Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 56

Thema: Mazda Toolbox???

  1. #11
    Plus Mitglied Avatar von Sunny
    Registriert seit
    29.09.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 10.089 Danke für 2.142 Beiträge

    .... hab das Dezember Update gestern Nacht auch aufgespielt ... es dauerte eine gefühlte Ewigkeit, und ist auch einmal abgekackt ... aber dann einfach auf "try again" und die Toolbox neu gestartet ... der Download lief genau dort weiter wo er aufgehört hatte ... danach lief es gemütlich bis zum Ende !

    gruß Sunny
    FL in Arachneweis - Diesel - Sportsline - Schalter ... er hört auf .. White Lion

  2. #12
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.12.2017
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge

    Daumen runter Karten update

    Habe das gleiche Problem. Schon beim installieren der Toolbox ist es nicht möglich den Speicherort zu wählen und ein Icon auf dem Desktop bzw. im Start-Menue zu erstellen. Nach langem Suchen findet man den Speicherort der Toolbox und kann wenigsten eine Verknüpfung zur Datei "tbagent.exe" auf dem Desktop erstellen.

    Nachdem man sich dann in der Toolbox angemeldet hat, und die Karte eingesteckt hat kann man den Download starten, jedenfalls für einige MB´s, dann bricht die Toolbox ab und ich muss mich erneut anmelden. Das passiert gefühlte 20 mal . Immerhin wird der Download ab dem letzten Stand fortgesetzt.
    Nach einer Ewigkeit (Stunden) der Download bei 100%. Leider ist es auch nicht möglich nachzuvollziehen, wohin dieser Download gespeichert wurde. Die Installation klappt erst gar nicht, da Windows 10 jedes mal meldet, dass die Karte repariert werden muss. "Reparatur" -> erfolgreich. Neuer Versuch zu installieren --> gleiche Meldung von Windows. usw.

    Meiner Meinung nach muss MAZDA dringend nachbessern.

    Ein update bei TOM-TOM oder Navigon gestaltet sich da wesentlich entspannter und nachvollziehbarer.

  3. #13
    Plus Mitglied Avatar von Sunny
    Registriert seit
    29.09.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 10.089 Danke für 2.142 Beiträge
    kann es sein das bei deiner SD-Karte dieser kleine Schieber an der Seite auf "Sperren" gerutscht ist ???

    denn das Problem wie du hatte ich auch im Juli beim letzten Update ... bin fast verzweifelt ... bis ich den kleinen Fehler gefunden habe

    Jetzt lief es fast problemlos .... aber wohin das Gespeichert wurde weis ich auch nicht, ist echt bescheuert und könnte besser gelöst sein ... ich habe mir die Toolbox dann an die Task-Leiste angeheftet ... dort werde ich sie nun lassen ... bis zum nächsten mal

    Das Navi funktioniert ... bin gespannt auf die nächste Ausfahrt was alles neu ist !

    Gruß Sunny
    FL in Arachneweis - Diesel - Sportsline - Schalter ... er hört auf .. White Lion

  4. #14
    Benutzer Avatar von Barni
    Registriert seit
    17.08.2016
    Ort
    Kiel
    Erhielt 125 Danke für 62 Beiträge
    Ich hatte keine Probleme , war in 30 Minuten erledigt ! Ich wünsche allen Forumsmitgliedern ein schönes , ruhiges und friedliches Weihnachtsfest ! Gruß aus Kiel Barni
    NAKAMA INTENSE G- 192 AWD , AUTOMATIK , Schwarz - Metallic - Weiße Leder-Innenausstattung mit elektrisch verstellbaren Sitzen , elektrisches Glasschiebedach , beleuchtete Einstiegskanten , ALU - Pedalerie , Ladekantenschutz , Ohrenanlegemodul , Dachreling - mal sehen , was noch so kommt ??? Jetzt sind auch Seitenschweller (Trittbretter dran )

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Barni folgende User:


  6. #15
    Benutzer Avatar von Maverick_CX3
    Registriert seit
    15.05.2016
    Ort
    D:\Bayern\Steinkirchen
    Erhielt 58 Danke für 30 Beiträge
    Speicherort der Toolbox-Daten ist:
    C:\Users\[Benutzer]\AppData\Roaming\Mazda" ( [Benutzer] ändert ihr bitte in den jeweiligen Namen Eures Windows-Accounts am PC um)
    Gruß Axel (CX3 D105FWD; Sportsline; Technikpaket; Cyanitblau; 2CAN on Board)

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Maverick_CX3 die folgenden 3 User:


  8. #16
    AuD
    AuD ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Erhielt 237 Danke für 164 Beiträge
    Thx Maverick,

    da brauche ich heute nicht mehr lang zu kramen. Ich hatte auch nach kurzer Suche k.B. darauf, da ich zunächst nach der heutigen Auslieferung den Update für's Kartenmaterial gemacht hatte und mich dann verständlicher Weise um den CX gekümmert habe. Bei mir übrigens auch knapp unter einer halben Stunde für die Updateprozedur.
    R.I.P. Stephen William Hawking *08.01.1942 +14.03.2018

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei AuD folgende User:


  10. #17
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.12.2017
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge

    Lächeln Karten update die Zweite

    Habe gestern das Update auf meinem alten 32 Bit Laptop mit Windows 7 durchgeführt. Und siehe da, vom Download bis zum Ende der Installation keine Unterbrechung. http://www.cx5-forum.de/images/icons/icon7.png
    Aber 30 Min ???, bei mir mindestens das 3 fache.
    Welche Breitbandverbindung habt ihr denn wenn ihr alles in einer halben Stunde bewerkstelligt habt?

  11. #18
    AuD
    AuD ist offline
    Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2017
    Erhielt 237 Danke für 164 Beiträge
    Hi,

    bei mir sind's knapp 50 mBit/s. Aber das ist ja nur der theoretische Wert. An manchen Tagen könnte es auch eine GBit-Verbindung sein und man käme nicht voran.
    Was meist jedoch ursächlich für schlechte Netzperformance ist ist nicht der DSL-Anschluss, sondern die hausinterne Anbindung an den Router. Im günstigsten Fall isi der PC direkt am Router mittels Kat5 angeschlossen. Den größten Flaschenhals bildet leider idR. das WLan, meist gar schlecht oder falsch konfiguriert, schnellere Standards nicht unterstützend, zu viele Störquellen in der Nähe, zu viele Nutzer auf einem Band usw....
    Daher kann man aus der Ferne idR. keine Ursachenforschung für schlechte Connects betreiben.

    Gruß
    R.I.P. Stephen William Hawking *08.01.1942 +14.03.2018

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei AuD folgende User:


  13. #19
    Benutzer Avatar von andrew62
    Registriert seit
    03.10.2016
    Ort
    Wien
    Erhielt 84 Danke für 36 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Barni Beitrag anzeigen
    Ich hatte keine Probleme , war in 30 Minuten erledigt ! Ich wünsche allen Forumsmitgliedern ein schönes , ruhiges und friedliches Weihnachtsfest ! Gruß aus Kiel Barni
    knapp 45 Minuten Boxenstop für die SD Karte
    lG
    Andreas

    05/16 Revolution Top SD, CD175, AWD, Soulrot & Leder weiß, Automatik, AHK
    gestohlen am 2.6.17

    seit 21.7.
    12/16 Revolution Top SD, CD175, AWD, Crystal Weiß Metallic, Automatik, AHK

  14. #20
    Benutzer Avatar von menkman
    Registriert seit
    22.04.2017
    Ort
    Rhein/Main
    Erhielt 429 Danke für 171 Beiträge

    Zitat Zitat von AuD Beitrag anzeigen
    Hi,

    bei mir sind's knapp 50 mBit/s. Aber das ist ja nur der theoretische Wert. An manchen Tagen könnte es auch eine GBit-Verbindung sein und man käme nicht voran.
    Was meist jedoch ursächlich für schlechte Netzperformance ist ist nicht der DSL-Anschluss, sondern die hausinterne Anbindung an den Router. Im günstigsten Fall isi der PC direkt am Router mittels Kat5 angeschlossen. Den größten Flaschenhals bildet leider idR. das WLan, meist gar schlecht oder falsch konfiguriert, schnellere Standards nicht unterstützend, zu viele Störquellen in der Nähe, zu viele Nutzer auf einem Band usw....
    Daher kann man aus der Ferne idR. keine Ursachenforschung für schlechte Connects betreiben.

    Gruß
    Nimm es mir bitte nicht übel - aber das ist Quatsch.

    So gut wie jeder der dieses Update durchführt scheint über lange Ladezeiten bzw. Abbrüche zu klagen - das ist ein Problem bzw. eine bewusste Drosselung bei Mazda auf den Webservern.

    Wenn du zuhause einen Router hat der nicht mindesten den Standard 802.11g (den gibt's seit Anfang der Nullerjahre) hast dann ist dir nicht zu helfen. Der genannte Standard überträgt bis zu 25 Mbit netto, die mittlerweile gängigen Standards 802.11n oder gar 802.11ac ein vielfaches dieser Datenrate.

    Und wen du bei dir ins WLAN lässt liegt ja an dir - aber sooo voll wird es da in der Regel nicht sein, es sei denn du gibst dein WLAN für die ganze Straße frei.

    Beim Kabel biste im LAN sowieso durchsatzmäßig auf der sicheren Seite, 100 Mbit/sec schaft das uralte Cat5 Kabel locker.

    Hier könnt ihr eure Internetgeschindigkeit testen.

    Grüsse
    Claus
    Geändert von menkman (21.12.2017 um 14:29 Uhr) Grund: Fehler korrigiert

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mazda Toolbox MZD
    Von Ivocel im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.04.2018, 14:17
  2. neue Version Toolbox
    Von BoMu im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.05.2017, 17:05
  3. Update Mazda Toolbox heute
    Von LarsCelle im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 30.09.2016, 20:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •