Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Fahrersitz quietscht sehr stark

  1. #1
    Benutzer Avatar von G_Albrecht
    Registriert seit
    11.05.2015
    Ort
    Erftstadt
    Erhielt 37 Danke

    Spritmonitor.de

    Fahrersitz quietscht sehr stark


    Hallo liebe Foristi,

    Vor einigen Wochen fing es langsam an, das Quietschen. Mittlerweile ist es so stark, daß es sich wie Omas alter Sessel anhört. Mein Brummer hat nun 25.000 km runter und ist zwei Jahre alt. Hat jemand auch diese Erfahrung gemacht? Könnte man das als Mangel im Rahmen der Neuwagengarantie beheben lassen? Was meint Ihr dazu?
    Geändert von Kodo der III. (28.12.2015 um 21:27 Uhr)

  2. #2
    Benutzer Avatar von koidragon
    Registriert seit
    04.08.2014
    Ort
    Hohenstein-Ernstthal
    Erhielt 957 Danke

    Spritmonitor.de
    Hast du eventuell den Sitz zu hoch eingestellt? 😉

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei koidragon folgende User:


  4. #3
    Benutzer Avatar von G_Albrecht
    Registriert seit
    11.05.2015
    Ort
    Erftstadt
    Erhielt 37 Danke

    Spritmonitor.de
    Nöö ... Aufgrund meiner Körperlänge ist der ganz unten.
    Geändert von Kodo der III. (28.12.2015 um 21:21 Uhr) Grund: Fullquote gelöscht

  5. #4
    Plus Mitglied Avatar von CX5-Flitzer
    Registriert seit
    09.11.2013
    Ort
    NÖ, südlich v. Wien
    Erhielt 1.776 Danke
    Fahr zum fMH oder ruf ihn vorher an , aber ich bin mir ziemlich sicher dass das quietschen auf Garantie behoben wird. Die letzten beiden male wo ich bei meinem fMH war konnte ich sehen, dass immer ein Mechaniker mit einem ausgebauten cx-5-Fahrersitz beschäftigt war, also offenbar ein bekanntes Problem.

  6. Für diesen Beitrag bedanken sich bei CX5-Flitzer folgende User:


  7. #5
    Benutzer Avatar von G_Albrecht
    Registriert seit
    11.05.2015
    Ort
    Erftstadt
    Erhielt 37 Danke

    Spritmonitor.de
    Danke für den Tipp

    Da mein Brummer in 6.000km zur Inspektion muss, werde ich das mal im Vorfeld klären. Ich fürchte mal, dass so ein Sitz ja auch 2 Monate Lieferzeit hat
    Geändert von Kodo der III. (28.12.2015 um 21:22 Uhr) Grund: Fullquote gelöscht

  8. #6
    Benutzer Avatar von karli2
    Registriert seit
    14.06.2014
    Ort
    Berlin
    Erhielt 492 Danke
    Dürfte ein bekanntes Problem sein,bei mir quitschte er auch und senkte sich immer wieder und in der Endposition war es ganz schlimm.
    Bei mir wurde im Rahmen der Garantie das komplette Untergestell ausgetauscht.
    Ich glaube da gibt es im Forum auch eine Info dazu.

    Gruß

  9. Für diesen Beitrag bedanken sich bei karli2 folgende User:


  10. #7
    Benutzer Avatar von G_Albrecht
    Registriert seit
    11.05.2015
    Ort
    Erftstadt
    Erhielt 37 Danke

    Spritmonitor.de
    Das Absenken konnte ich, bedingt durch meine Standardsitzstellung, ja nicht feststellen. Mal sehen, was mein FMH sagt.

    Hat eigentlich jemand Erfahrungen mit dem Erftstädter Mazda-Händler (Schmitz+Zinke)?
    Geändert von Kodo der III. (28.12.2015 um 21:23 Uhr) Grund: Fullquote gelöscht

  11. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    03.11.2014
    Erhielt 56 Danke
    Hi,

    bei mir das gleiche Problem.

    Durch einmaliges verstellen der Höhenverstellung nach ganz oben und dann wieder zurück (mit mir auf dem Sitz, vielleicht brauchts den Druck) in die unterste Position habe ich das quitschen wegbekommen. Ich weis natürlich nicht wie lange das vorhält.

    Aber es scheint ein Problem der Schmierung zu sein, die sich so nochmal etwas verteilt hat !

    Grüße

  12. Für diesen Beitrag bedanken sich bei V168330 folgende User:


  13. #9
    Plus Mitglied
    Registriert seit
    10.06.2014
    Ort
    Oberroßbach / WW
    Erhielt 604 Danke
    Also sollte sich das mit etwas Haftfett aus der Sprühdose doch beheben lassen oder?
    Sei es Silikon-, Teflon- oder eben Kettenspray...
    Das Bolzenschubspray aus der HILTI-Kiste sollte auch sicherlich verwendbar sein....
    Geändert von Drachenreiter (01.10.2015 um 07:18 Uhr) Grund: Erweiterung

  14. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    03.11.2014
    Erhielt 56 Danke

    Hi,

    meine o.g. Aktion hat nur zwei Tage vorgehalten, es fängt wieder an !

    Muß wohl doch bei der Inspektion mal abschmieren lassen !

    Grüße

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fahrersitz Rückenlehne quietscht
    Von cxlinde im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 14.11.2018, 17:22
  2. Fahrersitz knarzt
    Von Kauft_2013_einen_CX5 im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 28.09.2017, 13:34
  3. Leder Fahrersitz verzogen, Rost an Kopfstützenrohr
    Von Itzak im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.04.2016, 22:34
  4. Tür-Armablagen verschmutzen stark - Austausch?
    Von CX5tom im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.06.2014, 10:05
  5. Fahrertür quietscht
    Von laola im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.04.2014, 12:37

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •