Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 59 von 59

Thema: Wo ist der Bose Subwoofer im CX5 verbaut?

  1. #51
    Benutzer Avatar von Trash
    Registriert seit
    02.02.2016
    Erhielt 45 Danke für 29 Beiträge

    So neue Boxen wurden eingebaut und es wurde auch dank dem Tip von CX5 HL eine Abschirmung gegen das Tropfwasser gemacht.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Blauer Sport Bj.2012/13 2191 ccm, 175 PS (129 kW) Diesel AWD,
    Gebraucht gekauft Februar 2016

  2. #52
    Plus Mitglied Avatar von Tristan
    Registriert seit
    05.11.2016
    Ort
    Frankfurt am Main
    Erhielt 790 Danke für 244 Beiträge
    Wie schaut die von Dir eingebaute Abschirmung aus? Gibt`s da Fotos von? Was ist dafür zu tun?
    FL Nakama EZ 11/2016 Benzin 2,0 AWD AT

  3. #53
    Benutzer Avatar von Trash
    Registriert seit
    02.02.2016
    Erhielt 45 Danke für 29 Beiträge
    Zitat Zitat von Tristan Beitrag anzeigen
    Wie schaut die von Dir eingebaute Abschirmung aus? Gibt`s da Fotos von? Was ist dafür zu tun?
    Wenn ich die Verkleidungen wegen der Dämmung runter nehme mach ich Fotos!
    Blauer Sport Bj.2012/13 2191 ccm, 175 PS (129 kW) Diesel AWD,
    Gebraucht gekauft Februar 2016

  4. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Trash die folgenden 2 User:


  5. #54
    TTU
    TTU ist offline
    Benutzer Avatar von TTU
    Registriert seit
    31.05.2013
    Ort
    Würzburg
    Erhielt 114 Danke für 59 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Ivocel Beitrag anzeigen
    vFL = Bis 100 max. Lautstärke
    FL = 63 max. Lautstärke



    Denke, damit relativiert sich die 47
    Also bei meinem vFL (BJ 2014, Bose, NB1) geht die Lautstärke bis max 63. Evtl. ist dies bei den ersten Modellen so, dass diese bis 100 anzeigt.

    Gruß TTU

    Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk

  6. #55
    Benutzer Avatar von HH CX-5
    Registriert seit
    16.05.2013
    Ort
    Hamburg
    Erhielt 863 Danke für 337 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von TTU Beitrag anzeigen
    Also bei meinem vFL (BJ 2014, Bose, NB1) geht die Lautstärke bis max 63.
    Bei meinem von 2013 auch (nach 62 wird 'max' angezeigt).

    Hat jetzt noch weniger mit einem Subwoofer zu tun, aber wo ich gerade mal hier bin: Mir ist aufgefallen, dass meine Headunit (gefühlt nach der Benutzung eines anderen USB-Sticks) insgesamt leiser geworden ist. Ich muss bei USB und auch Radio (andere Quellen nicht getestet) ca. 5 Einheiten lauter drehen, um auf die gleiche Lautstärke wie früher zu kommen. Merkwürdig ...
    2.2 D, 175 PS, Schalter, Sports-Line, schwarz, schwarzes Leder, Navi, Technik-Paket, LT: 15.08.2013

  7. #56
    Benutzer Avatar von Er-fried
    Registriert seit
    14.08.2015
    Ort
    Berlin
    Erhielt 73 Danke für 43 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Also ich finde auch, dass es keinen Subwoofer braucht im FL, allgemein sehr gut abgestimmt... zumindest bei housemusik mit 320kBit/s von USB. Wenn ich allein im Auto bin ist 35 bis 50 Standardlautstärke Bassregler ist auf -0+ und es gibt einige wenige beats wo es mal ein kleines "Störgeräusch" bei 50 gibt aber denke bei +Bass kann ma da schon eher was kaputtmachen. Und ja Rück/und Seitenspiegel vibrieren dann um die Wette )
    Sportsline G-192 | 2,5

    Leder | FOX ESD | Bremsättel in Rosso Rot | 20" Montana-hyper von ATH mit 255/45 | weiße LED Innenraum und Kennzeichenleuchte | 75% Scheibenfolie hinten | Einstiegleisten innen und außen (Carbon Folie) | Dachreling | Ladekantenschutz innen und außen (Carbon Folie auf Alu) | Spiegelanklappmodul

  8. #57
    Benutzer
    Registriert seit
    04.10.2014
    Ort
    Hamburg
    Erhielt 55 Danke für 38 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Glaub mir, mit dem Helix in der Mulde im Kofferraum drückt das noch etwas mehr und bei House steigen die Nackenhaare auf :-)
    Sports-Line • Diesel • AWD • 175PS • Automatik • Kronosgrau • vertikal abnehmbare AHK • EZ: 08/2015

  9. #58
    Benutzer Avatar von TK677
    Registriert seit
    09.06.2016
    Ort
    Hessen
    Erhielt 62 Danke für 33 Beiträge

    Spritmonitor.de
    Zitat Zitat von Er-fried Beitrag anzeigen
    Also ich finde auch, dass es keinen Subwoofer braucht im FL, allgemein sehr gut abgestimmt... zumindest bei housemusik mit 320kBit/s von USB. Wenn ich allein im Auto bin ist 35 bis 50 Standardlautstärke Bassregler ist auf -0+ und es gibt einige wenige beats wo es mal ein kleines "Störgeräusch" bei 50 gibt aber denke bei +Bass kann ma da schon eher was kaputtmachen. Und ja Rück/und Seitenspiegel vibrieren dann um die Wette )
    Die haben vermutlich den Woofer beim KF, weil sie in den vorderen Türen nun kleinere/andere Boxen verbaut haben. Beim FL drücken auch die Türlautsprecher schon gut.
    Seit 06/2016 - 2,5 192PS AT Sportsline, Obsidiangrau, Ledersitze Schwarz, Schiebedach, ACC

    Ab 12/2017 - 2,5 194 AT Sportsline, Magma Rot, Ledersitze Schwarz, Schiebedach, Technik Paket, BodyKit, Alu-Pedale, LED

  10. #59
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.08.2016
    Ort
    Ruhrpott
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge

    Hi,
    so ich habe nun leider auch, das Problem, dass die linke Türbox vibriert.

    Was für ein Kleber habt ihr benutzt, habt ihr da schon längere Erfahrung gesammelt, also ich meine, das es sich nicht wieder löst?

    Danke

    Gruß
    Locke

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •