Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 46

Thema: Sommerreifen

  1. #11
    Benutzer Avatar von joe1506
    Registriert seit
    15.12.2015
    Ort
    Neuss
    Erhielt 81 Danke für 35 Beiträge

    Ich kann mich mecki67 nur anschließen.
    Auf den Original 17" Felgen sind Winterreifen aufgezogen und jetzt im Frühjahr soll es richtige Reifen (19" oder 20") geben. Daher können die (neuen) Serien-Sommerreifen verkauft werden.

  2. #12
    Benutzer
    Registriert seit
    19.08.2015
    Ort
    Bünde
    Erhielt 120 Danke für 64 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von CX5-Flitzer Beitrag anzeigen

    Ich überlege auch mehrmals monatlich auf schöne 19 oder 20 Zöller zu wechseln, aber dann kommt wieder irgend eine Rechnung daher und meine Pläne sind wieder einige Zeit zerstört
    Hat meine Regierung auch erst mal nen Strich durchgemacht Carport muss gebaut und Garten incl. Terasse umgestaltet werden....

    Das wäre das erste Auto ohne anständige Sommerreifen

    Naja, die Dollardruckmaschine ist auch irgendwann leer und man muss Prioritäten setzen

    Gruß....Andi
    CX5 FL Exclusive-Line G 165 FWD in Rubinrot. Schalter, Navi, DAB, Voll-LED-Scheinwerfer mit dynamischem Kurvenlicht (AFLS), AHK, Eibach Spurplatten, EZ 07.2015

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Leo 67 die folgenden 2 User:


  4. #13
    Benutzer Avatar von Pistensau
    Registriert seit
    11.07.2012
    Ort
    Woanders is auch scheiße
    Erhielt 107 Danke für 51 Beiträge
    So richtig schlecht sind die Yokohamas nicht, ich würde sie mir aber nicht nochmal kaufen, da sie recht laut sind und sich relativ schnell abfahren. Für das Geld gibt's besseres. Ich habe jetzt die Scorpion Verde bestellt. Mal sehen ob das eine gute Wahl war.

    Viele verkaufen ihre Serienräder fast neu, weil sie auf breitere Sommerräder umsteigen und die Felgen für den Winter nehmen. Ich habe mich nach langem Ringen für 17" Sommer wie Winter entschieden und somit meine Yokos rechtschaffend abgefahren.

    Gruß, Pistensau

  5. #14
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.10.2015
    Ort
    Berlin
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge
    Hi,
    brauchst Du für den Sommer nicht V-Reifen ? Den Verde gibts m.E nur in H. Den Michelin als einzigen Markenreifen in V (neben Yoko, Toyo usw. ) - bei 225/65/17. Korrigier(t) mich wenn ich falsch liege.
    seit 01/2016: CX5 AWD 2.0 AT in grau, Sonderschuhe, Strebe, K&N

  6. #15
    Benutzer Avatar von Pistensau
    Registriert seit
    11.07.2012
    Ort
    Woanders is auch scheiße
    Erhielt 107 Danke für 51 Beiträge
    In meinen Papieren steht 225/65 R 17 102H, also reicht H. Der Wagen fährt sowieso nicht schneller als 200, nicht mal mit Rückenwind bergab. Macht aber nix, zum heizen hab ich was anderes. ��

  7. #16
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.10.2015
    Ort
    Berlin
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge
    ..na dann ist ja gut. Bei mir die gleiche Dimension mit V...der Wagen fährt ja auch nicht mal 190. Seis drum.
    seit 01/2016: CX5 AWD 2.0 AT in grau, Sonderschuhe, Strebe, K&N

  8. #17
    Plus Mitglied Avatar von CX5-Flitzer
    Registriert seit
    09.11.2013
    Ort
    NÖ, südlich v. Wien
    Erhielt 1.157 Danke für 351 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Ich weiß nicht wie es beim Benziner ist, aber der große Diesel darf nur mit V-Reifen, der kleine Diesel auch mit H-Reifen gefahren werden.
    CX5, Challenge, 2,2 Diesel, 150 PS, Schaltgetriebe, FWD, Meteorgrau (42A), seit 28.05.2013;

  9. #18
    Benutzer Avatar von Pistensau
    Registriert seit
    11.07.2012
    Ort
    Woanders is auch scheiße
    Erhielt 107 Danke für 51 Beiträge
    Hab gerade mal das COC Papier rausgeholt. Da steht 102V, bei Bemerkungen auch 99V, 99H, 102H wahlweise. Im Schein steht 102H.
    Ich habe den 165PS Benziner

  10. #19
    Benutzer Avatar von Pistensau
    Registriert seit
    11.07.2012
    Ort
    Woanders is auch scheiße
    Erhielt 107 Danke für 51 Beiträge
    Zitat Zitat von cgs78 Beitrag anzeigen
    Hi,
    brauchst Du für den Sommer nicht V-Reifen ? Den Verde gibts m.E nur in H. Den Michelin als einzigen Markenreifen in V (neben Yoko, Toyo usw. ) - bei 225/65/17. Korrigier(t) mich wenn ich falsch liege.
    Stimmt, in V ist die Ausbeute wirklich mager.

  11. #20
    Benutzer Avatar von Pistensau
    Registriert seit
    11.07.2012
    Ort
    Woanders is auch scheiße
    Erhielt 107 Danke für 51 Beiträge

    Kurze Wasserstandsmeldung:
    Die Scorpion Verde verrichten unauffällig ihren Dienst. Komfortabel in der Stadt, stabil auf der Autobahn, etwas leiser als die Yokohama aber einen Tick lauter als die Michelin Winterräder. Guter Felgenschutz, der Reifen ragt über das Felgenhorn. Ist aber bei 65er Querschnitt nicht so entscheidend.

    Im Nachhinein habe ich mich darüber geärgert, nicht mal über etwas breitere Reifen nachgedacht zu haben. Die ABE hätte auch 235/60, 235/65 oder 255/55 erlaubt.

    Ich hatte das irgendwie nicht auf dem Schirm, dass ich im Sommer ja nicht die Originalfelgen fahre. Seis drum, jetzt sind se drauf.

    Gruß, Pistensau

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sommerreifen
    Von Ironworg im Forum Mazda CX-5 Marktplatz
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2016, 04:33
  2. Biete Sommerreifen 225/55 r19
    Von Ralfch6650 im Forum Mazda CX-5 Marktplatz
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2016, 16:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •