Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Koni Sport mit H&R Tieferlegung

  1. #1
    Benutzer Avatar von Dani_1893
    Registriert seit
    15.12.2017
    Ort
    Baden Württemberg
    Erhielt 40 Danke für 10 Beiträge

    Koni Sport mit H&R Tieferlegung


    Dachte ich mache mal kurz nen eigenen Thread, mit dem richtigen Thema

    Seit kurzem habe ich umgerüstet vom Original Fahrwerk auf Koni Sport Gelb mit H&R Tieferlegung.

    Bin überrascht das es nur etwas sportlicher, von der Härte her, geworden ist. Hatte die Koni Sport schon in anderen Autos und muss sagen das waren dann Hoppelkisten, was nicht mehr mein Fall ist.

    Durch die Tieferlegung sieht er jetzt endlich optisch so aus, wie ab Werk sein sollte. Gefällt mir richtig, wobei man sich natürlich darüber immer streiten kann, denn das ist Geschmackssache.

    Danke für die Hilfe und Unterstützung Sunny!! Und natürlich die Überredungskunst
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Dani_1893 die folgenden 6 User:


  3. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    15.12.2016
    Erhielt 64 Danke für 36 Beiträge
    Zitat Zitat von Dani_1893 Beitrag anzeigen
    Seit kurzem habe ich umgerüstet vom Original Fahrwerk auf Koni Sport Gelb mit H&R Tieferlegung.
    Hast Du vielleicht noch die Art.-Nr. der Koni?
    Ich plane nämlich auch, mir Koni zuzulegen, werde aber aus deren Seite nicht schlau: es scheint die Sport zu geben sowie die Sport short mit verkürzter Kolbenstange (was ja zu den HR-Federn paßt). Ich habe nun Eibach drin, sollen ja identisch mit den HR-Federn sein. Aber: ich finde bei Koni keine Art. Nr. für die short, nur für die Sport. Ist das identisch? Dann müßte das doch aber sowohl für normale als auch tiefergelegtr Fahrzeuge gelten. Ich versteh´s nicht...

  4. #3
    Benutzer Avatar von Dani_1893
    Registriert seit
    15.12.2017
    Ort
    Baden Württemberg
    Erhielt 40 Danke für 10 Beiträge
    Hi,

    schreib mir am besten ne PN mit deiner Rechnungs- und Lieferadresse, dann schicke ich dir am Montag ein Angebot über die passenden zu. Du warst bestimmt auf www.koni-online.de... diese gehört zu der Firma TSS Tuning, für die ich arbeite.

    LG

  5. #4
    Benutzer Avatar von Rieman
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Württemberg
    Erhielt 1.602 Danke für 360 Beiträge
    Cool schaut er aus.

    Aus welcher Ecke kommst du denn ??
    CX-5 | mit etwas extras... | nennt sich Stormtrooper

    CX-5 VFL | 2,2 ltr. | FWD | Arachneweiß | Automatik | Centerline | usw... siehe Profil

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Rieman folgende User:


  7. #5
    Benutzer Avatar von Dani_1893
    Registriert seit
    15.12.2017
    Ort
    Baden Württemberg
    Erhielt 40 Danke für 10 Beiträge
    Danke

    Ich komme aus Kirchheim Teck..

  8. #6
    Benutzer Avatar von Rieman
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Württemberg
    Erhielt 1.602 Danke für 360 Beiträge
    Zitat Zitat von Dani_1893 Beitrag anzeigen
    Danke

    Ich komme aus Kirchheim Teck..

    Gruß aus Ludwigsburg
    CX-5 | mit etwas extras... | nennt sich Stormtrooper

    CX-5 VFL | 2,2 ltr. | FWD | Arachneweiß | Automatik | Centerline | usw... siehe Profil

  9. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    15.12.2016
    Erhielt 64 Danke für 36 Beiträge
    Ich habe nun auch die Koni-Sport drin, mit Eibach Tieferlegung. Bei der Bestellung hat Dani mir sehr geholfen (Danke dafür ).
    Schon nach den ersten nur ca. 300km (gemischte Strecke, aber auch gut hoppelige Autobahn mit 140-150km/h) bin ich sehr positiv gestimmt. Straßenunebenheiten werden viel besser genommen als mit den Original Dämpfern; bei denen hatte ich das Gefühl, die Karre läuft den Unebenheiten irgendwie hinterher. Jetzt spürt man gewissermaßen, daß sie federt, das Ansprechverhalten ist ganz anders. Das Ganze ist sportlich straff, aber keineswegs unkomfortabel oder gar unangenehm. Meine Frau war es jedenfalls vom Komfort her zufrieden.
    Die Koni sind auf jeden Fall eine Verbesserung. Also: wer tiefergelegt hat und noch Geld übrig hat, sollte auf jeden Fall die Koni in Erwägung ziehen (und bei Dani anfragen).

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Blues folgende User:


  11. #8
    Benutzer Avatar von Dani_1893
    Registriert seit
    15.12.2017
    Ort
    Baden Württemberg
    Erhielt 40 Danke für 10 Beiträge
    Zitat Zitat von Blues Beitrag anzeigen
    Ich habe nun auch die Koni-Sport drin, mit Eibach Tieferlegung. Bei der Bestellung hat Dani mir sehr geholfen (Danke dafür ).
    Schon nach den ersten nur ca. 300km (gemischte Strecke, aber auch gut hoppelige Autobahn mit 140-150km/h) bin ich sehr positiv gestimmt. Straßenunebenheiten werden viel besser genommen als mit den Original Dämpfern; bei denen hatte ich das Gefühl, die Karre läuft den Unebenheiten irgendwie hinterher. Jetzt spürt man gewissermaßen, daß sie federt, das Ansprechverhalten ist ganz anders. Das Ganze ist sportlich straff, aber keineswegs unkomfortabel oder gar unangenehm. Meine Frau war es jedenfalls vom Komfort her zufrieden.
    Die Koni sind auf jeden Fall eine Verbesserung. Also: wer tiefergelegt hat und noch Geld übrig hat, sollte auf jeden Fall die Koni in Erwägung ziehen (und bei Dani anfragen).
    Kein Thema, gerne wieder. Dank gilt natürlich auch meinen vorreitern, Sunny und Tobi!!

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Dani_1893 folgende User:


  13. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    15.12.2016
    Erhielt 64 Danke für 36 Beiträge
    Inzwischen habe ich deutlich mehr Erfahrung sammeln können und bin begeistert. Der Wagen fährt sehr souverän, gleichwohl immer noch komfortabel. Die Kombination aus Tieferlegung (Eibach), geänderten Koppelstangen und Koni behagt mir, so ist es eben »mein« Auto geworden.

  14. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Blues die folgenden 3 User:


  15. #10
    Benutzer Avatar von Rieman
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Württemberg
    Erhielt 1.602 Danke für 360 Beiträge

    Zitat Zitat von Blues Beitrag anzeigen
    Inzwischen habe ich deutlich mehr Erfahrung sammeln können und bin begeistert. Der Wagen fährt sehr souverän, gleichwohl immer noch komfortabel. Die Kombination aus Tieferlegung (Eibach), geänderten Koppelstangen und Koni behagt mir, so ist es eben »mein« Auto geworden.


    Hi. Was hast du für koppelstangen verbaut ?
    CX-5 | mit etwas extras... | nennt sich Stormtrooper

    CX-5 VFL | 2,2 ltr. | FWD | Arachneweiß | Automatik | Centerline | usw... siehe Profil

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Koppelstangen und Tieferlegung
    Von MazdaTobi im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 31.01.2018, 16:03
  2. Tieferlegung und Anhängerkupplung
    Von Alexander im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.12.2017, 16:55
  3. Hat schon wer KONI Stoßdämpfer eingebaut ?
    Von kh500h1 im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 27.12.2017, 19:06
  4. tieferlegung
    Von gasgas im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.08.2017, 19:45
  5. Höher gelegt mit „Spaccer“ und Koni FSD Stoßdämpfer-Satz verbaut
    Von kh500h1 im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.07.2017, 14:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •