Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Plastik an den Radläufen abmontieren

  1. #1
    Benutzer Avatar von Edel
    Registriert seit
    18.04.2014
    Erhielt 52 Danke

    Plastik an den Radläufen abmontieren


    Ich suche eine Anleitung wie man die Plastikradläufe ab bekommt...
    Nicht das ich bei den Clipsen was falsch mache...

    Hat da jemand was wissenswertes????

    LG von der Donau...

    Ps. habe über die Suche im Forum nix gefunden...

  2. #2
    Moderator Avatar von dabruada
    Registriert seit
    02.08.2013
    Ort
    Kottingbrunn
    Erhielt 3.383 Danke

    Spritmonitor.de
    Da kannst nicht viel falsch machen... sind ein paar Schrauben und der Rest sind nur Clipse. Mit dem richtigen Werkzeug gehen die Clipse sehr gut raus..

    Schau mal <<hier>> da sieht man ein wenig was...

    Für die Clipse ist <<sowas>> zu empfehlen

  3. #3
    Benutzer Avatar von Edel
    Registriert seit
    18.04.2014
    Erhielt 52 Danke
    Danke

    aber der link mit HIER kann ich nicht öffnen....

  4. #4
    Moderator Avatar von dabruada
    Registriert seit
    02.08.2013
    Ort
    Kottingbrunn
    Erhielt 3.383 Danke

    Spritmonitor.de

    Edit

    Schau mal <<hier>> da sieht man ein wenig was...

    Edit: falsche URL erwischt vorher!!

    Für die Clipse ist <<sowas>> zu empfehlen

  5. #5
    Benutzer Avatar von Teddy
    Registriert seit
    24.08.2013
    Ort
    RLP - Grünstadt
    Erhielt 1.091 Danke

    Spritmonitor.de
    Hi.

    Ich klinke mich hier mal ein mit meiner Frage...

    In vielen (japanischen) Videos habe ich die Schrauber mit anderen Werkzeugen hantieren sehen, u. A. mit Lösezangen, gerade für die teils empfindlichen Klips. Hat da wer Erfahrung mit?

  6. #6
    Moderator Avatar von Kodo der III.
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    Ruhrpott
    Erhielt 3.374 Danke

    Spritmonitor.de
    Nach meiner Erfahrung ist es völlig schnurz, WELCHES Werkzeug zum Lösen von Clips (z. B. in der Türverkleidung) benutzt wird. Die Dinger aus Hartplastik brechen auf jeden Fall, als hätten die Soll-Bruchstellen ...

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Kodo der III. die folgenden 3 User:


  8. #7
    Benutzer Avatar von Edel
    Registriert seit
    18.04.2014
    Erhielt 52 Danke
    Die Plastikvekleidung an den Radläufen hatte ich ab.
    Habe so die Radläufe + Radkästen richtig mit Unterbodenschutz eingepinselt.
    Mir sind nur bei abmachen wie befürchtet ein paar von den weißen Clipse abgebrochen..

    Hat vielleicht jemand ne Teilenummer für mich?
    Würde sie gerne gegen neue ersetzen.

    LG von der donau

  9. #8
    Benutzer Avatar von Teddy
    Registriert seit
    24.08.2013
    Ort
    RLP - Grünstadt
    Erhielt 1.091 Danke

    Spritmonitor.de

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Teddy die folgenden 3 User:


  11. #9
    Benutzer Avatar von 19Andi73
    Registriert seit
    10.05.2013
    Ort
    Ba-Wü
    Erhielt 2.455 Danke
    Zitat Zitat von Edel Beitrag anzeigen
    Die Plastikvekleidung an den Radläufen hatte ich ab.
    Habe so die Radläufe + Radkästen richtig mit Unterbodenschutz eingepinselt.
    Mir sind nur bei abmachen wie befürchtet ein paar von den weißen Clipse abgebrochen..

    Hat vielleicht jemand ne Teilenummer für mich?
    Würde sie gerne gegen neue ersetzen.

    LG von der donau
    Genau das gleiche Problem hatte ich auch. Habe wegen den Clips beim fMH angefragt. Die Preise sind uuuuuu kann ich dir sagen, gesalzen. Hier ein Thema dazu http://www.cx5-forum.de/f11/kaputte-clips-1934.html.

  12. #10
    Benutzer Avatar von Edel
    Registriert seit
    18.04.2014
    Erhielt 52 Danke

    Hast du Alternativen gefunden?
    Hab Hier was gefunden bin mir aber nicht sicher ob das die sind..

    http://www.amazon.de/Randklipse-Umra...ds=clips+mazda

    ..ähnlich sehen sie aus...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •