Seite 1 von 51 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 506

Thema: MZD: SD-Karte kopieren

  1. #1
    Benutzer Avatar von MerlinMuc
    Registriert seit
    05.01.2015
    Ort
    München
    Erhielt 673 Danke für 230 Beiträge

    MZD: SD-Karte kopieren


    Hallo Gemeinde,

    nachdem Yoda seine SD Karte kopiert hat,(Fehler beim Kartenupdate MZD Connect) habe ich mir jetzt auch mal eine neue 16 GB Karte bei Amazon bestellt.

    Transcend Ultimate-Speed SDHC Class 10 UHS-1 16GB: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Ich habe den Inhalt jetzt draufkopiert (übrigens ohne Probleme!) und die Karte ist jetzt auch im Auto verbaut.

    Folgendes ist mir jetzt aufgefallen:

    Die ganze MZD Connect Einheit startet schneller, Navi läuft flüssig ohne Hänger... ich habe seid dem keinen "Aussetzer" mehr gehabt. Auch wenn ich schnell zwischen Navi/Homebildschirm/Musik hin und herschalte, macht das MZD Connect das brav mit.

    Meine Frage an Euch:

    Kann es sein, das es "nur" (oder auch) an der Speicherkarte hängt? Ist dieses Verhalten auch schon jemand anderem aufgefallen?

    Um der ganzen Sache auf den Grund zu gehen, habe ich auch die originale Karte eingebaut und dann war das ganze MZD Connect wieder langsamer.

    Gruß

    Mario
    Geändert von AmiVanFan (31.10.2015 um 12:39 Uhr) Grund: Titel angepasst
    CX-5 2,5 L Benziner inkl. Allem (+ autom. einklappende Spiegel) in Rubin-Rot-Metall, FOX Edeltstahlendtopf, Wiechers Domstrebe, hört jetzt auf den Namen Pebble

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei MerlinMuc die folgenden 13 User:


  3. #2
    Plus Mitglied Avatar von Der Inschenör
    Registriert seit
    23.11.2014
    Ort
    Bremer Umland
    Erhielt 1.720 Danke für 633 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Hallo Mario.

    Erste Idee, die Original-Karte ist langsamer, nicht Class 10. Oder die Originalkarte erfüllt nur gerade so die Anforderungen der Class 10 während die Austauschkarte sie übererfüllt. Class 10 ist ja nur eine Mindestanforderung.

    Zweite Idee, vielleicht werden temporäre Auslagerungsdateien auf die Karte geschrieben. Wenn dann mehr Platz für diese vorhanden ist, könnte es sich auch positiv auf die Geschwindigkeit auswirken.

    Gruß
    Stefan
    Ein Abend, an dem sich alle Anwesenden völlig einig sind, ist ein verlorener Abend. (Albert Einstein)
    EZ 09.02.2017, Auslieferung 10.02.2017: CX-5 FL Sports-Line, SKYACTIV-D 175 AWD, MT, Arachneweiß
    EZ und Auslieferung 14.06.2013: CX-5 vFL Center-Line, SKYACTIV-D 150 FWD, MT, Arachneweiß

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Der Inschenör folgende User:


  5. #3
    Benutzer Avatar von Falkomat
    Registriert seit
    10.05.2014
    Ort
    Hanau
    Erhielt 47 Danke für 16 Beiträge
    oder es ist einfach nur die Schreib /lese Geschwindigkeit der SD Karte schneller!
    Alle Rechtschreibfehler wurden absichtlich zur Belustigung des Lesers eingefügt.

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Falkomat folgende User:


  7. #4
    Plus Mitglied Avatar von yoda-55
    Registriert seit
    22.06.2014
    Ort
    Landkreis Rosenheim
    Erhielt 76 Danke für 40 Beiträge
    Hallo Mario,

    wirst lachen, aber ich hatte den gleichen Eindruck, hab aber geglaubt das ist Einbildung.
    Du hast ja die gleiche (eine der Besten) Card wie ich, der doppelte Speicher ist sicher
    auch nicht schlecht (Auslagerungdateien, Fehlerkorrektur).
    Die Verzögerung, wenn der Verbrauchsanzeige Bildschirm geladen wird, war aber
    mit neuer SD Card. Hatte ich dir ja per PN mitgeteilt.
    Das könnte aber auch weniger mit der besseren Karte zu tun haben, glaube nicht,
    dass die Verbrauchsanzeige auf der Card gespeichert ist.

    Gruß
    Yoda
    Seit 27. Mai 2015: Sportsline FL, Benziner 160 PS, Graphitgrau, Schalter, AWD, AHK, Spiegelmodul,
    Ladekanteschutz Carbon, LED-Innenleuchten in Neutralweiß 4000K
    Vorher Mazda 6 GY

  8. #5
    Benutzer Avatar von HardRockMark64
    Registriert seit
    22.04.2015
    Erhielt 332 Danke für 134 Beiträge
    Hallo Mario,

    das probiere ich auch, sobald die Karte da ist. Ist die schon richtig formatiert? Muss doch auch FAT 32 sein oder?

    Gruß

    Mark

  9. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    06.07.2015
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    Hallo zusammen,

    werde das die Tage auch ausprobieren. Man kann den Inhalt einfach auf eine zweite SD-Karte (FAT32-formatiert) stumpf kopieren oder sind Extraschritte notwendig?

    Muss die Original-SD-Karte vorher eine Zeit im auto aktiv gewesen zu sein (zwecks "Pairing")?


    Viele Grüße,
    Radiohead

  10. #7
    Plus Mitglied Avatar von yoda-55
    Registriert seit
    22.06.2014
    Ort
    Landkreis Rosenheim
    Erhielt 76 Danke für 40 Beiträge
    Hallo Mark,
    ich habe nichts formatiert, war sozusagen fabrikfrisch.
    Nach @joheil's Anleitung Ordner "license" + Datei "label.txt" drauf,
    dann über die Toolbox ein Kartenupdate drauf und fertig.
    Habe nur von Karte zu Karte mit 2 Lesern kopiert.

    Gruß
    Yoda
    Seit 27. Mai 2015: Sportsline FL, Benziner 160 PS, Graphitgrau, Schalter, AWD, AHK, Spiegelmodul,
    Ladekanteschutz Carbon, LED-Innenleuchten in Neutralweiß 4000K
    Vorher Mazda 6 GY

  11. Für diesen Beitrag bedanken sich bei yoda-55 folgende User:


  12. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    06.07.2015
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    Danke für das schnelle Feedback, ich werde das voraussichtlich am Wochenende ausprobieren weil ich mir von einer "schnelleren" SD-Karte auch bessere Ladezeiten beim Navi verspreche..

    Gruss,
    Radiohead

  13. #9
    Plus Mitglied Avatar von yoda-55
    Registriert seit
    22.06.2014
    Ort
    Landkreis Rosenheim
    Erhielt 76 Danke für 40 Beiträge
    @ radiohead,

    meine Originalkarte war eine gute Woche im Dicken, danach mit der Toolbox (am PC)
    auf der Originalkarte ein Kartenupdate gemacht.
    Hinterher wie beschrieben Ordner und Datei auf die neue Karte kopiert.
    Die Toolbox erkannte dann selbstständig, dass noch ein Kartenupdate möglich ist,
    im Gegensatz zur Originalkarte, die erkannte sie als aktuell.
    Habe jetzt 2 aktuelle Karten, will auch in Zukunft beide aktuell halten.

    Gruß
    Yoda

    PS: @ merlinmuc, hast du dich an die Anleitung gehalten, oder kann man auch alles direkt kopieren?
    Geändert von yoda-55 (06.07.2015 um 14:23 Uhr) Grund: Ergänzung
    Seit 27. Mai 2015: Sportsline FL, Benziner 160 PS, Graphitgrau, Schalter, AWD, AHK, Spiegelmodul,
    Ladekanteschutz Carbon, LED-Innenleuchten in Neutralweiß 4000K
    Vorher Mazda 6 GY

  14. #10
    Benutzer Avatar von HardRockMark64
    Registriert seit
    22.04.2015
    Erhielt 332 Danke für 134 Beiträge

    Zitat Zitat von yoda-55 Beitrag anzeigen
    Hallo Mark,
    ich habe nichts formatiert, war sozusagen fabrikfrisch.
    Nach @joheil's Anleitung Ordner "license" + Datei "label.txt" drauf,
    dann über die Toolbox ein Kartenupdate drauf und fertig.
    Habe nur von Karte zu Karte mit 2 Lesern kopiert.

    Gruß
    Yoda
    Danke, so hatte ich es auch vor...

Seite 1 von 51 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Navi CD Karte
    Von rheingeist im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.02.2016, 21:47
  2. CX5 Revolution SD Karte
    Von fkjos im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.11.2015, 09:06
  3. SD Karte
    Von maze6 im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 27.12.2013, 22:34
  4. Tom Tom SD karte
    Von Kurt1 im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.12.2013, 18:43
  5. SD-Karte weg
    Von SumSum im Forum Mazda CX-5 Navigation & Hifi
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.10.2013, 22:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •