Seite 2 von 50 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 493

Thema: Erfahrungen mit Verbrauch beim CX-5 Benziner

  1. #11
    Benutzer Avatar von andreas9996
    Registriert seit
    16.01.2013
    Ort
    Trier
    Erhielt 1.830 Danke für 608 Beiträge

    Auf der Autobahnn
    Ich meine nicht die im bc.

    Wenn ich bei 100-120 bleibe ( habe auch Benziner) dann komme ich mit 7-8 aus.
    Wenn ich 120-160 FAHRE, dann 8-9.5
    Drüber bin ich mit bis zu 14l dabei. Windwiederstan! Schau dir die Schnauze an dieht gail aus bremst aber extrem ab.
    Über Land bei 60-120 wechselnd liege ich bei 7,5 liter. Guter Wert.
    P.S. bin eher aktivet Fahrer.
    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
    MAZDA CX-5, Centerline, 2.0l SKYACTIVE-G, Kosename: "GEPARD", FWD, Benzin, 121 KW (165 PS), NAVI, AHK, Granitschwarz Metallic
    MODI: Rückfahrkamera hinten, Parksensoren vorne + hinten

  2. #12
    Plus Mitglied Avatar von esenser01
    Registriert seit
    20.11.2012
    Ort
    Ostfriesland
    Erhielt 1.818 Danke für 393 Beiträge
    Ich kann meine Angaben von vor einigen Wochen nur bestätigen, durchschnittlich 7,5 Liter Super (aber kein E10). Habe mal auf alt bewährte Methode nachgemessen (BC muss ja nicht zwangsläufig stimmen), es kam aber der gleiche Wert dabei raus.
    Schönes Wochenende,
    Ingo
    2.0 FWD, Benziner, 165 PS, Schaltgetriebe, Vulcanorot Metallic, Sendo Sonderausstattung, natürlich forum-Aufkleber

  3. #13
    Benutzer Avatar von CX-5
    Registriert seit
    08.02.2013
    Ort
    Deutschland
    Erhielt 16 Danke für 7 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Naja....fahre eher deffensiv...zumindest im Moment....
    Bei mir sind es keine BC-Werte.....sind errechnet.....habe bei mir im Profil den Spritmonitor integriert....braucht nur auf meinen Verbrauch, siehe links klicken....
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    CX-5 2.0l AWD Sports-Line
    - Navi
    - AHK
    ....seit 12.02.2013 bin ich endlich im Besizt!!!

  4. #14
    Plus Mitglied Avatar von Ulli
    Registriert seit
    27.01.2013
    Ort
    Hamburg
    Erhielt 142 Danke für 53 Beiträge

    E10

    Unterschiede im Verbrauch
    Mich interessiert, ob schon jemand den Verbrauch mit Super gegenüber E10 getestet hat.
    Verschiedene Leute erzählen, dass der Verbrauch mit E10 etwas höher liegt als mit dem "normalen" Super und dass dadurch der Preisunterschied von 4 Cent pro Liter ausgeglichen wird.
    Wie sind eure Erfahrungen?
    Mazda CX-5 SKYACTIV-G Sports-Line AWD 2.0, 118 kW Benziner Automatik Sky-blau Tom-Tom Ahk Blackbox

  5. #15
    Benutzer Avatar von Chrome
    Registriert seit
    20.03.2013
    Ort
    Düsseldorf
    Erhielt 208 Danke für 56 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Die ersten 500 km auf dem Tacho bei geschmeidigen 9L auf 100
    2.0l SKYACTIV-G (118kw) Schalter, AWD, Sportsline,Touring Paket, Navi, Arachneweiss, Unterfahrschutz, AHK, LED TFL, SportDesign Lenkrad, FOX ESD, Wiechers Domstrebe, Sommer: Barracuda Shoxx 9x20 ET 40 mit Yokohama Advan ST 245/45/20 , Winterreifen: Brock B32 8,5 x 18H2 ET35 mit Yokohama Winter Drive 235/55/18

  6. #16
    Benutzer
    Registriert seit
    13.10.2012
    Erhielt 91 Danke für 48 Beiträge
    Benziner, Automatik, E05-Benzin:
    650km Autobahn am Stück. Durchschnittsgeschwindigkeit
    laut BC ca. 140 km/h (also häufig 160-180 km/h als Momentangeschwindigkeit,
    bei geringer Motordrehzahl (höchstens 4500 U/min)), wegen
    Einfahren kein Vollgas-Beschleunigen

    Verbrauch laut Bordcomputer: 10,6 Liter / 100km

    Ältere (ca. 15 Jahre) Vergleichs-SUVs (alles Benziner mit Automatik) genehmigen
    sich bei nahezu identischem Bewegungsprofil zwischen 16 und 18 Liter/100km.

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei shyce folgende User:


  8. #17
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2013
    Ort
    Giessen
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Der niedrige Spritverbauch bleibt aus!:-(

    Das ist mein 1 Diesel Auto.und für mich ist es auch ein Kaufargument für denn CX 5.der niedrige Verbrauch!!bei jetzt 600km Autobahn & Überlandfahrten sind Durchschnittsverbrauch von 10,1l weit von denn Mazda daten entfernt!!:-(
    Das ganze noch zittriger Motorhaube gepaart.was bei der 2genaration laut Mazda Händler nicht vorkommt.

  9. #18
    Benutzer
    Registriert seit
    13.10.2012
    Erhielt 91 Danke für 48 Beiträge
    @Sunplayer:
    Du bist hier im Benziner-Thread gelandet!

    Bei meiner eher rasanten Probefahrt mit einem 150PS-Diesel AWD Automatik verbrauchte
    dieser nur ca. 7,5 Liter/100km (gemessen auf 200km Teststrecke).

    Nur aufgrund der möglichen Ölverdünnungsproblematik ist es ein Benziner geworden.

    Als Nachtrag zum E05/E10-Verbrauchsunterschied:
    Angeblich verbrauchen nahezu alle modernen Motoren mit E10 mehr als
    mit E05. Bei älteren Motoren mit einer primitiveren Einspritzsteuerung
    spielt es hingegen keine Rolle. Und: Falls die älteren Motoren bei
    Volllast und hohen Drehzahlen zur Motorkühlung in die
    Überfettung gehen (also eigentlich zu viel Benzin pro Lufteinheit eingespritzt wird),
    dann leisten die älteren Motoren mit E10 bei hohen Drehzahlen mehr!

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei shyce die folgenden 2 User:


  11. #19
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.02.2013
    Ort
    Gelsenkirchen
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Verbrauch CX5 Benzin

    Hallo zusammen,
    bin mal wieder im Forum,war krank und bin wenig gefahren. Hab jetzt 1210km gefahren,3 mal getankt und lt BC 8,2 l. Habe festgestellt das ab ca. 600 km der Verbrauch runter geht. Wenn ich km mit getankten Litern vergleiche komme ich jetzt auf 8,0 l bei ca. 40% Stadtverkehr und Rest Ruhrgebietsautobahnen mit 100-120 km/h und Staus.Ist selten das man wesentlich schneller fahren kann,hatte 2mal 180 km/h drauf.Tanke nur E5,ist ne Empfehlung vom fMH. Ich denke das der Verbrauch ok ist,ich fahre zügig aber auch vorausschauend.
    Grüsse ausm Pott

  12. #20
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Berlin
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Ich habe 7,5l (E10) im Mix, ca 40% Landstraße, 40% Berliner Stadtverkehr und 20% Autobahn.
    Fahre gerne zügig und finde , das ist ein guter Verbrauch für einen AWD, Schalter.

    Bei reiner Stadtfahrt komme ich auf 8,5.

    Grüße

    Andreas

Seite 2 von 50 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Verbrauch beim CX5 Diesel
    Von Bernd im Forum Mazda CX-5 Kaufberatung
    Antworten: 1522
    Letzter Beitrag: 18.07.2017, 20:15
  2. Anleitung: Ölwechsel beim Benziner
    Von GT Speedster im Forum Mazda CX-5 Anleitungen / HowTo
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.07.2017, 07:31
  3. Verbrauch Motoröl beim Benziner
    Von pistensauxxl im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.09.2015, 22:54
  4. Schubabschaltung beim Benziner
    Von Klausi im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.07.2015, 18:36
  5. Verbrauch Motoröl beim Diesel
    Von Motorradfahrer im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2015, 06:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •