirtschaftlich Eigenständig.

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Regloh folgende User:


  4. #3
    Benutzer Avatar von donald68
    Registriert seit
    27.09.2014
    Ort
    Konstanz
    Erhielt 35 Danke für 30 Beiträge

    Spritmonitor.de

    HAst du du schon was angezahlt?

    wovon ich nicht ausgehe. Hast du von Mazda ein Dankesschreiben für die Bestellung bekommen? Täte einfach mal in Leverkusen anrufen und Mazda direkt darauf ansprechen ob ein Dicker für dich unterwegs ist, vielleicht können die ja schneller helfen als der Verwalter

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei donald68 folgende User:


  6. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    27.04.2017
    Erhielt 100 Danke für 66 Beiträge
    Und bezüglich etwaiger Garantieansprüche kann man zu jedem Mazda Händler gehen.

  7. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2017
    Ort
    Nürnberg
    Erhielt 52 Danke für 11 Beiträge
    Zitat Zitat von Regloh Beitrag anzeigen
    Hör auf hier rum zu heulen. Was kann Mazda bzw. die Marke dafür, dass ein Händler pleite geht.
    Die Händler sind wirtschaftlich Eigenständig.
    Danke für die Info, dachte Foren sind zum Austausch da.

    Auch habe ich weder Mazda noch das Fahrzeug selbst irgendwie schlecht geredet.

    Ich werde deine Ratschlag aber beherzigen und nicht "rumheulen".

    Für weitere derartige Kommentare würde ich jedoch bitten erst zu lesen, dann zu schreiben, danke dir
    CX5 KF SportsLine G194-AWD, BJ 2018, Magmarot, Technikpaket, Lederausstattung Schwarz

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Nano.v1 die folgenden 16 User:


  9. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2017
    Ort
    Nürnberg
    Erhielt 52 Danke für 11 Beiträge
    Zitat Zitat von donald68 Beitrag anzeigen
    wovon ich nicht ausgehe. Hast du von Mazda ein Dankesschreiben für die Bestellung bekommen? Täte einfach mal in Leverkusen anrufen und Mazda direkt darauf ansprechen ob ein Dicker für dich unterwegs ist, vielleicht können die ja schneller helfen als der Verwalter
    Danke für den Tip, ich werde versuchen dort anzurufen. War mir nicht klar das man in einem solchen Moment auch direkt anrufen kann, dachte das geht alles ausschließlich übers Autohaus

    Merci dafür
    CX5 KF SportsLine G194-AWD, BJ 2018, Magmarot, Technikpaket, Lederausstattung Schwarz

  10. #7
    Benutzer Avatar von _artem_
    Registriert seit
    26.05.2017
    Erhielt 72 Danke für 38 Beiträge
    jetzt aber nicht Höfler, oder? hab da im August 1. Inspektion mit dem KF (Auto wird 1 Jahr alt)

  11. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    28.09.2017
    Erhielt 114 Danke für 29 Beiträge
    Du hast aber folglich noch keinen Euro bezahlt, korrekt? In Vorkasse tritt man da ja eigentlich nicht. Ansonsten wirklich bei Mazda nachfragen und vor allem nicht die Lust am Auto verlieren. Ein Wechsel zu einer anderen Marke macht es ja nicht besser.

    Ich versteh dass du genervt bist, aber dein Schaden ist zum Glück noch einigermaßen klein. Ich hatte leider schon das Pech dass ich in ähnliche Probleme gerutscht bin, allerdings in Vorkasse getreten war - das war teures Lehrgeld. Habe keinen Cent wieder gesehen von dem Geld.

  12. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2017
    Ort
    Nürnberg
    Erhielt 52 Danke für 11 Beiträge
    Zur Frage nach dem Dankesschreiben fällt mir auf:

    Nein habe ich nicht. Ob das wohl auch am Händler liegt? Ich glaube aber nicht in diesem Fall kann die Post genauso fehler machen.

    Eine Anzahlung wurde nicht getätigt, jedoch kam gerade eine eMail vom Autohaus in der das Auto angeblich übernächste Woche ausgeliefert werden soll, wir sollen nächste Woche die Rechnung begleichen meinte man.

    Irgendwie bin ich gerade nicht sicher ob ich das gut finden soll, obwohl es mich sehr freuen würde wenn der Dicke bald hier bei mir ist.
    CX5 KF SportsLine G194-AWD, BJ 2018, Magmarot, Technikpaket, Lederausstattung Schwarz

  13. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2017
    Ort
    Nürnberg
    Erhielt 52 Danke für 11 Beiträge

    Zitat Zitat von _artem_ Beitrag anzeigen
    jetzt aber nicht Höfler, oder? hab da im August 1. Inspektion mit dem KF (Auto wird 1 Jahr alt)
    Ich weiß nicht ob man sowas sagen darf, will keinen Ärger. Gerne per PM
    CX5 KF SportsLine G194-AWD, BJ 2018, Magmarot, Technikpaket, Lederausstattung Schwarz

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hallo aus Stein bei Nürnberg
    Von ben_ im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.2017, 18:35
  2. Gebrauchtwagenkauf CX-5 vom Mazda Händler - versteckter Mangel - wer noch?
    Von JanD im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2016, 12:51
  3. Extreme Probleme mit Mazda Händler....
    Von GTR im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 06.12.2015, 20:19
  4. Mein Autohaus ist kein Mazda Händler mehr
    Von Alexmazdacx5 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 21.10.2015, 19:00
  5. Kontakt zum Mazda Händler in England
    Von StephanBK im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.09.2015, 06:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •