+ Antworten
Seite 3 von 20 ErsteErste 1 2 3 4 5 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 200

Radioempfang

  1. #21
    Benutzer Avatar von chrisly
    Registriert seit
    22.04.2013
    Ort
    Saarland
    Erhielt 33 Danke für 9 Beiträge

    Spritmonitor.de

    Ich habe die 1. Generation - und die ist genauso mies (beim Premacy war´s übrigens deutlich besser!).
    Aber es betrifft wirklich nicht alle - ich habe extra einen anderen CX-5 getestet. Bei dem war der Empfang deutlich (!) besser - der Radiosound allerdings auch hier deutlich schlechter als mit MP3.
    Und mehrfache Reklamation hat auch bei mir nix genutzt - keiner hat ´ne Idee ...
    Gruß Christoph
    CX-5 Sportsline AWD 2,0 Benziner Automatik (05/2012)

  2. #22
    Benutzer
    Registriert seit
    04.04.2013
    Ort
    Kamen
    Erhielt 16 Danke für 12 Beiträge
    Finde den Sound beim Radio und auch sonst eigentlich ok, allerdings ist der Empfang wirklich nicht so berauschend. Nen Corsa C konnte vor 5 Jahren mehr Sender emfangen als der CX-5 heute. Bin trotzdem über weite Strecken zufrieden mit dem Audio System.
    CX-5 Sportsline, 150 PS, Diesel, AWD, weiss, alle Extras ausser Automatik und AHK, EZ 07.2012, Iserlohn Roosters & BVB Fan

  3. #23
    Benutzer Avatar von Julian0o
    Registriert seit
    28.04.2013
    Ort
    40699 Erkrath
    Erhielt 97 Danke für 35 Beiträge
    Also das der Sound übers Radio schlechter wie bei MP3 ist, sollte ja wohl klar sein. UKW ist schon eine uralte Technik. Ich kenne kein Autoradio das UKW Signale gleichgut wiedergibt wie Musik über den USB Stick.
    Eigentlich gehört in ein modernes Auto ein DAB+ Radio. Das kann man leider noch nichtmal bei Mazda dazu bestellen wie bei anderen Herstellern.

    Habe jetzt in meinem 626 ein Alpine Radio und kann endlich DAB+ Empfangen. Da ist, bei den meisten Sendern die mit gescheiter Bitrate gesendet werden, kein unterschied zu MP3s zu hören.

    Und mich stört es schon ziemlich das im CX-5 kein DAB+ zu haben ist... Da hätte ich sogar 200-300€ Aufpreis für gezahlt.

    Bei meiner Probefahrt war ich allerdings zufrieden mit dem Radio. Da ist der Premacy von meinem Vater deutlich schlechter im Empfang. Und auch mein Alpine Radio im 626 macht über normalen UKW Radioempfang auch nix besser wie der CX-5.
    Mazda CX-5 Arachneweiß / Leder Beige / Touring-Paket / Navi 175ps / AWD / Automatik // Bestellt am 02.04.2013 / Produziert am 15.06.2013 / Ankunft Antwerpen: 30.07.2013 / Ankunft Händler: 08.08.2013 / Übergabe am 14.08.2013

  4. #24
    Benutzer
    Registriert seit
    13.10.2012
    Erhielt 87 Danke für 47 Beiträge
    Zitat Zitat von Julian0o Beitrag anzeigen
    Also das der Sound übers Radio schlechter wie bei MP3 ist, sollte ja wohl klar sein. UKW ist schon eine uralte Technik. Ich kenne kein Autoradio das UKW Signale gleichgut wiedergibt wie Musik über den USB Stick.
    Um diese technischen Selbstverständlichkeiten geht es in diesem
    Thread aber nicht! Und hast Deinen CX-5 ja noch nicht mal. Wart mal,
    Dich erwischt es auch noch...

    Mir ist noch kein Serien(!!!)-Radio in einem Auto mit derartig schlechter
    Empfangsqualität untergekommen. Damit meine ich nicht irgendwelche
    Tonveränderungen (hoch, tief, dumpf) sondern Signaleinbrüche
    (Sender kurzzeitig weg, Knacksen, Rauschen).

    Richtig schlimm finde ich es, dass Mazda nicht auf den Trichter kommt, wie man
    diese bei manchen CX-5 definitiv vorhandenen Probleme lösen kann.

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei shyce folgende User:


  6. #25
    Benutzer Avatar von chrisly
    Registriert seit
    22.04.2013
    Ort
    Saarland
    Erhielt 33 Danke für 9 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Alle Betroffenen sollten auf jeden Fall nicht aufgeben und hartnäckig bleiben.
    Irgendwann MUSS Mazda doch eingestehen, dass es keine Einzelfälle sind und eine Lösung finden und auch umsetzen!
    Gruß Christoph
    CX-5 Sportsline AWD 2,0 Benziner Automatik (05/2012)

  7. #26
    Benutzer Avatar von andreas9996
    Registriert seit
    16.01.2013
    Ort
    Trier
    Erhielt 1.785 Danke für 598 Beiträge
    Zitat Zitat von shyce Beitrag anzeigen
    Mir ist noch kein Serien(!!!)-Radio in einem Auto mit derartig schlechter
    Empfangsqualität untergekommen. Damit meine ich nicht irgendwelche
    Tonveränderungen (hoch, tief, dumpf) sondern Signaleinbrüche
    (Sender kurzzeitig weg, Knacksen, Rauschen).
    Jetzt weiß ich wenigstens was ihr hier bemängelt. sonst hieß es immer "schlechter Empfang", wußte gar nicht was ihr habt...

    Also bei mir habe ich diese Probleme Gott sei Dank nicht. hoffe Mazda löst das Problem für euch. Vielleicht sollten die es mal mit einer anderen Antenne versuchen...
    MAZDA CX-5, Centerline, 2.0l SKYACTIVE-G, Kosename: "GEPARD", FWD, Benzin, 121 KW (165 PS), NAVI, AHK, Granitschwarz Metallic
    MODI: Rückfahrkamera hinten, Parksensoren vorne + hinten

  8. #27
    Benutzer Avatar von basser
    Registriert seit
    16.01.2013
    Ort
    Rodgau
    Erhielt 22 Danke für 11 Beiträge
    Bei meiner Probefahrt im September konnte ich keinen schlechten Radioempfang feststellen. Allerdings hat mir der Bose Sound überhaupt nicht gefallen, aber das ist ja Geschmackssache. Mein CX-5 soll in zwei Wochen da sein. Da werde ich mal genauer darauf achten. Falls ich dann mit dem Problem konfrontiert werde probiere ich mal einen Antennenverstärker. Vieleicht hilft das ja. Hat schon jemand einen Antennenverstärker verbaut und getestet?
    FVL, Center Line, Diesel 150PS, FWD, Automatik, Blau, Touring + Technik Paket, Navi, 05.2013. 6,4l/100km. >50Tkm

  9. #28
    Benutzer Avatar von Rolf-Peter
    Registriert seit
    06.04.2013
    Ort
    Lahn-Dill-Kreis
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Ich verstehe die Welt nicht mehr ?!?!

    Kann ich denn bei einem Neuwagen, der über 30.000 €uro kostet und so eine super BOSE-Anlage eingebaut hat (die wurde mir ja nicht geschenkt, die habe ich ja mit bezahlt) erwarten, dass mir auch ein Radio eingebaut ist, das heutigem deutschen Standard entspricht? Und da rede ich noch nicht mal von DAB+. Warum muss ich mir denn schon vor der Auslieferung Gedanken über Antennenverstärker machen? Ne, ne, ne.

    Ich bin mal gespannt, was ich mal berichten werde, wenn´s dann mal soweit ist und ich meinen eigenen ausprobieren darf.
    Gruß aus Hessen
    Rolf-Peter
    CX-5, 2,0l, Benziner, 160PS, Automatik, AWD, arachneweiß met., "mit allem" außer AHK und Schiebedach. Bestellt: 22.03.2013, Übernahme: 23.07.2013

  10. #29
    Benutzer Avatar von chrisly
    Registriert seit
    22.04.2013
    Ort
    Saarland
    Erhielt 33 Danke für 9 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Ich würde gerne mal das LED-TFL abschalten - um es wenigstens als Verursacher auszuschließen.
    Ich kann aber die Sicherung nicht finden (habe schon diverse ausprobiert: Fog, Begrenzungsleuchten etc.).
    Wer kennt die Richtige?
    Gruß Christoph
    CX-5 Sportsline AWD 2,0 Benziner Automatik (05/2012)

  11. #30
    Benutzer Avatar von DerPrivilegierte
    Registriert seit
    07.01.2013
    Ort
    Bottrop
    Erhielt 266 Danke für 118 Beiträge

    Spritmonitor.de

    @chrisly: Das LED-Tagfahrlicht scheidet als Verursacher aus. Ich habe keines.

    @Rolf-Peter: Die BOSE-Anlage hat einen guten Sound. Der Radioempfang ist einfach mies.
    Seit 03/2016: FL sportsline, tutto completo, nero.
    http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/747008.html

    Unser Erster:
    175 PS Diesel sportsline, AWD, automatik,Technikpaket, BOSE, onyxschwarz; Zulassung: 22.03.2013
    Abgabe: 25.02.2016
    http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/562866.html

+ Antworten
Seite 3 von 20 ErsteErste 1 2 3 4 5 13 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0 PL2