Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Beratung erwünscht

  1. #11
    Benutzer Avatar von Driverfriedhelm
    Registriert seit
    11.03.2013
    Ort
    Guben
    Erhielt 207 Danke für 95 Beiträge

    Laß dich nicht beirren, 20000km ist schon gut für`n Diesel. Meiner ist Bj. 12 und ohne jegliche Probleme. Nicht mal die Batterie spinnt . Kauf den Mazda und gut ! Ich habe jetzt über 120000 km runter und der rollt wie am ersten Tag. Einen Benziner hatte ich auch zur Probe gefahren, leider zu wenig Leistung !
    CX5-175 PS-AWD-Sportsline-Biturbodiesel-Vukanusrotmetallic-Interieur( beige ), mein seit 06.07.2012

  2. #12
    Benutzer Avatar von Rainer dre
    Registriert seit
    01.02.2015
    Ort
    Fürth
    Erhielt 872 Danke für 385 Beiträge
    Zitat Zitat von Driverfriedhelm Beitrag anzeigen
    ...Einen Benziner hatte ich auch zur Probe gefahren, leider zu wenig Leistung !
    Ist schon verrückt. Früher ist man mit 5 Mann mit dem 34 PS Käfer übern Brenner in den Urlaub gefahren.
    Heute sind 165 PS zu wenig.

    Zum Glück gehöre ich zu den Leuten, denen keiner abgeht wenn er 2 Sekunden schneller von der Ampel weg ist.
    CX-5 Sportsline, Rubinrot, 2.0 AT, Technikpaket, keine Folierung, keine Auspuffblenden, keinen Haubenlift, keine LEDs, keine.... Mazda CX-5 Pur eben
    SLK 200 Kompressor
    Burgmann 650 als Alltagsgefährt

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Rainer dre die folgenden 7 User:


  4. #13
    Benutzer
    Registriert seit
    07.11.2017
    Ort
    48691
    Erhielt 17 Danke für 7 Beiträge
    Zur Zeit fahre ich ja noch einen 2.8 CRD 177 PS Diesel und habe mir nach einer Probefahrt den G165 bestellt.
    Gefühlt geht der 165PS Benziner mindestens genauso gut nach vorne wie mein momentaner Diesel.
    Ich bin mit der Entscheidung, einen Benziner bestellt zu haben, zufrieden.
    20.2.18 : G165 Exclusiv Line mit i-Activsense Paket in Purweiss , Navi, Ahk

  5. #14
    Plus Mitglied Avatar von Elsata
    Registriert seit
    21.10.2015
    Ort
    Gersthofen
    Erhielt 1.289 Danke für 320 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Rainer dre Beitrag anzeigen
    Ist schon verrückt. Früher ist man mit 5 Mann mit dem 34 PS Käfer übern Brenner in den Urlaub gefahren.
    Heute sind 165 PS zu wenig.

    Zum Glück gehöre ich zu den Leuten, denen keiner abgeht wenn er 2 Sekunden schneller von der Ampel weg ist.

    Ich persönlich fahre gerne starke Autos, aber nicht für Ampelstarts.
    Aber 2 Sekunden schneller beim Überholvorhang auf der Landstraße ist ein enormer Sicherheitsgewinn.
    Und 165 PS für einen CX-5 im Verleich zum 2.5 Benziner oder Diesel ist nunmal für manche zu wenig
    Seit 02/16 CX5 2.5 G192, FL, Sports-Line, Arachneweiss, AWD

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Elsata die folgenden 2 User:


  7. #15
    Plus Mitglied Avatar von HRO CX5 Nakama
    Registriert seit
    09.02.2017
    Ort
    Hansestadt Rostock
    Erhielt 329 Danke für 101 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Rainer dre Beitrag anzeigen
    Ist schon verrückt. Früher ist man mit 5 Mann mit dem 34 PS Käfer übern Brenner in den Urlaub gefahren.
    Heute sind 165 PS zu wenig.
    Da hast Du recht, aber Driverfriedhelm ist aus Guben und da kann er früher nicht mit einem Käfer über den Brenner gefahren sein.
    Beste Grüsse von der Ostsee
    Olaf


    Weck Lüd sünd klauk un weck sünd daesig. Un weck dei sünd wat aewernäsig.

    CX-5 Nakama | SKYACTIV-G 165 | FWD | Benziner | Schalter | Obsidiangrau Metallic | Rückfahrkamera | Edelstahl Einstieg- und Ladekantenschutz | Wiechers Domstrebe | Abnehmbare Anhängerkupplung | Haubenlifter | LED-Innenbeleuchtung | Spiegelanklappmodul | Heckscheibenfolie | ULTER NX90S | Forumsticker | Startnummer 56

  8. #16
    Benutzer Avatar von arminCX5
    Registriert seit
    11.02.2014
    Ort
    Kärnten
    Erhielt 1.341 Danke für 619 Beiträge
    In den Sechzigern mit verschiedenen Taunus 12M und 40PS unterwegs, auch immer nach Italien. Und alles lief ganz normal. Schöne Zeit und an Sicherheit hat noch KEINER gedacht.
    Gruß
    Armin
    seit 4. September 2014 CX5 FWD 2.0 Attraction Navi in Meteorgraumetallic

  9. #17
    Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2017
    Ort
    Kreis Ludwigsburg
    Erhielt 19 Danke für 14 Beiträge

    Ich fahre auch den Diesel mit Automatik und es ist ein sehr souveränes Fahren auf niedrigem Drehzahlniveau, und falls du mit Wohnwagen unterwegs bist, wirst du das wesentlich höhere Drehmoment zu schätzen wissen.
    CX-5 Nakama D 150 AWD Automatik, onyxschwarz metallic, Navi, AHK abnehmbar, EZ 03.2017

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei morpheus22 folgende User:


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. CX3 CX% beratung / Erfahrung
    Von biker-chris im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 21.11.2017, 12:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •