Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Thema: Orginal Felge als Winterfelge?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.12.2014
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Orginal Felge als Winterfelge?


    Hallo,

    wie der Titel schon sagt frage ich mich ob es Probleme gibt wenn ich die Orginal CX5 Felge als Winter felge benutze und für den Sommer schicke Dicke Alus kaufe?

  2. #2
    Benutzer Avatar von Itzak
    Registriert seit
    29.01.2015
    Ort
    D'dorf
    Erhielt 701 Danke für 414 Beiträge
    Also ich mache das so und habe keine Probleme

    Grüße
    Fährt jetzt Ford Edge
    Forumsaufkleber gibt es weiterhin auch bei mir.

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    Vord.Odenwald
    Erhielt 44 Danke für 17 Beiträge
    @ Tobsen93
    Ich nutze meine Centerline Felgen jetzt den 2. Winter und hab null Probleme.
    Bei den neuen FL Sportsline Felgen 19 zoll weis ich nicht ob diese poliert sind .
    Falls ja hab ich die Auskunft polierte Felgen sind nicht Wintertauglich . Muss ich mal abwarten bis ich meinen FL bekomm!!!
    Gruss Hotte
    150 PS Centerline EZ 08 2012 Graphitgrau Fwd 6G
    Ab hoff. Mai 2015 192 PS Sportsline Graphitgrau Leder schw. ACC

  4. #4
    Benutzer Avatar von arminCX5
    Registriert seit
    11.02.2014
    Ort
    Kärnten
    Erhielt 1.389 Danke für 639 Beiträge
    Ich habe jetzt den ersten Winter mit den Originalfelgen samt 235/65X17 General Snowgrabber hinter mir und alles ist problemlos verlaufen.
    Nächste Woche kommen die neuen Felgen-RC 24- mit den originalen Geolandar Sommerreifen drauf.
    Gruß
    Armin
    seit 4. September 2014 CX5 FWD 2.0 Attraction Navi in Meteorgraumetallic

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    11.07.2013
    Ort
    Göttingen
    Erhielt 111 Danke für 42 Beiträge
    Mache ich ebenso:

    Winter: http://www.cx5-forum.de/members/dl6r...iginal-felgen/
    ("ContiCrossContact Winter" auf 17"-Original-Felgen)

    Sommer: http://www.cx5-forum.de/members/dl6r...1-2013/8593-a/
    (Standard Yokohama Geolander auf 17"-RH-Felgen Typ "BE")
    28 Jahre MAZDA:
    626 GD 2.0 (03.1990-12.1993), 626 GE 2.0 (12.1993-09.1998 ), 626 GW 2.0 (09.1998-04.2004), 6 GY 2.0 (04.2004-03.2007), 3 BK 2.0 (03.2007-03.2010), 3 BL 2.0 (03.2010-11.2013), CX-5 AWD Benziner Center Touring (11.2013-11.2017), 3 BN 2.0 (seit 11.2017)

  6. #6
    Benutzer Avatar von benno
    Registriert seit
    02.02.2015
    Ort
    Essen
    Erhielt 176 Danke für 87 Beiträge
    Zitat Zitat von Tobsen93 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wie der Titel schon sagt frage ich mich ob es Probleme gibt wenn ich die Orginal CX5 Felge als Winter felge benutze und für den Sommer schicke Dicke Alus kaufe?
    Hey Tobsen93. Ich kann nicht erkennen um was für eine Zollgröße es sich bei dir handelt Für den Winter würde ich dir nicht 19 Zoll empfehlen!! Reifenangebot ist nicht viel und teurer. Auch kann es passieren wenn ein Reifen defekt ist, du nicht so schnell einen neuen bekommen wirst. Diese Info habe ich von einem Fachmann meines Vertrauens, deshalb sind diese Angaben wie immer " Ohne Gewähr "

  7. #7
    Plus Mitglied Avatar von Freizeithuper
    Registriert seit
    25.08.2013
    Ort
    Duisburg
    Erhielt 10.525 Danke für 1.978 Beiträge
    Der unterschied ist das bei Winterfegen die andere Beschichtung erhalten uns somit resitenter gegen Streusalze und anders Zeug sind,gegen das was im Winter auf die Straße geworfen wird.

    Ich habe meine Org. Sommerfelgen für Wintergebrauch hergerichtet,soll heißen, Winterreifen drauf gezogen.

    Wenn man sie besser schützen will holste dir 1-2 Dose Klarlack und ballerst das dann drauf,das reicht,nach meiner Meinung, völlig um sie vor Winter einflüße zu schützen.

    Mfg
    Unser " Ronin " ? .... eine Mutation des WAHNSINNS .... absoluter Geiler Scheiß !

  8. #8
    Plus Mitglied Avatar von mischka202
    Registriert seit
    06.12.2014
    Ort
    Elbflorenz
    Erhielt 1.384 Danke für 573 Beiträge
    Ich hab die Originalfelgen auch sofort mit Winterreifen bestücken lassen. Wenn da ein Kratzer dran kommt, ist mir das fast egal. Wenn die nach 3 Wintern nicht mehr ansehnlich aussehen, dann bekommt ein mir noch nicht bekannter Pulverer einen Auftrag und alles ist wieder Chic.
    Gruß Michael

    Ein Leben ohne CX-5 ist möglich, aber SINNLOS.
    Ab Werk: VFL Sendo, 6 Gang, FWD, 165 PS, Benzin, Onyxschwarz Metallic (41W), Niklaus 2014
    Veränderungen: einige...

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei mischka202 folgende User:


  10. #9
    MK2
    MK2 ist offline
    Benutzer Avatar von MK2
    Registriert seit
    18.07.2014
    Ort
    Bottrop
    Erhielt 1.298 Danke für 456 Beiträge
    Ich habe ebenfalls (17") Originalfelgen für meine Winterräder. Allerdings habe ich die selber mit Sprühfolie schwarz gemacht - paßt einfach besser zu einem schwarzen Auto, als dieses olle silber. Den ersten Winter hat es gut überstanden, obwohl ich auch zweimal das volle Waschstrassenprogramm mit extra Felgenreinigung und Unterbodenwäsche genommen habe.

    Je nachdem wie lange das im Endeffekt hält, kann man das dann einfach noch mal neu machen oder aber auch die Felgen Pulverbeschichten lassen.
    CX5 Sendo Diesel 150PS Vorderradantrieb Schalter - und der ist definitv nicht dick...

  11. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    31.01.2015
    Ort
    Nähe Aachen
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Also ich habe die Teile jetzt erst einen Monat drauf dh direkt die Winterreifen auf die Felgen ziehen lassen und kann keine Verfärbungen oder Mängel erkennen....Ist zwar ne kurze Zeit aber ich denke die können das gut ab....
    Machste keinen Fehler wenn Du das so handhabst....


    Grüsse

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Felge mit 8.5 x 19 ET 48
    Von Nord im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.08.2013, 10:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •