Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 97

Thema: Automatik vs Schaltung beim 160ps Benziner

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    82401 Allgäu
    Erhielt 145 Danke für 67 Beiträge

    Automatik vs Schaltung beim 160ps Benziner


    Mal 1 Frage zu den Unterschieden.
    Was mir bisschen seltsam vorkommt ist die Beschleunigung bei der Automatik die ist von 0-100 , 9,2 sec beim Schalter 10,5 sec ?? Normal ist das doch andersherum ebenso beim Verbrauch da ist der Schalter auch minimal schlechter?. Das sind schon gravierende Unterschiede. Nur in der V-max ist der Schalter um 10kl/h schneller.197 zu 187 km/h.
    habe zwar den Schalter bestellt kann das aber noch umändern wenn das besser ist.

    Beim Diesel ist es genau anders rum 10,2 zu zu 9,4 auch der verbrauch ist beim Schalter niedriger.
    Gruß Mike Benzin 160 PS AWD Sports-Line, Schalter, Leder, Schiebedach, Weiß met, 10.2015,Suzuki Burgman 650 ZL3, 207cc Diesel.http://picasaweb.google.com/11396098...x8pjIRUkt9RxhA
    https://picasaweb.google.com/1039409...IDKmf3dlI60zwE

  2. #2
    Plus Mitglied Avatar von Siegerländer
    Registriert seit
    29.03.2013
    Ort
    südliches Siegerland
    Erhielt 2.026 Danke für 657 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Hallo Mike,
    an der Sekunde mehr Beschleunigung oder dem bisschen mehr Verbrauch sollte es doch nicht liegen, oder? Ich fahre die gleiche Motorisierung als Automatik und möchte die auch nicht mehr tauschen. Die Werte waren mir bei der Wahl total egal, fahre einfach das was dir am sinnvollsten erscheint!
    Gruß Andre
    Mazda CX-5 Centerline 2.0 Benziner, AWD, Automatik, Navi, LED-Tagfahrlicht, u.v.m...
    ...leicht verändert, modifiziert und verschönert...
    ...weder tiefer und härter noch verbreitert oder verstrebt aber Fahrspaß ohne Ende...!!!

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Siegerländer folgende User:


  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    82401 Allgäu
    Erhielt 145 Danke für 67 Beiträge
    Habe den Schalter bestellt weil die immer am effektivsten waren in Sachen Verbrauch und Fahrleistungen. Aber wenn dem in diesem Fall nicht so sein sollte dann Hm.
    Gruß Mike Benzin 160 PS AWD Sports-Line, Schalter, Leder, Schiebedach, Weiß met, 10.2015,Suzuki Burgman 650 ZL3, 207cc Diesel.http://picasaweb.google.com/11396098...x8pjIRUkt9RxhA
    https://picasaweb.google.com/1039409...IDKmf3dlI60zwE

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Mike v folgende User:


  6. #4
    Benutzer Avatar von arminCX5
    Registriert seit
    11.02.2014
    Ort
    Kärnten
    Erhielt 1.389 Danke für 639 Beiträge
    Ich fahre den Wagen mit Handschaltung und ich bin sehr zufrieden damit-ab etwa 50km/h kannst Du fast alles im sechsten Gang fahren, wenn Du willst.
    Bei Bedarf schaltet man eben zurück.
    Aber natürlich muss das jeder für sich entscheiden.
    Manuellen Gruß
    Armin
    seit 4. September 2014 CX5 FWD 2.0 Attraction Navi in Meteorgraumetallic

  7. #5
    Benutzer Avatar von Booma
    Registriert seit
    10.02.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 313 Danke für 161 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Kann eigentlich nicht sein. Die Automatik ist immer langsamer und braucht mehr Sprit. Muss ein Fehler sein! Der 165PS Benziner FWD braucht 9,0 Sek., dann kann der 160 PS AWD nicht 10,5 Sek. brauchen. Beim Mazda 6 braucht die Automatik beim 165PS Benziner auch 10,1 und die Handschaltung nur 9,1 Sek.
    Ehemals 2,2L 175PS Diesel AT, Sportsline, AWD, Tech-Paket, Navi, LED-Tagfahrlicht - jetzt Mazda 6 GJ FL 2,5L AT Sportsline

  8. #6
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 5.854 Danke für 2.658 Beiträge
    Finde eine Diskussion Schalter vs. Automatik sinnlos.
    Soll doch jeder das fahren, was er/sie möchte.

    MIR persönlich kommt kein Schalter mehr ins Haus, den letzten Schaltwagen, den ich gefahren bin, war so im Jahr 2000 gewesen.
    Hab ich keine Lust mehr drauf, ständig im Getriebe zu rühren. Fahre nun mal 95-98% in der Stadt mit laufend Stop und Go.
    Da ist eine Automatik wesentlich angenehmer zu fahren.

    Auch gibt es Leute, die gerne schalten. Sollen sie doch, hab ich nichts dagegen.

    Aber anhand von PAPIER Werten, die unter optimalen Bedingungen (wenig Sprit im Tank, teilweise Sachen abgeklebt, damit weniger Luftwiderstand da ist, etc.) entstanden sind, so eine Entscheidung zu treffen, ist meiner Meinung nach vollkommen falsch.
    Wenn ich wegen 0,8l/100 km (laut Papier) den Schalter nehmen, obwohl ich eigentlich lieber Automatik fahren würde (oder anders herum), dann sollte man sich überlegen, ob es überhaupt das richtige Fahrzeug ist.

    Nimm das, was du fahren MÖCHTEST, nicht das, was auch dem Papier "besser" aussieht.
    Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z. B. der Relativitätstheorie.

    - Albert Einstein

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ivocel die folgenden 7 User:


  10. #7
    Uti
    Uti ist offline
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2014
    Ort
    Finnland
    Erhielt 11 Danke für 7 Beiträge
    CX5 with manual gearbox is faster if you can accelerate good enough. But I think, that manual gearbox is not as good as it could be! From first to second is often troubled!

    Cx5 Sendo MT gasoline, manufactured 06/2014!

    Markku

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Uti die folgenden 2 User:


  12. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    31.10.2014
    Ort
    Wiesbaden
    Erhielt 22 Danke für 12 Beiträge
    Da ich nach 6 Jahren Diesel Automatik unbedingt mal wieder einen richtigen Saugmotor mit Schaltung fahren wollte und nicht im Gebirge wohne, habe ich mich für den 165PS FWD entschieden.
    Wenn du Allrad haben willst und mit der Automatik leben kannst, dann solltest du ernsthaft den 2.5L in Erwägung ziehen. Der ist ohne 'Schaltstress' in 8 Sec auf 100.
    Und zur Höchstgeschwindigkeit - der CX ist kein Rennwagen und alles über 180 km/h macht mit dem Fahrzeug eh wenig Sinn.
    CX-5 FL - 2.0 FWD 165PS - Exclusive Line - Navi - AHK - Diamantsilber - EZ 04.2015

  13. #9
    Benutzer Avatar von Rainer dre
    Registriert seit
    01.02.2015
    Ort
    Fürth
    Erhielt 923 Danke für 398 Beiträge
    Zitat Zitat von Mike v Beitrag anzeigen
    ....ebenso beim Verbrauch da ist der Schalter auch minimal schlechter?....
    Überleg mal, wieviel 1000 km du weiter fahren kannst, bis du den Aufpreis des ATM reingeholt hast.
    Das dürfte also kein Argument sein.

    Ich hab mir das ATM gekauft, weil das einfach zu einem SUV passt.
    Mazda 6 Kizoku Intense, schwarz, EZ 04.05.2018
    SLK 200 Kompressor, 18 Jahre, fast schon ein Opa
    Burgmann 650 als Alltagsgefährt

  14. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Rainer dre folgende User:


  15. #10
    Benutzer Avatar von HardRockMark64
    Registriert seit
    22.04.2015
    Erhielt 332 Danke für 134 Beiträge

    Hier ist ein etwas aussagefähigerer Test des VFL aus Polen. Da gehts um eine einfache, alltägliche Überhol-Situation einer "Wanderdühne" auf der Landstrasse. Der Automatik-Wagen bewältigt den Überholvorgang deutlich schneller (5s) als der mit dem Schaltgetriebe (7s) und das ist noch ein Modell ohne Sportmodus.

    Beschleunigungstest belegt auch, dass die Automatik (seltsamerweise oder weil sie doch so gut ist) bis 100 KM/h gleichzieht. Beim Verbrauch wurde ebenfalls fast ein Gleichstand getestet: 9,1l AT und 9l MT...

    Zum Video (spult bis Minute 3:35 vor):

    https://www.youtube.com/watch?v=Iu40c8yZnoA

    PS: für die mistrauischen WIKIPEDIA-BRAINS: habe es mir von einer Arbeitskollegin übersetzten lassen, sonst hätte ich die Testwerte nicht abbilden können.
    Geändert von HardRockMark64 (22.05.2015 um 08:37 Uhr)

Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. CX-5 Benziner Schaltwagen oder Automatik
    Von Anja im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 28.10.2014, 15:59
  2. Schaltung geht eher schwer und seltsames Verzögern beim Beschleunigen
    Von Martinoo im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.09.2014, 19:58
  3. Erfahrung Benziner Automatik- die ersten 2500 Km
    Von CX5-Tiger im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.09.2014, 22:13
  4. Wie funktioniert die Automatik beim Sitz???
    Von XXL1602 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.07.2014, 19:35
  5. Benziner oder Diesel Sportline Allrad Automatik
    Von Kurt1 im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.06.2014, 14:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •