Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 196

Thema: Erfahrungen mit dem CX5-II (ab 2017, Diesel)

  1. #21
    Benutzer
    Registriert seit
    01.01.2014
    Ort
    Vorderpfalz
    Erhielt 440 Danke für 203 Beiträge

    Zitat Zitat von dudutennis Beitrag anzeigen
    Hat jemand bereits Erfahrungen mit den bremsen gemacht? Mal eine vollbremsung?
    In den test werden die bremsen nur als " durchnitt"
    Bewertet.. Zum Teil auch als " schlecht " bezeichnet im Vergleich natürlich mit VW....
    Da ich diese Testberichte nicht traue, bin ich auf eure Erfahrungen und ehrliche Meinungen gespannt..
    Dankeschön grüße aus der Schweiz
    Hallo,
    die langen Bremswege, die bei Tests immer kritisiert werden, sind meiner Meinung nach ausschließlich auf die miese Serienbereifung zurückzuführen. Toyo und Yokohama sind leider nur unterdurchschnittliche Reifen. Mein neuer CX5 wird mit Ganzjahresreifen Michelin Crossclimate ausgestattet, und die sind im Sommer wahrscheinlich besser als die Serienreifen.
    Gruß
    Webster
    Geändert von webster (29.07.2017 um 11:58 Uhr)
    CX5 Sportsline 175PS-Diesel mit allem (auch Schiebedach und Anhängerkupplung), EZ 03/2014
    ab September 2017:
    CX5 Exclusiveline, 160PS-Benziner, AWD, Automatik, Navi, i-ACTIVSENSE-Paket, AHK, Ganzjahresreifen Michelin CrossClimate, Mitternachtsblau Metallic

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei webster folgende User:


  3. #22
    Benutzer Avatar von dudutennis
    Registriert seit
    27.07.2013
    Ort
    lätti Schweiz
    Erhielt 82 Danke für 49 Beiträge

    Bremsen

    Danke webster.
    Dachte ich mir.
    Hier in der Schweiz, gibt es gratis Winter Alu Felgen mit Marken pneu gratis dazu 👍🏻 😃
    Werde schauen ob ich die original Reifen austauschen kann.
    Sicherheit ist mir sehr wichtig.
    Da ich schon mal die Airbags getestet habe..
    Gruß aus der Schweiz
    CX-5 II Bestellt 1. Mai 2017 hergestellt 7.6.17. Liefertermin 7.8.17 Abgeholt 12.8.17
    Diesel 175 Revolution, AT, Leder Weiss, Rot, Cruise pack, Schiebedach AHK div. Zubehör !!
    Radkasten Rot lackiert !
    Der Alte
    Cx5 Revolution Diesel HP 175 PS Handschlater Sky Blue- Leder Hell, AHK, LED diverse Zubehör

  4. #23
    Benutzer Avatar von Mr. Moonrun
    Registriert seit
    02.04.2017
    Ort
    Bad Vöslau, Österreich
    Erhielt 237 Danke für 107 Beiträge
    Zitat Zitat von dudutennis Beitrag anzeigen
    Danke webster.
    Dachte ich mir.
    Hier in der Schweiz, gibt es gratis Winter Alu Felgen mit Marken pneu gratis dazu 👍🏻 😃
    Werde schauen ob ich die original Reifen austauschen kann.
    Sicherheit ist mir sehr wichtig.
    Da ich schon mal die Airbags getestet habe..
    Gruß aus der Schweiz
    Guten Morgen aus Mallorca!

    Ich habe meine original Räder gleich verkauft und mir eine Garnitur 20# auf Hankook
    geordert. (Bei ATH). Ich kann aber nichts schlechtes über Toyo Reifen berichten. Liefen problemlos auf dem CX-3.

    Grüße...bald is es soweit, brum brum
    Modell II, 175PS, Black, Revolution Top, AT, SD weißes Leder 20" Bodykit etl. Zubehör

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Mr. Moonrun folgende User:


  6. #24
    Benutzer Avatar von jmschuh
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Bochum
    Erhielt 100 Danke für 39 Beiträge
    Ich hatte zunächst einen Mazda 6GH als Diesel mit 163PS (360 NM) AWD. Das war damals glaube ich noch kein Skyactiv. Der zog aber wie Sau. Danach bekam ich einen CX-5 (2014) mit der 160PS 2.0 Benziner AWD Schalter (208 NM). Nun ja, der war schon irgendwie träge im Vergleich. Man merkt nicht den PS-Unterschied, aber die 150 NM weniger. Auch bei der Endgeschwindigkeit tat er sich sehr, sehr schwer und schluckte im Stadtverkehr wie ein Specht.

    Zwischenzeitlich hatte ich zur Probefahrt mal den 194PS 2.5 Liter Benziner. Der hat noch mehr geschluckt und ich muss ganz ehrlich sagen, der Unterschied zu dem 160PS 2.0 Liter AWD war echt bescheiden. Der hat zwar auf dem Papier 258 NM also 50 NM mehr, aber irgendwie hatte ich nicht das Gefühl, das der deutlich mehr drückt als mein CX-5 2.0 Liter Benziner.

    Seit 2 Tagen und 400km habe ich nun meinen bestellten CX-5 II Skyactiv-D 2.2 mit 175PS und 420 NM als Automatik. Mein Gott, das Teil der ist der Hammer. Jetzt drückt es mich wieder in den sitzt wie damals beim Mazda 6. Bei einer Fahrt ins Sauerland hat er 6,8 Liter gefressen, hier in der Stadt sind es ca. 7.4 Liter. Mein Benziner war da schwer unter 10 Liter im reinen Stadtverkehr zu bekommen.

    Aktuelle Diesel-Hetze hin oder her, ich bin vollauf zufrieden und freue mich riesig, dass ich wieder eine Karre habe, die richtig Druck macht. Sehr schön. Ich habe das bisher alles nur sehr kurz ausgereizt noch befindet sich der Wagen ja in der "Einfahrphase". Aber wenn die 1000km Ende der Woche weg sind, dann drück ich mal richtig durch. Insgesamt ist der Wagen sehr viel leiser, als mein Benziner. Die Dämmung ist wesentlich besser.

    Für mich war es die richtige Entscheidung und das HeadUp-Dispaly in der Scheibe ist wunderbar. Nie mehr ohne.

    Gruß,

    Jens
    Mazda CX-5 2017, Skyactiv-D 175 AT AWD Sportsline, Technikpaket, Leder, Matrixgrau Metallic

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei jmschuh die folgenden 5 User:


  8. #25
    Benutzer Avatar von rbaumann
    Registriert seit
    02.10.2014
    Ort
    Bonn
    Erhielt 201 Danke für 107 Beiträge
    Hi Jens,

    bist du sicher das es ein G194 war?

    Die ersten Exemplare des G194 CX-5 ii wurden doch gerade erst gebaut...


    Ich bin zum Vergleich zum 175 PS Diesel den G192 Benziner im FL gefahren und fand den Unterschied kaum zu merken, außer das der Diesel viel Kraft aus dem unteren Drehzahlbereich holt und der Benziner Drehzahl braucht.
    Der Benziner war aber deutlich leiser und ruhiger.
    Geändert von rbaumann (31.07.2017 um 20:10 Uhr)
    Seit 12.10.2017 Mazda CX-5 II
    Sports.Line 2,5 SKYACTIV-G 194 AT AWG Magma Rot, Technik-Paket, Leder Schwarz, Glasschiebedach und Trittschutzleiste
    Bestellt 30.05.2017


    davor:
    VFL CX-5
    2.2, 175 PS, AWD, Automatik, Sportsline, Schiebedach, Aussenspiegel elektr. automatisch anklappb., Ladekantenschutz auf Stossfänger, Farbe Graphit Grau, Leder Schwarz, Dachreeling

    Winterreifen Alu 18" 235/55

    bestellt 02.09.2014, abgeholt am 28.11.2014 ;-)

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei rbaumann folgende User:


  10. #26
    Benutzer
    Registriert seit
    06.07.2017
    Ort
    Amberg BY
    Erhielt 82 Danke für 23 Beiträge
    Zitat Zitat von jmschuh Beitrag anzeigen
    .

    Zwischenzeitlich hatte ich zur Probefahrt mal den 194PS 2.5 Liter Benziner. Der hat noch mehr geschluckt und ich muss ganz ehrlich sagen, der Unterschied zu dem 160PS 2.0 Liter AWD war echt bescheiden. Der hat zwar auf dem Papier 258 NM also 50 NM mehr, aber irgendwie hatte ich nicht das Gefühl, das der deutlich mehr drückt als mein CX-5 2.0 Liter Benziner.

    Jens
    Ich denke eher du meinst den 192 PS Benziner aus dem Vorgänger oder? Weil vom neuen kann ich mir nicht vorstellen dass ich schon Händler gibt die einen dastehen haben
    Geplant: ab Mitte/Ende September mein 194er CX II Sportsline

  11. #27
    Benutzer Avatar von dudutennis
    Registriert seit
    27.07.2013
    Ort
    lätti Schweiz
    Erhielt 82 Danke für 49 Beiträge

    Reden

    Hallo Jens
    Danke für Beitrag.
    Echt beruhigend für mich.
    Dann habe ich die richtige Wahl getroffen.
    Ich hätte nach eine Probefahrt noch mit den alten cx5 Benziner, fast den Benziner bestellt.
    🙏🏻 🤔 aber doch nicht, nächste Woche kommt mein Diesel

    Grüße aus der Schweiz
    CX-5 II Bestellt 1. Mai 2017 hergestellt 7.6.17. Liefertermin 7.8.17 Abgeholt 12.8.17
    Diesel 175 Revolution, AT, Leder Weiss, Rot, Cruise pack, Schiebedach AHK div. Zubehör !!
    Radkasten Rot lackiert !
    Der Alte
    Cx5 Revolution Diesel HP 175 PS Handschlater Sky Blue- Leder Hell, AHK, LED diverse Zubehör

  12. #28
    Plus Mitglied Avatar von Der Meister
    Registriert seit
    07.07.2017
    Ort
    Essen
    Erhielt 583 Danke für 263 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Eigentlich hätte gestern der erste Erfahrungsbericht von mir und meinem CX5 hier stehen sollen ��
    Hatte Gestern Termin zur Abholung meines CX5.
    Also voller Vorfreude noch gegen 14:00 Uhr mit meinem fMH ( mal schauen ob er es bleibt ) telefoniert und Zusage bekommen, das ich meinen Neuen ab 15:30 Uhr abholen kann. ����
    Dort angekommen, kein Mensch da und auch kein Auto �� in Sicht.
    Nach gefühlt 15min dann endlich mein Verkäufer. Wir setzten uns hin und er wollte die Papiere fertig machen, dabei sagte er mit, das die Heckklappe sich aktuell nicht öffnen ließe ��aber ich hätte die Möglichkeit die Tage rein zu kommen um das dann fertig machen zu lassen ��
    Man sei bereits mit Mazda in Kontakt. Ich habe dann dort ganz klar gemacht, das ich kein defektes Fahrzeug mitnehme , zumal ich einen Kofferraum benötige ( z.B. für unsere Fellnase )
    Nach gefühlt 1 Stunde dann die Ernüchterung aus der (Fach)Werkstatt. Mann bekomme es nicht hin.
    Also kein Auto mitgenommen und mit Bus und Bahn zurück nach Hause. Mit einer RIESEN WUT im Bauch.

    Ich bin gespannt wann er fertig ist und ob das der Start sein soll und ich noch mehr Probleme haben werde.

    Die große Freude ist erst einmal dahin ��☹️������

    LG Michael
    Mazda CX-5 II Sportsline 2.2D 175PS AWD | Technik-Paket | Leder Schwarz | Magmarot

  13. #29
    Plus Mitglied Avatar von Fraenk
    Registriert seit
    17.02.2013
    Ort
    Langenhagen
    Erhielt 2.031 Danke für 668 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Das ist natürlich der absolute Gau für jeden. Man fährt mit voller Vorfreude zum fMh und dann so etwas.
    Da hätte Dich der Verkäufer auch vorwarnen können. Lass Dir das Fahrgeld erstatten.
    Hoffe für Dich, dass alles schnell über die Bühne geht und es mit der Heckklappe keine weiteren Probleme mehr gibt.

    Via Mate 9 mit Tapatalk
    Geändert von Fraenk (01.08.2017 um 10:45 Uhr)
    Gruß Frank

    -> Ab 26.09.2017: CX-5 II: Sportsline G194, Magmarot, Technik-Paket, schwarzes Leder sowie einige Extras.
    Bestellt am 22.05.17.
    Nickname: Hein Mück.

    -> Vom 14.06.13- 25.09.17: CX-5: vFL: Centerline, AWD, 160 PS, Automatik, Sky-Blue, T+T-Paket, AHK,


    "Unsere Phantasie ist grenzenlos, unser Wissen jedoch nicht". [A. Einstein]






  14. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Fraenk folgende User:


  15. #30
    Benutzer
    Registriert seit
    13.03.2017
    Ort
    Sauerland
    Erhielt 92 Danke für 56 Beiträge

    😖. Das fängt ja super an. Drücke dir aber die Daumen, dass es das einzige Problem bleibt.
    Aber schon frech, dass dir dein fMh nicht direkt gesagt hat, dass es ein Problem gibt. Da hätte man auch die Abholung um einen Tag verschieben können.
    Aber hätte, wenn und aber bringen dich jetzt auch nicht weiter.
    Also ärgere dich nicht ganz so und lass den fMh etwas dafür bluten. Hat den dicken ja nun schon etwas länger bei sich stehen.

    Gruß
    Rauler71
    CX 5 II 2.2 175 PS Sportsline, Technikpaket, Leder, Magmarot, Mazda Bodykit, beleuchtete Einstiegsleisten etc...

  16. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Rauler71 folgende User:


Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Verbrauch beim CX5 Diesel
    Von Bernd im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 1630
    Letzter Beitrag: 15.01.2018, 19:35
  2. 15. Mazda Community Treffen 2017 *27.07.17 bis 30.07.2017*
    Von StephanBK im Forum Treffen & Gruppen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.08.2016, 19:20
  3. Erste Erfahrungen mit dem CX 5 Diesel
    Von walterscheel1 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 15.05.2016, 15:22
  4. Diesel CX5 FL Fahrer und Diesel Sendofahrer
    Von Balu646 im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.01.2016, 09:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •