+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 31 bis 37 von 37

CX 5 mit dem 2,5 Liter Benziner

  1. #31
    Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2016
    Erhielt 180 Danke für 52 Beiträge

    Ja, ein richtiges EGAL-Auto: Echt geil, Alter!
    Ich habe immer mehr Spass mit dem Auto, es fährt sich traumhaft und völlig entspannt. Der Verbrauch hat sich jetzt bei 7,8 l (E10) eingependelt.

    LurchiBW
    Seit 10.11.2016 CX-5 Sportsline 2.5, Rubinrot

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei LurchiBW folgende User:


  3. #32
    Benutzer
    Registriert seit
    30.12.2015
    Ort
    NRW
    Erhielt 36 Danke für 18 Beiträge

    ...sag ich doch !

    Wer hat's gesagt, dass der 2,5 l 'ne gute Wahl ist ? ... der Wauzi !

    Bin heute in der Nachmittagssonne rumgefahren, mußte auswärts was besorgen.
    Saß also da so im CX 5, schöne Landstraße, kurvig, die Sonne schien, hab die Fahrt genossen, hat rundum Spaß gemacht.
    Dann irgendein Drängler im hochdrehenden Kleinwagen hinter mir, überholte mich mit 130, ich fuhr mit 110 vor ihm wohl zu langsam.
    Dann kam die nächste Ampel / die BAB Auffahrt, er stand vor mir an der Ampel.
    Hatte sich echt gelohnt, der Überholvorgang.
    Hab dann auf der BAB einfach mal geguckt, was der CX 5 mit souveräner Beschleunigung, also ohne hektisches Motorkreischen und Gänge ausdrehen,
    so leistet :-)
    Was soll ich sagen, ett hat mächtig Spass gemacht !
    Und unser Freund war nach kurzer Zeit trotz ambitionierter Fahrweise nicht mehr im Rückspiegel zu sehen. Hab dann übrigens fast meine Ausfahrt verpasst ;-)

    Das Auto mit dieser Motor-Getriebe-Kombi ist Mazda schon sehr gut gelungen !

    Bleibt nun wie o.g. noch abzuwarten, wie sich der "leistungsgesteigerte" Motor im neuen CX 5 so benehmen wird...aber mir reicht's so schon, ist ja kein "Sportwagen".

    In dem Sinne, Allen weiter viel Spaß damit, hoffentlich immer knitterfrei !

    Greetz, der Wauzi !
    Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe!

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Wauzis_an_Bord die folgenden 8 User:


  5. #33
    Benutzer Avatar von pyti07
    Registriert seit
    25.07.2015
    Ort
    Oberösterreich
    Erhielt 147 Danke für 72 Beiträge
    Langsam liebe ich diesen Motor . Ich war auch ein wenig Gasgeben und wundere mich immer wieder, was mit Sportmodus und Pedalbox möglich ist! Mir tun die anderen Verkehrsteilnehmer manchmal leid, wenn sie an der Ampel Gas zu geben versuchen und im Nu 100m zurück liegen
    2.5L G192 AWD Automatik, Revolution Top, Dark Blue, H&R Federn, Wiechers Domstrebe, Pedalbox

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei pyti07 folgende User:


  7. #34
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.10.2016
    Ort
    Bonn
    Erhielt 10 Danke für 5 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Ich liebe diese Motor-/Getriebekombination bereits sehr.
    Im Vergleich zu den vorher selbst besessenen Kombinationen, 1,4 Turbo mit Schaltung oder Automatik oder DSG und 2,0 Diesel (140 und 170 PS) mit Schaltung ist der 2,5 L Saugbenziner mit dem Wandlergetriebe wahlweise sparsam (für einen großen Benziner) oder doch ziemlich flott zu bewegen.
    Ich persönlich brauche keinen Turbo und ich weiß auch warum.
    CX-5 Nakama Intense 2.5 Arachneweiß

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei tom-ohv folgende User:


  9. #35
    Benutzer
    Registriert seit
    30.12.2015
    Ort
    NRW
    Erhielt 36 Danke für 18 Beiträge

    ... kickdown....

    ...btw , ich streichele das Gas nur, die "sportomatik" bleibt aus.
    Zu Beginn hatte ich das Knöpfchen öfter aktiviert, nun hat sich der Gasfuß an
    die sanfte Behandlung des Pedals gewöhnt, die trotzdem im Notfall den erforderlichen Vortrieb bringt .
    In dem Sinne, souveränes Gleiten für Alle !!!

    Greetz der Wauzi !
    Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe!

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Wauzis_an_Bord folgende User:


  11. #36
    Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2016
    Erhielt 180 Danke für 52 Beiträge
    Ich habe vorhin das Wunderknöpfchen mal für 5 Sekunden eingeschalet.
    Bin bei uns auf der Bundesstrasse, die mit 70 km/h limitiert ist, mit etwa Tacho knapp unter 80 gefahren. Ist eine kurvige Strecke, da hat die Beschränkung ihre volle Berechtigung. Hintendran ein Auto so nah, das ich im Rückspiegel nur noch das Dach gesehen habe. Vollhonk. An der doppelspurigen Ampel kam er dann zackig links vorbei zum Stehen. Ein Audi TT. Mit Heckspoiler. Knöpfchen, Grün, right-foot-down, und ab ging die Luzie. Den Rest der Strecke konnte er dann komischerweise den normalen Abstand einhalten.
    Trotzdem immer noch unter 8 Liter Verbrauch.

    LurchiBW
    Seit 10.11.2016 CX-5 Sportsline 2.5, Rubinrot

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei LurchiBW folgende User:


  13. #37
    Benutzer
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Kiel
    Erhielt 46 Danke für 18 Beiträge

    Ich bin schon sehr gespannt , mein Nakama Intense , 2,5 l Onyx - schwarz mit weißer Lederausstattung steht seit gestern beim Händler .Vielleicht bekomme ich " IHN " ja als Weihnachtsgeschenk noch ausgeliefert . Dann gehts auf die Bahn zum testen . Bin voller Vorfreude auf dieses Auto , richtig aufgeregt , wie ein Schuljunge . ( Obwohl schon Rentner und zig Neuer Autos ). Ich war nie neugieriger als auf dieses Auto , ich kann ihn mir ansehen , so oft ich will , ( ER GEFÄLLT MIR ). Ich stand gestern Abend beim Händler vor meinem " Neuen " , und war so richtig glücklich . Das ist er , hab ich gedacht .In den letzten Jahren hab ich mir alle 2-3 Jahre ein Neues Auto gekauft , mein jetziger ist grad mal 22 Monate alt , aber diesen will ich länger fahren , das sagt mir mein Gefühl , und wenn er mich nicht ärgert , wird es auch so sein . In diesem Sinne Gruß Barni

  14. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Barni die folgenden 8 User:


+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. 2,5 G 192 Benziner
    Von offroad12 im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 04.04.2016, 20:53
  2. CX5 2.0 Liter 165 mit Leistungsschwäche?
    Von peugeot2010 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 20.11.2015, 08:38
  3. Leistung des 2.0 Liter Benziner
    Von Sojos im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.06.2015, 07:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 PL2