Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: CX 5 2018, 194 AWD: Drezahlabhängiges Pfeifen in Gang 1-3

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    05.01.2019
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    CX 5 2018, 194 AWD: Drezahlabhängiges Pfeifen in Gang 1-3


    Hallo,
    seit heute Morgen (nach einer gestrigen 150km Autobahnfahrt mit Pausen und Geschwindigkeiten von max. 140km/h) höre ich ein drehzahlabhängiges Pfeifen beim Anfahren.
    Ich vermute als Verursacher die Automatik.

    Der Wagen (2.5l Benziner) ist erst 700km gelaufen, hat hier jemand Ähnliches erlebt ?
    Danke für kurzes Feedback,
    Frank

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    05.01.2019
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
    Update: Hier auch nochmal zu hören: https://www.dropbox.com/s/tj68h480oo...en_01.mp3?dl=0

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    05.01.2019
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
    Hat keiner eine Idee ?

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    08.09.2015
    Ort
    Süddeutschland
    Erhielt 502 Danke
    Wenn keiner eine Idee hat und das Auto erst 700 km auf dem Tacho dann ab zum Händler und nachsehen und -hören lassen.
    Kann vieles sein, ein defektes Lager, ein Defekt im Getriebe, ein Fehler im Differenzialgetriebe... ... ...
    ... eine lose Schraube ... ...

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    05.01.2019
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
    So,

    ich war beim Händler und hab' den Motor checken lassen.

    Ergebnis: Auf einem Riemen-Laufrad an der Lichtmaschine waren Wachs(?)spuren von der Hohlraumversiegelung nach dem Import (Bremerhafen lt. Werkstattleiter ). Das kann einen leichten Schlupf und ein leichtes Pfeifen verursachen, geht aber mit der Zeit weg.

    Ansonsten klingt der Motor kalt auch deshalb anders, weil die Nockenwelle auf eine Extremposition verstellt wird, damit der Motor schnellstmöglich warm wird (?).

    Jedenfalls nichts an der Automatik - er hat mir auch seinen CX-5 (Kaltstart) vorgeführt - ein ganz leichtes "Pfeifen" ist wohl normal (bei mir ist es allerdings stärker).

    Gruß,
    Frank

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei frankg01 folgende User:


  7. #6
    Plus Mitglied Avatar von dab_ch
    Registriert seit
    25.05.2014
    Ort
    Bern/CH
    Erhielt 291 Danke
    Zitat Zitat von frankg01 Beitrag anzeigen
    ... Import (Bremerhafen lt. Werkstattleiter )...
    Hat dein Händler den selbst importiert von irgendwo? Weil die Fahrzeuge aus Japan kommen in Antwerpen an. Oder habe ich deinen Post falsch verstanden?

  8. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    05.01.2019
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
    Muss natürlich Bremerhaven heissen... war die Aussage des Werkstattleiters....


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  9. #8
    Plus Mitglied Avatar von dab_ch
    Registriert seit
    25.05.2014
    Ort
    Bern/CH
    Erhielt 291 Danke

    Macht es trotzdem nicht besser;-) Ich hoffe der Werkstattleiter kennt die Fahrzeuge besser als die Lieferwege!

  10. Für diesen Beitrag bedanken sich bei dab_ch folgende User:


Ähnliche Themen

  1. Verringerung Windgeräusche ( Pfeifen ) im Breich der A-Säule
    Von newbi im Forum Mazda CX-5 Anleitungen / HowTo
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 19.12.2018, 09:43
  2. schrilles Pfeifen an der A- Säule ab 170 beim KF
    Von donald68 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.10.2018, 05:28
  3. Flattern 6.Gang
    Von gibson020 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.10.2017, 19:15
  4. Kupplung 1.Gang
    Von Mikel im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.10.2016, 15:05
  5. leises surren oder pfeifen in den Gängen 3 und 4
    Von duftsocke im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.03.2015, 12:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •