Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Winterreifen + Felgen Kompletträder

  1. #11
    Plus Mitglied Avatar von Autumn2016
    Registriert seit
    24.08.2016
    Ort
    Schwarzwald
    Erhielt 438 Danke für 136 Beiträge

    Spritmonitor.de

    Zitat Zitat von CX-5 User Beitrag anzeigen
    Unter Flankenhöhe 55 würde ich nicht gehen.
    Warum? Wegen der Optik =dünner Reifen?
    Oder wegen der Sicherheit =Durchschlag auf die Felge z.B. bei Bordstein oder Schlaglöchern?

    Ich hatte mir eben noch eine Kombination rausgesucht wo Schneeketten mit der Borbet Felge gehen würden (nur bei ET 50)
    dann z.B. mit dem Conti 850P Reifen 245/45 ,
    aber dann nicht mehr als Komplettreifen sondern bei verschiedenen Anbietern.

    Mann, ist das ne Wissenschaft für sich ...
    Geändert von Autumn2016 (10.10.2016 um 13:26 Uhr)

  2. #12
    Benutzer Avatar von CX-5 User
    Registriert seit
    20.01.2016
    Erhielt 524 Danke für 298 Beiträge
    Mehr Flankenhöhe ist in winterlichen Umgebungen von Vorteil, gegenüber der Felgenoptik.
    FL 2016 | Sportsline | 175 PS | AWD | Automatik | Obsidiangrau | Haubenlifter | Kofferraum - XXL - Lifter | 2CAN | Domstrebe | Spiegelmodul | Sitzbezüge by Andreas Weizel

  3. #13
    Benutzer
    Registriert seit
    22.06.2013
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    gummi ist gut

    generell ist ein mehr an flankenhöhe eher von vorteil (winter UND sommer),
    ist eine optiksache....
    aber bei den 245/45/19er fehlt dann doch schon 2,7cm im ø zum serien 19er... oder+3,8% tachoabweichung...

    werde heuer auf 235/55 19er winterräder umrüsten.


    mfg

  4. #14
    Plus Mitglied Avatar von Autumn2016
    Registriert seit
    24.08.2016
    Ort
    Schwarzwald
    Erhielt 438 Danke für 136 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von 1492 Beitrag anzeigen
    werde heuer auf 235/55 19er winterräder umrüsten.
    Dann auch ohne Schneekettenzulassung?

    Ich hab nochmal die Gutachten von Borbet studiert.
    Die 225/55 könnte ich auch nur mit ET50 und Schneekettenzulassung bekommen, bei ET40 nicht.

  5. #15
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.11.2016
    Ort
    Herten
    Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge
    Warum würdest du nicht unter 55 Flankenhöhe gehen?

  6. #16
    Benutzer
    Registriert seit
    28.03.2016
    Erhielt 366 Danke für 104 Beiträge
    Ich habe mir Kompletträder bestellt, bestehend aus "Pirelli Scorpion Winter 225/65 R17" auf Felgen "Diewe Allegrezza Platin". Im Winter ist die höhere Flanke von Vorteil, wenn man z. B. Richtung Bordstein rutscht, oder aufgrund der Straßenverhältnisse nicht immer alle Hindernisse richtig erkennen kann.

    LurchiBW
    Seit 10.11.2016 CX-5 Sportsline 2.5, Rubinrot

  7. #17
    Plus Mitglied Avatar von Autumn2016
    Registriert seit
    24.08.2016
    Ort
    Schwarzwald
    Erhielt 438 Danke für 136 Beiträge

    Spritmonitor.de

    Zitat Zitat von Chira Beitrag anzeigen
    Warum würdest du nicht unter 55 Flankenhöhe gehen?
    Ich denke, die Frage war an "CX-5 User" gerichtet. Er hat das im Post #12 kurz erklärt.
    Dadurch habe ich mich dann auch von den 45er abbringen lassen und werde die 55er bestellen. Ist für mich dann ein Kompromiss aus Wintervorteil/Komfort und Aussehen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Original Felgen mit Winterreifen?!
    Von ernste-86 im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.10.2015, 07:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •