Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Standheizung vs Klimaautomatik

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2018
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standheizung vs Klimaautomatik


    Hallo liebes Forum,

    wir hätten schon fast einen CX-5 gekauft. Jetzt haben mir 2 Händler erzählt, dass die Standheizung nicht in der Lage ist, die Klimaautomatik zu steuern, sondern man beim Aussteigen am abend vorher manuell die Luftsteuerung auf Windschutzscheibe und die Temperatur auf "high" stellen muss.

    Das sei sowohl bei einer Nachrüstlösung als auch einer ab Werk verbauten Standheizung der Fall..

    Stimmt das wirklich? Das finde ich im Jahre 2018 wo alles über CAN und LIN Busse kommuniziert sehr seltsam

    hat jemand einen CX-5 Gen 2 mit Standheizung und kann das kommentieren? Wie funktioniert das? Muss man das wirklich manuell umstellen?

    Dabei würde mich Erfahrungen von Leuten interessieren, die das im Neuwagen ab werk eingebaut haben (das soll seit 2017 in Japan direkt geschehen) als auch von Leuten, wo der Händler bzw in Antwerpen nachgerüstet wurde.

    Übrigens hat mir ein Händer gesagt, dass der große Benziner mit dem Modell"wechsel" 2018 erstmal nicht ab werk mit einer Standheizung lieferbar ist. Das könnte sich Q3 ändern.

    viele Grüße

  2. #2
    Plus Mitglied Avatar von HolgiHSK
    Registriert seit
    28.09.2015
    Ort
    Hochsauerlandkreis
    Erhielt 999 Danke für 388 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Ich kann hier nur die Erfahrungen mit meinem 8 Jahre alten Toyota Auris schildern.
    In der Anleitung der Webasto Standheizung steht das auch, dass die Temperatur der Klimaautomatik auf Maximum und auf die Schieben gestellt werden sollte, um das Maximum zu erreichen.
    Nutze die Klimaautomatik seit Anfang an im Auris ständig.
    Bei Standheizungsbetrieb, stelle ich mittlerweile jedoch die Klimaautomatik nicht mehr um. Lasse sie auf Standard bei 21 Grad im Winter und die Lüftung läuft trotzdem und der Innenraum wird auch warm.


    Gruß HolgiHSK via TT
    165 PS Benziner FWD | Facelift Baujahr 2015 | Schaltgetriebe | Exclusive-Ausstattung | mitternachtsblau-metallic | Navi | MZD mit blauem Farbschema und div. Anpassungen | Innenbeleuchtung LED | Sitzbezüge von Fa. Weizel | Heckklappenlifter v. ATH | Wiechers Domstrebe (Alu) | RIAL Catania 8,5Jx18 ET 45 mit ContiSportContact 5 235/55R18 | MZD OS-Version 56.00.513 EU

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    25.10.2016
    Erhielt 128 Danke für 99 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Ist bei Mazda so, war bei meinam Mitsubishi so, bei den Chryslern und Mercedes meines Vaters ebenso.

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
    Revolution Pro, 175D 2.2 AT, BJ04/2015, FL, MZD 59.000.502 (ohne ID7 tweak :-( )

  4. #4
    Benutzer Avatar von EagleHunter
    Registriert seit
    29.01.2014
    Ort
    Waren (Müritz)
    Erhielt 1.875 Danke für 508 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Mein Vater hat seit 1990 in jedem Auto eine Standheizung gehabt und bei allen musste man vorher alles einstellen.
    Aktuell fährt er einen Skoda Kodiaq mit Webasto Standheizung und auch da ist das nicht anders.
    The only way of finding the limits of the possible is by going beyond them into the impossible.
    Arthur C. Clarke

  5. #5
    Plus Mitglied Avatar von TeamGJ
    Registriert seit
    27.12.2016
    Ort
    MR
    Erhielt 85 Danke für 48 Beiträge

    Spritmonitor.de
    ja, aber Standard ist das nicht. Bei meinem Audi A6 und dann A4 mit Standheizung, hat das die Klimaautomatik selbst geregelt, so wie von te_ess erwartet. Das war dann beim Wechsel zu Mazda (2x6er) leider nicht mehr der Fall. Ist aber für mich jetzt kein riesen Drama. Habe es dann beim CX-5 auch weggelassen.
    CX-5 SKYAKTIV-G 194 AT AWD (KF) | AHK | Matrixgrau Metallic | Technik Paket | Leder Schwarz | Tür Projekter Mazda Logo | Beleuchtete Einstiegsleisten | LED Innenbeleuchtung | Passformwanne | Front-& Heckschürze, Seitenschweller | Design Unterfahrschutz hinten | Fußmatten Luxury - Extras: Schaltwippen (Original Mazda Japan), Haubenlifter und Batterie Abdeckung (China).
    Bestellt am 02.02.2018 - Zugelassen am 04.04.2018.

  6. #6
    Benutzer Avatar von EagleHunter
    Registriert seit
    29.01.2014
    Ort
    Waren (Müritz)
    Erhielt 1.875 Danke für 508 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von TeamGJ Beitrag anzeigen
    ja, aber Standard ist das nicht. Bei meinem Audi A6 und dann A4 mit Standheizung, hat das die Klimaautomatik selbst geregelt, so wie von te_ess erwartet. Das war dann beim Wechsel zu Mazda (2x6er) leider nicht mehr der Fall. Ist aber für mich jetzt kein riesen Drama. Habe es dann beim CX-5 auch weggelassen.
    Doch das ist Standart.
    Was nicht Standart ist das es beim Audi die Standheizung regelt
    The only way of finding the limits of the possible is by going beyond them into the impossible.
    Arthur C. Clarke

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2018
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Zitat Zitat von EagleHunter Beitrag anzeigen
    Doch das ist Standart.
    Was nicht Standart ist das es beim Audi die Standheizung regelt

    Das stimmt nicht,
    ich hatte vorher einen Skoda Octavia Bj 2015 (Mj 2013) mit werksverbauter Standheizung und da musste ich gar nichts einstellen.

    Die gesamte VAG (egal ob Webasto oder Eberspächer verbaut wird) macht das seit geraumer Zeit so.. Daher kam auch meine Erwahrtungshaltung :-)

    viele Grüße

  8. #8
    Plus Mitglied Avatar von dab_ch
    Registriert seit
    26.05.2014
    Ort
    Bern/CH
    Erhielt 223 Danke für 118 Beiträge
    Irgendwas muss ja die 20%-60% Aufschlag rechtfertigen
    CX-5 KF (2018)|G194|Automatik|Revolution|Machine Gray|29.03.2018|09.09.2018
    CX-5 vFL|D175|Automatik|Revolution|Crystal White Pearl|14.06.2012|02.11.2012

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2018
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    20-60% von was?

    Bei Skoda kostet die Standheizung 990€, bei Mazda CX-5 das Doppelte...

    viele Grüße

  10. #10
    Plus Mitglied Avatar von dab_ch
    Registriert seit
    26.05.2014
    Ort
    Bern/CH
    Erhielt 223 Danke für 118 Beiträge

    Vergleichbares Fahrzeug mit "gleicher" Ausstattung, nicht auf die Standheizung bezogen. Das Zubehör bei Mazda teurer wissen wir.
    CX-5 KF (2018)|G194|Automatik|Revolution|Machine Gray|29.03.2018|09.09.2018
    CX-5 vFL|D175|Automatik|Revolution|Crystal White Pearl|14.06.2012|02.11.2012

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Dekorblende Klimaautomatik (Edelstahl) neu 1x
    Von Ingo im Forum Mazda CX-5 Marktplatz
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.04.2017, 20:59
  2. Die Klimaautomatik ist ein Witz
    Von cx5tomtom im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 165
    Letzter Beitrag: 15.09.2016, 22:28
  3. Klimaautomatik
    Von shuqush im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 20.03.2016, 21:57
  4. Schaltplan CX5 Klimaautomatik
    Von uxor im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.02.2016, 12:03
  5. Klimaautomatik von Fahrenheit auf Celsius
    Von Newfi im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.03.2013, 13:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •