Seite 2 von 75 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 747

Thema: Bremsen runter

  1. #11
    Benutzer Avatar von andreas9996
    Registriert seit
    16.01.2013
    Ort
    Trier
    Erhielt 1.857 Danke

    Das meine ich ja auch, letzte zwei Wochen war hier von Streusalz kein Spur und die Rillen sind nun auf der anderen Scheibe auch...

  2. #12
    Benutzer
    Registriert seit
    23.10.2012
    Ort
    Nürnberger Land
    Erhielt 35 Danke

    Spritmonitor.de
    Hallo,
    habe eben mal meine Bremsscheibe fotografiert.

    Sieht das so aus bei euch?

    Riefen-Bremse.jpg

    oldy

  3. #13
    Benutzer
    Registriert seit
    20.10.2012
    Ort
    Worblingen
    Erhielt 112 Danke
    Autsch...ausbauen und ab auf den Plattenspieler damit. Vielleicht kriegst vorgespielt, was die Ursache ist. Salz würde ich de facto ausschliessen.

  4. #14
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.11.2012
    Erhielt 2 Danke

    Bremsen

    Na dann nichts wie hin zum Mechatroniker. Inzwischen ist das Problem ja bei Mazda bekannt. Lass dich nicht mit irgendwelchen dummen Aussagen abspeisen.
    Das probieren die immer gerne, weil die garkeine Ahnung haben

  5. #15
    Benutzer Avatar von Heli
    Registriert seit
    23.02.2013
    Erhielt 59 Danke

    Böse Ursache ?

    An was liegt es?
    wie viele haben dass Problem, oder sind das nur einzelfälle ?

  6. #16
    Moderator Avatar von AmiVanFan
    Registriert seit
    27.03.2013
    Erhielt 4.741 Danke

    Spritmonitor.de
    Die Bremsscheiben an meinem CX-5 sind nach diesem Winter völlig i.O. Habe es heute beim Wechsel auf die Sommer-Sandalen geprüft.
    Ich bin allerdings auch erst beim km-Stand 3.940, also relativ wenig gefahren.

  7. #17
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.11.2012
    Erhielt 2 Danke

    Bremsen

    Zitat Zitat von oldy Beitrag anzeigen
    Hallo Imperator,

    kannst du bitte mal ein Foto von der Bremsscheibe mit Riefen einstellen.

    Bei mir sind ebenfalls auf der rechten hinteren Seite zwei tiefe Rillen.

    fMH meinte könnte von Streusalz sein.

    Vielen Dank
    Hallo,

    habe leider keine Fotos von den Bremsscheiben gemacht.
    Aber die Aussage vom Mechatroniker ist natürlich Klasse.
    Der CX5 ist mein fünfter Wagen und keiner hatte jemals solche Probleme.
    Hatte vorher einen Dodge Caliber und da waren die Bremsen bei unglaublichen 95Tsd runter. Also, Streusalz?? Alles klar, die wissen auch nicht weiter

  8. #18
    Benutzer
    Registriert seit
    11.02.2013
    Ort
    Krefeld
    Erhielt 59 Danke

    Spritmonitor.de
    Irgendwie kommt mir das Bild bekannt vor... Ich muss heute nach Arbeit auch mal bei mir schauen.

  9. #19
    inaktiv
    Registriert seit
    25.01.2013
    Erhielt 265 Danke
    Hab gestern meine Sommerreifen drauf gemacht.

    Bei der Gelegenheit auch mal nach den Bremsen geschaut.

    Sind zum Glück in Ordnung.

  10. #20
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.01.2013
    Ort
    gotha/ sachsen
    Erhielt 6 Danke

    Bremsen runter


    hallo leute,habe 6600 km auf der uhr und beim bremsen ein vibrieren am lenkrad,also
    eine unwucht in den vorderen bremsscheiben-keine rifen oder rillen.war bei meinen
    fmh und scheiben sowie klötzer werden gewechselt. lt. aussage schon bei zwei
    kunden vormir..
    ansonsten immernoch sehr zufrieden. motorhaube seit zulassung ohne probleme,spiegel
    ganz ganz ganz zarte vibrationen und verbrauch bei 6,3 - 6,8 liter diesel.....

    gruß blindflansch

Seite 2 von 75 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fahren mit dem CX-5 - Wie viel habt ihr schon runter und wie schnell?
    Von chaostheorie im Forum Mazda CX-5 Allgemein
    Antworten: 275
    Letzter Beitrag: 25.11.2018, 13:18

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •