Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Nachrüsten des originalen Navi TomTom NB1

  1. #1
    Benutzer Avatar von andreas9996
    Registriert seit
    16.01.2013
    Ort
    Trier
    Erhielt 1.857 Danke

    Nachrüsten des originalen Navi TomTom NB1


    Auch hier möchte ich gerne mal das Nachrüsten einer originalen Navieinheit NB1 von TomTom vorstellen. Finde das Forum besser gegliedert.
    Voraussetzung ist, dass Ihr die günstiger bekommt, als es der fMH anbietet.

    Ich habe das Navi an meinem Centerline nachgerüstet.

    Wenn ihr also an eines rankommt (schaut euch in ebay und auf den Schrottplätzen um), dann könnt ihr dieses ohne Probleme innerhalb von 10 Minuten einbauen (Ich rede von der Hardware, nicht Software). Ich habe eines für 150 EUR bei ebay ersteigert.




    Dabei werden nur die GPS-Antenne und und die Navieinheit benötigt. Den Bildschirm habt ihr ja.

    Leider war die SD-Card nicht dabei. Aber kein Problem. Eine sehr gut getaktete nachgekauft; neues Kartenmaterial gekauft. Fertig. Zusatzkosten 60-70 €.

    Vor den Arbeiten empfiehlt es sich, die Batterie abzuklemmen... (ich persönlich habe darauf verzichtet)

    Die Anschlüsse für die Navi-Einheit sowie für die GPS-Antenne sind alle vorhanden. Wie es beim Primeline ist (da müsste man auch den Bildschirm besorgen), weiss ich nicht. Einfach nachschauen.

    Einbau der GPS-Antenne:

    Deckel des Lautsprechers mit einem flachen Gegenstand anheben und aus der Halterung lösen.



    Die GPS-Antenne an den freiliegenden Stecker anschließen und mit einer Schraube fixieren. Dann kann der Deckel wieder geschlossen werden.



    Das Seitenfach (ich nenne ihn Lückenfüller, da er eigentlich für nichts nütze ist) mit einem flachen Gegenstand (z.B. Spatel) raus ziehen. Da ist nichts geschraubt, keine Angst.
    Auf der rückwärtigen Seite sind alle Kabel fixiert, die für den Anschluss an die Navi-Einheit nötig sind.



    Die Stecker einfach auf das Naviteil übertragen und das gute Stück einsetzen. Den Lückenfüller bei eBay verkaufen oder gut aufbewahren, bis er mal bei einer neuen Idee nützlich sein wird.





    Jetzt sind wir mit dem Einbau fertig. Batterie anklemmen, Motor an, Navi kann durch gleichzeitiges Drücken der POWER/VOLUME- und der SEEK/Vorspul-Taste an den Bildschirm angelernt werden.



    Wenn ihr die SD-Karte besorgt habt, habt ihr noch einige Schritte bei der Installation zu tun. Bei mir hat es 3 Stunden mit dem Rennen zum Computer und wieder in die Garage eingenommen; an die 8 mal hin und her

    Anleitung für die Software findet ihr hier!


    Zu der ganzen Geschichte möchte ich sagen, dass ich die Live-Dienste nicht testen konnte, da ich sie nicht benötige. Demnach kann ich dazu nichts sagen.


    TIP!!!
    Lasst euch auf keinen Fall den Bildschirm als NAVI andrehen. Das eigentliche Navi ist der kleine Kasten, den man rechts vom Lenkrad, statt des kleinen Zusatzablagefachs einbaut.


    Bitte um Kenntnisnahme, dass ich keine Garantie für meine "Bastellösungen", bzw für das Gelingen meiner Lösung übernehme. Verursachte Schäden trägt jeder selbst und auf eigenes Risiko. Wer kein Risiko eingehen möchte, der soll sich bitte an seinen fMH wenden und sich an deren Lösungen halten.
    Geändert von AmiVanFan (02.05.2015 um 13:16 Uhr) Grund: Titelüberschrift angepasst

  2. Für diesen Beitrag bedanken sich bei andreas9996 die folgenden 14 User:


  3. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    23.12.2012
    Ort
    Bocholt
    Erhielt 440 Danke

    Spritmonitor.de
    Hey Andreas,

    schön beschrieben =)
    Ich habe das TomTom aber mitgekauft, somit warte ich viel sehnlicher auf den einbau der Cam xD

    Aber trotzdem danke für die Anleitung!

  4. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 546 Danke
    Links vom Lenkrad oder?
    Du meinst das Modul für die SD-Karte.

    Nicht das da einer lange sucht ...

  5. #4
    Benutzer Avatar von andreas9996
    Registriert seit
    16.01.2013
    Ort
    Trier
    Erhielt 1.857 Danke
    Zitat Zitat von weristda Beitrag anzeigen
    Links vom Lenkrad oder?
    Du meinst das Modul für die SD-Karte.

    Nicht das da einer lange sucht ...
    Um es wasserdicht zu machen


  6. #5
    uns-uwe
    Gast

    Nachrüsten auf andere Software?

    Hallo andreas9996,
    sag mal, wenn sich jemand wie du so tief in dieses Thema reinkniet, kannst du mir doch sicherlich sagen, ob wenn ich schon nachrüste, ich auch eine andere Navi Software & Hardware verarbeiten kann?
    Ich mag einfach Tom Tom nicht! Deshalb hab ich es auch nicht mit bestellt.

  7. #6
    Benutzer Avatar von andreas9996
    Registriert seit
    16.01.2013
    Ort
    Trier
    Erhielt 1.857 Danke
    Hallo,
    na ja, reingekniet habe ich mich nicht. habe nur zufällig was ersteigert und einfach ausprobiert. Ich mag TT auch nicht und deswegen nicht bestellt wollte mit Samsung S3 auskommen. Navi im Serienbildschirm ist halt bequemer, als der Saugnapf an der Scheibe.

    Zu Frage: Nein, kannst du momentan nicht. Da die Navieinheit von TomTom ist und nur TT akzeptiert. Aber es gibt immer wieder einen Findigen, der eine Lösung bald finden wird... Daher sage ich einfach: NOCH NICHT.
    Geändert von andreas9996 (01.02.2013 um 16:36 Uhr)

  8. Für diesen Beitrag bedanken sich bei andreas9996 folgende User:


  9. #7
    uns-uwe
    Gast
    Danke.
    Geändert von AmiVanFan (02.05.2015 um 13:18 Uhr) Grund: Fullquote gelöscht

  10. #8
    Benutzer Avatar von Teddy
    Registriert seit
    24.08.2013
    Ort
    RLP - Grünstadt
    Erhielt 1.091 Danke

    Spritmonitor.de
    Kannst du bezüglich der Hardware genauere Angaben machen?

    Ich such mir ´nen Wolf und finde garnichts. Nur immer wieder komplette Einheiten oder Mattscheiben, bei denen man nicht weiß, was da alles dabei ist, obwohl alles dran/drin sein soll.


    edit:
    Eben bei den Amazonen gefunden: http://www.amazon.com/Genuine-Mazda-.../dp/B0083X7HV6 mit den folgenden, technischen Details
    Geändert von Teddy (20.10.2013 um 16:15 Uhr)

  11. #9
    Benutzer Avatar von Ramses
    Registriert seit
    30.09.2013
    Ort
    Oberhausen
    Erhielt 2.396 Danke
    Zitat Zitat von Teddy Beitrag anzeigen
    Ich such mir ´nen Wolf und finde garnichts.
    Schau mal hier, meinst Du das?
    Mazda CX-5 Navigation-Karten Leser in Baden-Württemberg - Rastatt | eBay Kleinanzeigen

    260.- anstatt 500.- wäre ok. Soll sogar neu sein.

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Ramses die folgenden 2 User:


  13. #10
    uns-uwe
    Gast

    Zitat Zitat von Teddy Beitrag anzeigen
    ...Ich such mir ´nen Wolf und finde gar nichts...
    Ist da jetzt eine GPS Antenne mit bei?
    uns-uwe
    Geändert von AmiVanFan (02.05.2015 um 13:19 Uhr) Grund: Fullquote gelöscht

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •