Seite 44 von 51 ErsteErste ... 344243444546 ... LetzteLetzte
Ergebnis 431 bis 440 von 507

Thema: MZD: SD-Karte kopieren

  1. #431
    Benutzer
    Registriert seit
    01.01.2016
    Erhielt 35 Danke für 15 Beiträge

    Probleme mit Dezember update


    Hallo Zusammen,

    ich bräuchte dringend Hilfe.

    Ich habe heute versucht auf meiner original SD-Karte das Update vom Dezember 2016 zu installieren. Dies war allerdings nicht möglich; es kam der Hinweis ich solle noch eine Sicherung machen, was ich auch tat, dann kam aber immer die Fehlermeldung es sei nicht genügend Speicherplatz vorhanden. Das verstehe ich nicht; ich mache nur ein update. Mein CX 5 ist gerade mal etwa 1,5 Jahre alt, das Abo kann also nicht abgelaufen sein. Einmal kam der Hinweis ich solle meine Update kostenpflichtig verlängern, was ich nicht tat.

    Für eine ausführliche Anleitung was ich tun kann um das update durchzuführen wäre ich sehr dankbar.

    Das Kopieren der Original SD-Karte auf eine andere SD-Karte verlief ohne Probleme; nur habe ich momentan den Stand vom Frühjahr 2016 und nicht den aktuellen Stand.

    Vielen Dank im Voraus.

    Piropo

  2. #432
    Benutzer Avatar von Ingo
    Registriert seit
    26.06.2015
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Erhielt 1.850 Danke für 745 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Nicht genügend Speicherplatz?
    Bei mir wurde letzte Woche Online gesichert, hast du die aktuelle myMazda installiert?
    Wann kam bei dir die Speicherplatzmeldung, bei der Sicherung?

    Viele Grüße
    Ingo (TT)
    Grüße Ingo :-) VERY HOT
    CX-5 FL, 2,5l, Sportsline, AWD, 6AG, Graphitgrau met., Leder-S, GSD, ACC, Webasto Thermo Top Evo 5+ + TC4 Advanced - Startnummer: 777

    Gruppe für den Norden"Die Nordlichter"
    CX5 Facebook Gruppen: CX-5 (öffentlich sichtbar) oder Mazda CX - 5 (nicht öffentl. Gruppe)

  3. #433
    Benutzer Avatar von jmschuh
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Bochum
    Erhielt 98 Danke für 39 Beiträge
    Zitat Zitat von Tagiwara Beitrag anzeigen
    Sorry, vielleicht habe ich das nicht klar beschrieben. Die Entscheidung ob ich ein Navi nehme oder nicht, treffe ich am Tag der Auslieferung. Bis dahin wollte ich recherchieren, ob ich die Software günstiger schießen kann.
    Verstehe ich nicht so recht. Ob Navi oder nicht, ist doch nicht nur eine Frage der Software, oder? Ist die nötige Hardware (Antenne, SD-Card-Reader etc.) schon immer verbaut, auch wenn man kein Navi nimmt?
    Mazda CX-5 2017, Skyactiv-D 175 AT AWD Sportsline, Technikpaket, Leder, Matrixgrau Metallic

  4. #434
    Benutzer Avatar von Ivocel
    Registriert seit
    01.11.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 5.577 Danke für 2.482 Beiträge
    Im Facelift ja, beim vFL nicht.

    Wie es im CX-5 II ist, kann derzeit wohl wenn nur Mazda beantworten, weil ich noch keinen kenne, der einen hat.
    Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z. B. der Relativitätstheorie.

    - Albert Einstein

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ivocel folgende User:


  6. #435
    Benutzer Avatar von Smartdriver
    Registriert seit
    16.06.2015
    Ort
    München
    Erhielt 282 Danke für 116 Beiträge
    Zitat Zitat von Ingo Beitrag anzeigen
    Das Backup wird in der aktuellen Toolbox im Internet auf den Navisoft Servern abgelegt... krass
    Rücksicherung auf Kopie hängt nun bei 99%

    edit: Faxen dicke....
    Original SD CARD auf Transcend Karte mit USBIT neu erzeugt, geht ja sogar schneller.
    Habe ähnliche Probleme mit dem Dezember Update. Das Update selbst hat zwar nach Stunden geklappt, allerdings meldet die Toolbox, das ich eine ungültige Lizenz habe obwohl alles Andere als Gültig angegeben wird und die Karte im MZD auch funktioniert. Allerdings klappt die Installation des Speedcam Tweaks nicht mehr. Außerdem meine ich, mit dem Dezember Update dauert es länger bis genug Sateliten zur ordentlichen Navigation gefunden werden.
    Bin dann auch wieder auf meine Backup-Version gewechselt.

    Deshalb die Frage, ob die Radikalkur, die Urversion von der Originalkarte wieder auf die SD-Karte holen und dann das Dezember-Update durchzuführen, Besserung gebracht hat und die Transcend-Karte dann auch wieder als gültige Lizenz angegeben wird?
    Nicht das Auto ist "smart" sondern immer nur der Fahrer !!!

  7. #436
    Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2015
    Ort
    Süddeutschland
    Erhielt 143 Danke für 71 Beiträge
    Sorry,
    aber ich muß mich selber zitieren:

    Zitat Zitat von Tobi-HN Beitrag anzeigen
    Da eine gültige Lizenz der SD-Karte anhand einer Hardware-ID erkannt wird, kann diese nur bei Original-Karten passen. Und bevor die Frage kommt: Nein, ändern kann man die ID nicht, die wird vom Kartenhersteller fest in einen unlöschbaren Bereich "eingebrannt".
    Ich vermute mal, Mazda könnte hier mit einem Update ganz einfach die gesamten Kopien aus dem Verkehr ziehen, indem SD-Karten mit ungültiger ID in der Toolbox und im Navi gesperrt werden.
    Haben davon nur noch keinen Gebrauch gemacht...
    Das erklärt die "ungültge SD-Karte" in den Toolbox-Informationen.

    Tobi
    FL | FWD | 2.0 | Exclusive-Line | 175 | 6-Gang | EZ 09/15 | AHK

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Tobi-HN folgende User:


  9. #437
    Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2015
    Ort
    45659 RE
    Erhielt 80 Danke für 28 Beiträge
    Mazda wird da nichts machen.

    Du hast in Deutschland einen gesetzlichen Anspruch auf eine Sicherheitskopie.

    Stell Dir vor die würden das machen und Du kommst zum Händler und sagst das Deine SD Karte defekt ist und eine neue Karte benötigst.

    Der Händler gibt Dir eine neue Karte und Du zahlst 690 €.
    (Ich weis, es gibt die Karten im Netz schon für 85 €)

    Da würde MAZDA einige Prozesse durchstehen müssen und ihren Namen negativ in der Presse lesen.

  10. #438
    Plus Mitglied Avatar von Der Inschenör
    Registriert seit
    23.11.2014
    Ort
    Bremer Umland
    Erhielt 1.721 Danke für 633 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Hallo nowodka.

    Den von Dir skizzierten Fall, dass Mazda damit versuchen würde Geld zu machen, halte ich für eher utopisch.
    Wenn Mazda eine defekte SD-Karte bein Nachweis einer legalen Version einfach kostenlos oder gegen eine geringe Bearbeitungsgebühr erstezen würde, gäbe es keine Prozesse. So läuft es meines Wissens sowieso schon. Die wenigsten CX-5 -Fahrer werden wohl überhaupt eine Sicherheitskopie haben.

    Und ob der Hersteller gewährleisten muss, dass eine Sicherheitskopie auch funktionsfähig ist, halte ich mal für fragwürdig.
    Ein kleiner aber feiner Unterschied: Du darfst Dir zwar eine Sicherheitskopie (auch unter Umgehung eines Kopierschutzes) erstellen, hast aber keinen Rechtsanspruch darauf (das sie auch funktioniert).

    Gruß
    Stefan
    Ein Abend, an dem sich alle Anwesenden völlig einig sind, ist ein verlorener Abend. (Albert Einstein)
    EZ 09.02.2017, Auslieferung 10.02.2017: CX-5 FL Sports-Line, SKYACTIV-D 175 AWD, MT, Arachneweiß
    EZ und Auslieferung 14.06.2013: CX-5 vFL Center-Line, SKYACTIV-D 150 FWD, MT, Arachneweiß

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Der Inschenör die folgenden 2 User:


  12. #439
    Plus Mitglied Avatar von Kladower
    Registriert seit
    15.05.2015
    Ort
    Berlin
    Erhielt 2.091 Danke für 769 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Tobi-HN Beitrag anzeigen
    Sorry,
    aber ich muß mich selber zitieren:
    "Da eine gültige Lizenz der SD-Karte anhand einer Hardware-ID erkannt wird, kann diese nur bei Original-Karten passen. "
    Da muss ich widersprechen. Ich habe gerade meine Kopie im Kartenleser und die Toolbox meldet "SD-Karte ist gültig". Die Kopie wurde durch einfaches Verschieben der Dateien mit dem Windows-Explorer erzeugt. Damit kann man eigentlich ausschließen, dass ein Media Key Block oder ähnlicher Schutzmechanismus auf der Originalkarte vorhanden ist.

    Dass die Karte ungültig ist, meldet mir die Toolbox nur, wenn ich den Speedcam-Patch unter Verwendung dieser Karte installiert habe.
    Viele Grüße,
    Gerhard

    CX-5 FL, Sportsline, 175 PS Diesel, Schalter, AWD, Leder, Titanium Flash

  13. #440
    Benutzer Avatar von Siutsch
    Registriert seit
    05.03.2015
    Ort
    knapp im Norden von Bremen
    Erhielt 832 Danke für 349 Beiträge

    Zitat Zitat von Kladower Beitrag anzeigen
    Da muss ich widersprechen. Ich habe gerade meine Kopie im Kartenleser und die Toolbox meldet "SD-Karte ist gültig". Die Kopie wurde durch einfaches Verschieben der Dateien mit dem Windows-Explorer erzeugt. Damit kann man eigentlich ausschließen, dass ein Media Key Block oder ähnlicher Schutzmechanismus auf der Originalkarte vorhanden ist.

    Dass die Karte ungültig ist, meldet mir die Toolbox nur, wenn ich den Speedcam-Patch unter Verwendung dieser Karte installiert habe.
    Genau so isses bei mir übrigens auch.

    Habe eine Rev.3 Karte und hatte die damals auch ganz normal kopiert.
    Seitdem läuft die Kopie bei mir, beide werden aber ab und an in der Toolbox aktualisiert (nat. nach Entfernen der Speedcam-Patch Dateien), klappte bisher auch immer soweit.
    Seit 03.07.15: CX5 FL (SL, 175PS Diesel, AT, Schwarz, Leder)
    Bigi-Power | H&R 50/40 | Dresden-LR | Zus. Armauflagen | Domstrebe | Spiegelanklappmodul | DPF-Box v. metrich | Active Sound Modul
    12/06 - 07/15: M6 Kombi FL 2.0D, 143PS, ActivePlus
    AIO - All-In-One tweaks

Seite 44 von 51 ErsteErste ... 344243444546 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Navi CD Karte
    Von rheingeist im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.02.2016, 21:47
  2. CX5 Revolution SD Karte
    Von fkjos im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.11.2015, 09:06
  3. SD Karte
    Von maze6 im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 27.12.2013, 22:34
  4. Tom Tom SD karte
    Von Kurt1 im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.12.2013, 18:43
  5. SD-Karte weg
    Von SumSum im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.10.2013, 22:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •