Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: CMU-Software Version 59.00.504

  1. #1
    Benutzer Avatar von rbaumann
    Registriert seit
    02.10.2014
    Ort
    Bonn
    Erhielt 360 Danke für 165 Beiträge

    CMU-Software Version 59.00.504


    Gutem morgen,

    weiß jemand schon, was sich in der neuen Version CMU-Software Version 59.00.504 im Vergleich zur CMU-Software Version 59.00.502 verändert hat.

    Mein Händler hat bisher leider noch nicht reagiert, was sich verändert hat.


    Ich bin mit der Verkehrszeichenerkennung nicht ganz zufrieden, zudem meckert mein KF häufiger mal ich solle die Hände ans Lenkrad nehmen obwohl ich sie dran habe. Vor allen Dingen in längeren Geraden oder langgezogenen Kurven, in denen man das Lenkrad wenig bewegt...


    Viele Grüße

    Richard
    Seit 12.10.2017 Mazda CX-5 II
    Sports.Line 2,5 SKYACTIV-G 194 AT AWG Magma Rot, Technik-Paket, Leder Schwarz, Glasschiebedach und Trittschutzleiste
    Bestellt 30.05.2017


    davor:
    VFL CX-5
    2.2, 175 PS, AWD, Automatik, Sportsline, Schiebedach, Aussenspiegel elektr. automatisch anklappb., Ladekantenschutz auf Stossfänger, Farbe Graphit Grau, Leder Schwarz, Dachreeling

    Winterreifen Alu 18" 235/55

    bestellt 02.09.2014, abgeholt am 28.11.2014 ;-)

  2. #2
    AuD
    AuD ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Erhielt 241 Danke für 166 Beiträge
    Hi,

    ich kann Dir zwar leider nicht sagen, was sich zur 504 geändert hat, habe auch "nur" die 502.
    Aber was die Verkehrszeichenerkennung angeht, habe ich auch einen kleinen Kritikpunkt. In der Anleitung heißt es ja, dass bei einer Fehlerkennung das Zeichen mit den drei waagerechten Strichen angezeigt wird. So weit, so gut. Wenn es denn tatsächlich ausschließlich dann der Fall wäre, wenn die Erkennung fehlerhaft war oder sich andere Fehler mit den in den Karten hinterlegten Daten ergeben würden. Aber warum wird auf der BAB ohne eine Geschwindigkeitsbeschränkung eben dieser "Fehlerindikator" angezeigt? Das ist mM ebenso überflüssig, wie die permanente Abzweigungsvorschau in meiner Nachfrage MZD Navi CX5 II: Abzweigungsvorschau

    Mit dem Lenkrad habe ich übrigens keine der von Dir genannten Probleme. Dafür aber mit dem gewöhnugsbedürftigen Spurhalteassistent, der schon eingreift, obwohl er nichts dergleichen irgendwo anzeigt oder anmeckern würde. Dies führt bei mir dazu, dass ich den Eindruck ein schwammigen Fahrwerks erhalte.

    Gruß

    PS: man kann eben nicht alles haben.....
    R.I.P. Stephen William Hawking *08.01.1942 +14.03.2018

  3. #3
    Plus Mitglied Avatar von jmutter2
    Registriert seit
    18.02.2017
    Ort
    79780 Stühlingen
    Erhielt 645 Danke für 216 Beiträge
    Den Spurhalteassistent kannst aber einstellen wann er eingreift. Früh, Spät oder gar nicht
    SKY-D175 AWD Nakama-Intense Obsidiangrau / SKY-G160 AWD Sports-Line Rubinrot

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei jmutter2 folgende User:

    AuD

  5. #4
    AuD
    AuD ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Erhielt 241 Danke für 166 Beiträge
    Joa, hatte bzw. habe ich schon auf spät gestellt, dennoch bleibt das Fahrgefühl. Abschalten, also "gar nicht", ist ja wenig zielführend und der Sinn des Assistenten somit hinfällig.

    Gruß
    R.I.P. Stephen William Hawking *08.01.1942 +14.03.2018

  6. #5
    Plus Mitglied Avatar von jmutter2
    Registriert seit
    18.02.2017
    Ort
    79780 Stühlingen
    Erhielt 645 Danke für 216 Beiträge
    Ja ist bei mir auch so.
    Im Moment schalte ich ihn aus dann fährt er sich klasse.
    Auf längeren Fahrten besonders Nachts aktiviere ich den Assistent dann
    SKY-D175 AWD Nakama-Intense Obsidiangrau / SKY-G160 AWD Sports-Line Rubinrot

  7. #6
    Benutzer Avatar von Regloh
    Registriert seit
    13.12.2017
    Ort
    Metropolregion Hamburg
    Erhielt 45 Danke für 34 Beiträge
    Kann man bei der FW eigentlich die Navi Software ändern? zb. in TomTom, Navigon oder iPrimo

  8. #7
    Plus Mitglied Avatar von kwb-handy
    Registriert seit
    05.07.2014
    Ort
    Bottrop
    Erhielt 19.255 Danke für 3.654 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Regloh Beitrag anzeigen
    Kann man bei der FW eigentlich die Navi Software ändern? zb. in TomTom, Navigon oder iPrimo
    Nein, das geht nicht....

    MFG kwb-handy
    CX-5 KF seit dem 23.05.2017/Matrixgrau Metallic/FWD2,0l Benziner 165 PS/Exclusive Line mit i-Activsense-Paket/Navi/Dashcam/Bremssättel lackiert/Teilfoliert/Original Trittschutzleiste-Einstiegsleisten/Stop&Go 7 Marderschutz/Park Lite/Original Dachreling/17 Zoll Felgen Proline BX100 Sommer/ ATH Boxanta Winter/V-MAXX Rennbremsanlage/Sitzbezüge von Weizel.de/ATH Heckdiffusor u. Endrohre 100mm/ATH Frontwings u. Frontspoilerlippe/Motorraumteile in Wassertransferdruck/ALI Motorhaubenlifter

  9. #8
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 5.873 Danke für 2.669 Beiträge

    Wenn du noch unter 502 bist, dann kannst du ggfs. Android Auto installieren und damit Google Maps oder auch andere Navi Dienste unter Android Auto nutzen.
    Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z. B. der Relativitätstheorie.

    - Albert Einstein

Ähnliche Themen

  1. CMU-Software Version 59.00.502
    Von maxsh im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 13.05.2018, 13:23
  2. CMU-Software Version 59.00.443
    Von Mythologie im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.01.2017, 11:05
  3. Programme / Software für ELM327
    Von Mazdeur im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.10.2016, 00:25
  4. iStop abschalten (Lösungsversuch per Software)
    Von 19Andi73 im Forum Mazda CX-5 Elektrik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.10.2016, 19:35
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.06.2016, 08:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •