Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Domstrebe aus China

  1. #11
    Benutzer Avatar von Rainer dre
    Registriert seit
    01.02.2015
    Ort
    Fürth
    Erhielt 936 Danke für 405 Beiträge

    Zitat Zitat von Frage Horchpeilung Beitrag anzeigen
    Also außer daß es vielleicht gut aussieht....
    Wenn man sie sieht :-)

    Ich hab meinen 6er jetzt seit Mai und hab mir noch nicht einmal die Motorabdeckung angeschaut, heißt: ich habe die Haube noch nie geöffnet. Das überlass ich dem Sevicemann nächstes Jahr zum Öl Nachfüllen
    Mazda 6 Kizoku Intense, schwarz, EZ 04.05.2018
    SLK 200 Kompressor, 18 Jahre, fast schon ein Opa
    Burgmann 650 als Alltagsgefährt

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Rainer dre folgende User:


  3. #12
    Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2016
    Erhielt 116 Danke für 48 Beiträge
    Ich habe auch nicht vor mir den Motorraum anzuschauen. Der CX-5 soll einfach nur laufen und ein Blick unter die Haube soll turnusgemäß einmal im Jahr der Mechaniker machen.
    DAS verstehe ich unter einem guten Auto!
    Habe am 16.3.2018 meinen CX-5(G194, Magmarot, weißes Leder, Technikpaket, AHK) bestellt.
    Modell 2018 mit 360°-Kamera und Euro-Norm 6Dtemp.
    Auslieferung Anfang/Mitte September 2018.

    Bis dahin muß ich leider 6-Zylinder fahren

  4. #13
    Benutzer
    Registriert seit
    22.12.2013
    Ort
    Winsen/Luhe
    Erhielt 198 Danke für 112 Beiträge
    Ein CX-5 ist wirklich per se kein Rennwagen, aber ich habe dennoch seit 4-5 Jahren eine Domstrebe. Die Erhöhung der Steifigkeit des Fahrwerks bzw der Karosserie bemerkt man sofort, wenn man mal etwas zügiger um die Kurve fährt oder - so wie ich - ein schnelles, abruptes Ausweichmanöver fahren muss.

    Ich werde daher meinen neuen G184, sobald er da ist, wieder mit einer Domstrebe ausrüsten.

    Einen Nachteil hat eine Domstrebe aber, wenn man nicht aufpasst. Die Reifen waren schneller verschlissen, da ich in der Anfangszeit mir doch eine sportlichere Fahrweise angewöhnt hatte. Seitdem ich es geschafft habe, mich hier wieder etwas zurückzunehmen, passt es wieder.
    CX-5 D 175 Automatik, vulcanusrot, gebaut 07/2012, geliefert 21.12.13
    Nachgerüstet: Grill vom FL, Stebel Truck Horn

  5. #14
    Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2016
    Erhielt 116 Danke für 48 Beiträge
    Zitat Zitat von MacSteven Beitrag anzeigen
    Einen Nachteil hat eine Domstrebe aber, wenn man nicht aufpasst. Die Reifen waren schneller verschlissen, da ich in der Anfangszeit mir doch eine sportlichere Fahrweise angewöhnt hatte.
    Ich glaube, auch ohne Domstrebe verschleißen Reifen beim "Kurvenräubern" eher als bei gemütlicher Fahrweise.

    Und schnelle Kurvenfahrten oder schnelles Ausweichen sollte der CX-5 auch so problemlos hinbekommen. ESP, TCS & Co. sollten den Elchtest dort locker praktikabel machen.
    Aber in der Tat - sollte jemand nur mit Domstrebe unfallfrei um Kurven kommen oder ausweichen können, so sollte er dringend seinen Fahrstil überprüfen. Weil irgendwann fehlt dann halt der entscheidende Millimeter und es kracht.
    Habe am 16.3.2018 meinen CX-5(G194, Magmarot, weißes Leder, Technikpaket, AHK) bestellt.
    Modell 2018 mit 360°-Kamera und Euro-Norm 6Dtemp.
    Auslieferung Anfang/Mitte September 2018.

    Bis dahin muß ich leider 6-Zylinder fahren

  6. #15
    Benutzer Avatar von Barni
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Kiel
    Erhielt 149 Danke für 77 Beiträge
    Zitat Zitat von Frage Horchpeilung Beitrag anzeigen
    Ich habe auch nicht vor mir den Motorraum anzuschauen. Der CX-5 soll einfach nur laufen und ein Blick unter die Haube soll turnusgemäß einmal im Jahr der Mechaniker machen.
    DAS verstehe ich unter einem guten Auto!
    Seit ich den Marder unter der Haube hatte , sehe ich immer noch täglich nach ( seit April 2018 ) , hab mir aus dem Grund extra die Haubenlifter ATH eingebaut , ( damit das Spaß macht )
    NAKAMA INTENSE G- 192 AWD , AUTOMATIK , Schwarz - Metallic - Weiße Leder-Innenausstattung mit elektrisch verstellbaren Sitzen , elektrisches Glasschiebedach , beleuchtete Einstiegskanten , ALU - Pedalerie , Ladekantenschutz , Ohrenanlegemodul , Dachreling - mal sehen , was noch so kommt ??? Jetzt sind auch Seitenschweller (Trittbretter dran )

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Barni folgende User:


  8. #16
    Benutzer
    Registriert seit
    22.12.2013
    Ort
    Winsen/Luhe
    Erhielt 198 Danke für 112 Beiträge
    Ho ho, Vorsicht, ich fahre auch ohne Domstrebe unfallfrei

    Aber ohne Strebe habe ich bei meinem vFL immer das Gefühl gehabt, das Heck wollte leicht ausbrechen. Das war mit der Strebe sofort vorbei.

    Reifenverschleiß: Klar verschleißen die Reifen bei schneller Kurvenfahrt auch ohne Domstrebe, aber mit Strebe traut man sich eher, schnell zu kurven. Daher meine (nicht ganz ernst gemeinte) „Warnung“.
    CX-5 D 175 Automatik, vulcanusrot, gebaut 07/2012, geliefert 21.12.13
    Nachgerüstet: Grill vom FL, Stebel Truck Horn

  9. #17
    Benutzer
    Registriert seit
    05.03.2018
    Ort
    Hannover
    Erhielt 82 Danke für 59 Beiträge
    *** Aber ohne Strebe habe ich bei meinem vFL immer das Gefühl gehabt, das Heck wollte leicht ausbrechen. Das war mit der Strebe sofort vorbei. ***

    Dann kommt so eine Strebe für mich nicht in Frage.
    Wenn ich damit nicht mehr driften kann, ist der ganze Spaß ja vorbei

    Gruß
    Thomas
    Noch 45? Tage + Unwetterverzögerung bis zum CX-5 G194 Sportsline Tec-P 2018, Seitenschürzen, Frontschürze, Ali Haubenlifter, AHK, Schaltwippen, China Endrohre.
    Bestellt 04.03.2018

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei thomas0906 folgende User:


  11. #18
    Benutzer
    Registriert seit
    15.12.2016
    Erhielt 55 Danke für 30 Beiträge
    Zitat Zitat von Frage Horchpeilung Beitrag anzeigen
    Also außer daß es vielleicht gut aussieht(Geschmackssache), hat sie im CX-5 also keine Funktion...
    Na, das dürfte doch aus dem anderen Thread klar geworden sein - eine Funktion hat sie schon. Ob ein Normalo diese Funktion braucht oder gar ausnutzt, ist eine andere Frage. Es laufen genügend CX5 ohne Domstreben herum, und die sind auch schon alle ehrbar in ihr Autoalter gekommen ... aber wenn sich jemand eine Domstrebe einbaut, heißt das keineswegs, daß das kompletter Blödsinn ist. Selbst wenn es dem Einbauer schlichtweg nur gefällt und er statt dessen darauf verzichtet, sich eine Zigarre mit ´nem Hunni anzuzünden, laß ihn doch. Es gibt schließlich viele Möglichkeiten, sein Geld unter die Leute zu bringen (am besten, aber uneffektivsten geht das natürlich bei der Steuerverwaltung...).
    Ich vergleiche so etwas gern mit den Funktionen von MS Word: ein Normalo nutzt höchstens 2% der vorhandenen Technik, also ist MS Word für die allermeisten Leute absolut overdone, da täte es auch der vom Betriebssystem mitgelieferte Texteditor. Dennoch: wer MS Word hat, arbeitet damit ausgesprochen komfortabel und angenehm, auch wenn er als Normalo die restlichen 98% an Technik einfach schlummern läßt und das niemals anfaßt.

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Blues die folgenden 6 User:


  13. #19
    Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2016
    Erhielt 116 Danke für 48 Beiträge

    Zitat Zitat von Blues Beitrag anzeigen
    ...Ich vergleiche so etwas gern mit den Funktionen von MS Word...
    Hehehe, nicht alles was hinkt ist ein Vergleich
    Habe am 16.3.2018 meinen CX-5(G194, Magmarot, weißes Leder, Technikpaket, AHK) bestellt.
    Modell 2018 mit 360°-Kamera und Euro-Norm 6Dtemp.
    Auslieferung Anfang/Mitte September 2018.

    Bis dahin muß ich leider 6-Zylinder fahren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Einkauf in China
    Von crazypainting im Forum Forum-Talk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.03.2016, 16:53
  2. Transistorlieferung aus China
    Von Kalle-OL im Forum Forum-Talk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.08.2015, 20:38
  3. Chromleisten aus China
    Von robsel im Forum Mazda CX-5 Tuning & Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2015, 20:07
  4. Domstrebe aus China
    Von Teddy im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.05.2014, 21:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •