Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Bose Centerpoint gibt langsam den Geist auf :-(

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    24.07.2014
    Ort
    Dortmund
    Erhielt 11 Danke für 6 Beiträge

    Bose Centerpoint gibt langsam den Geist auf :-(


    Hallo zusammen,

    leider gibt mein Bose-Lautsprecher in der Tür vorne links nach gerade mal 4 Jahren schon den Geist auf. Ich gebe zu, dass ich die Boxen auch immer gut gestresst habe, aber bin dennoch ziemlich enttäuscht, dass es das nun schon war. Der Lautsprecher scheppert relativ stark, sodass ich mich nun um eine Reparatur kümmern muss. Hat da schon jemand Erfahrungen gesammelt? Hat ggf. jemand von euch andere Lautsprecher eingebaut?
    The Dark Mod - Ein mittelalterliches Schleichspiel in einem fiktionalen Steampunk-Universum

  2. #2
    Benutzer Avatar von Rainer dre
    Registriert seit
    01.02.2015
    Ort
    Fürth
    Erhielt 950 Danke für 414 Beiträge
    Über verrostete Basslautsprecher gibts hier mehrere Einträge.
    Mazda 6 Kizoku Intense, schwarz, EZ 04.05.2018
    SLK 200 Kompressor, 18 Jahre, fast schon ein Opa
    Burgmann 650 als Alltagsgefährt

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    24.07.2014
    Ort
    Dortmund
    Erhielt 11 Danke für 6 Beiträge
    Danke für Deine Antwort, aber auch nach längerer Suche ("Boxen", "Lautsprecher", "Bass") habe ich nun lediglich zwei passende Threads gefunden. Dabei war bei einem ein Kugelschreiber schuld am schlechten Sound und beim anderen wird keine Lösung aufgezeigt. Schade. Dass, wie in letzerem Thread erwähnt, die Griffmulde unangenehme Geräusche macht, hatte ich auch schon festgestellt und diese kurzerhand vorläufig ausgebaut.
    The Dark Mod - Ein mittelalterliches Schleichspiel in einem fiktionalen Steampunk-Universum

  4. #4
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 2.348 Danke für 751 Beiträge
    Gemeint war glaube ich dieser Post hier (verrostete Basslautsprecher "vibrieren" - ggf. genau Dein "scheppern")... und hier und in den Folgeposts gibts Lösungsideen.

    Bietet Mazda nicht 10 Jahre Garantie auf Durchrostung an? Sind davon auch die Lautsprecher eingeschlossen? Würde damit auf jeden Fall beim Mazda-Händler vorstellig werden, wenn Deine Lautsprecher auch verrostet sind. Denn Wasser kommt auf jeden Fall an die Lautsprecher, so voll wie meiner mit Wasserspritzern war (Fotos siehe Link unten).

    Habe selbst bisher nur einen Lautsprecher der hinteren Türe ausgebaut (und noch keinen der vorderen). Aber der hintere Lautsprecher hat bei meinem FL 2016 bereits eine Art Plastikschutz, damit weniger Wasser an den Lautsprecher kommt. Trotzdem habe ich dem Lautsprecher zusätzlich ein "Dach" gebastelt, dass noch mehr Wasser seitlich abfließt und weniger an den Lautsprecher kommen kann - Fotos siehe hier.
    Geändert von Tristan (31.05.2018 um 06:32 Uhr)
    FL 2016 Nakama Benzin 2,0 AWD AT

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tristan folgende User:


  6. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    24.07.2014
    Ort
    Dortmund
    Erhielt 11 Danke für 6 Beiträge
    Oh super, vielen Dank. Das wäre natürlich premium, wenn das Ding gerostet ist und damit unter die Garantie fällt.
    The Dark Mod - Ein mittelalterliches Schleichspiel in einem fiktionalen Steampunk-Universum

  7. #6
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 2.348 Danke für 751 Beiträge
    Das gleiche Problem (Scheppern der Boxen durch Rost) scheint es beim Mazda 6 vFL auch zu geben. Hier findest Du Erfahrungsberichte & Lösungsoptionen der Mazda 6-Fahrer (ggf. Login erforderlich).
    FL 2016 Nakama Benzin 2,0 AWD AT

  8. #7
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 2.348 Danke für 751 Beiträge
    Mazda scheint das Problem bekannt zu sein... Die von mir in den beiden vorigen Posts verlinkten Bilder zeigen verrostete vordere Boxen vom vFL. Habe heute bei meinem FL festgestellt, dass der vorderen Bose-Box im FL ein kleines Plastikdach als Wasserschutz spendiert wurde... nur sind trotzdem noch Wasserflecken auf der Membran und an der Stelle, wo es beim vFL rostete. Die 3 Löcher unten im Blech scheinen Wasserabläufe für den Lautsprecher zu sein (Foto ist nicht korrekt gedreht). Wäre interessant, wie das beim KF gelöst ist/hinter der Box der Fahrer- oder Beifahrertüre aussieht.

    Anbei meine Fotos der Beifahrerseite des FL mit Bose:
    20180601_180625.jpg 20180601_180638.jpg 20180601_180652.jpg 20180601_180817.jpg
    20180601_180901.jpg 20180601_180748.jpg

    Edit: Und hier der direkte Vergleich:
    vFL-FL Bose Boxen Vergleich.jpg
    Geändert von Tristan (02.06.2018 um 09:59 Uhr) Grund: Edit hinzugefügt
    FL 2016 Nakama Benzin 2,0 AWD AT

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tristan die folgenden 2 User:


  10. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    24.07.2014
    Ort
    Dortmund
    Erhielt 11 Danke für 6 Beiträge
    Ich habe mal mit meinem Autohaus gesprochen und die wollen im Rahmen der nächsten Inspektion im Juli einmal schauen was man da machen kann.
    The Dark Mod - Ein mittelalterliches Schleichspiel in einem fiktionalen Steampunk-Universum

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei STiFU folgende User:


  12. #9
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 2.348 Danke für 751 Beiträge
    Schau mal hier - da sind noch mehr Details zur Box und zum "Wasser-Dach" der Box des FL... vielleicht können sie Dir ja sowas einbauen, wenn das Teil vom FL beim vFL passt? Nur eine Idee...
    FL 2016 Nakama Benzin 2,0 AWD AT

  13. #10
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    04.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 2.348 Danke für 751 Beiträge

    Habe eben mal wieder hier ein wenig nach TSBs geschaut und siehe da - es gibt eine passende TSB, wenn die vorderen Boxen scheppern/rostig sind - Details siehe angefügte TSB unten. Da es meist eine passende deutsche TSI zur amerikanischen TSB gibt, druckt die TSB aus und geht damit zum Händler - falls keine Garantie mehr vorhanden ist, fragt, ob ein Kulanzantrag bei Mazda gestellt werden kann.

    TSB_Scheppernde_Boxen_Rost.pdf
    FL 2016 Nakama Benzin 2,0 AWD AT

  14. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tristan folgende User:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bose Soundanlage / Centerpoint Soundsystem
    Von Motobike im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 12.12.2017, 12:47
  2. Statement von Mazda Deutschland zum BOSE Centerpoint im CX5 II
    Von Kamikatze im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.2017, 18:42
  3. verbrauch und recht langsam
    Von gasgas im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.04.2016, 21:15
  4. Centerline VFl Upgrade auf Bose?
    Von Rossi76 im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.02.2016, 18:02
  5. Wie kann ich bei meinem Radio Centerpoint einstellen?
    Von pustis im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.08.2014, 15:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •