Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Fehlermeldung: Reifendruck überprüfen

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    25.02.2013
    Ort
    Großraum Köln/Bonn
    Erhielt 21 Danke

    Fehlermeldung: Reifendruck überprüfen


    Hallo Leute,
    letzte Woche hatte ich mir (wie sich herausstellte) eine Schraube ins Profil des linken Hinterreifens gefahren. Daraufhin erschien im Display folgerichtig die o.a. Fehlermeldung. Der Reifendruck war noch bei 1,4.
    In der Werkstatt wurde der Reifen wieder repariert (vulkanisiert), aber die Fehlermeldung erschien trotzdem weiter. Über das Setup wurde das wieder abgestellt.......allerdings, das habe ich später zuhause festgestellt, geht von den elektrischen Fensterhebern nur noch der auf der Fahrerseite. Hat das schon jemand gehabt oder eine Idee, ob da ein Zusammenhang
    hergestellt werden kann?
    Vg
    Gerhard

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    24.11.2013
    Ort
    LK Ammerland
    Erhielt 486 Danke

    Spritmonitor.de
    Hat das schon jemand gehabt oder eine Idee?
    Hatte ich auch schon und die anderen Fensterheber waren nur abgeschaltet. Guck mal, ob der kleine Schalter unter den Fensterheberschaltern, auf der Fahrerseite, ausgeschaltet ist.

    - Kalle

  3. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Kalle-OL folgende User:


  4. #3
    Benutzer Avatar von Steini85
    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    Berlin
    Erhielt 3.756 Danke
    Die anderen gehen garnicht mehr? Von der Fahrerseite aus nicht und an der jeweiligen Tür auch nicht? Wer hat das im Setup eingestellt ? Du oder die Werkstatt ohne deine Anwesenheit?

    Komisch ist es allemal..

    Edit: Kalle und Sunnys Idee ist simpel aber genial, Check den Druckknopf mal.

  5. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Steini85 folgende User:


  6. #4
    Plus Mitglied Avatar von Sunny
    Registriert seit
    29.09.2012
    Ort
    Pfalz
    Erhielt 10.326 Danke
    Hi Gerhard,

    ein Zusammenhang ist da sehr unwahrscheinlich !

    Schau mal nach ob die Sperre für die anderen Fenster aktiviert ist !
    Ich denke das man auf den Taster gekommen ist der sich auf der Fahrerseite unter den Bedienelementen der Fensterheber befindet !

    Sonst kann ich mir da nichts vorstellen ... einen Zusammenhang zwischen dem Reifendruck Kontroll-System und der Bedienbarkeit der Fensterheber ist mir nicht bekannt !

    Schau mal nach ... nach dem Knopf der deine Fenster verriegelt !

    gruß Sunny

    PS; wenn es das nicht war, haben wir hier Spezis, die sich blendend mit den Schaltplänen auskennen

  7. Für diesen Beitrag bedanken sich bei Sunny folgende User:


  8. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    25.02.2013
    Ort
    Großraum Köln/Bonn
    Erhielt 21 Danke

    Danke Leute, genau das war's. Wird irgendjemand in der Werkstatt zufällig dran gekommen sein. Vielleicht auch ich selbst, aber eher unwahrscheinlich.

Ähnliche Themen

  1. Welcher Reifendruck bei Zubehörrädern anderer Größe?
    Von rotor69 im Forum Mazda CX-5 Felgen & Fahrwerk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.10.2014, 19:03
  2. Reifendruck-Kontrollsystem
    Von eikewilli im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.08.2014, 11:46
  3. Reset Reifendruck-Kontrollsystem
    Von tbeutel im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.2014, 06:59
  4. Reifendruck Überprüfung ein/aus bzw. Intervall einstellen
    Von dabruada im Forum Mazda CX-5 Anleitungen / HowTo
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.12.2013, 12:05
  5. verfrühte Wartungsanzeige und Fehlermeldung Reifendruck zu niedrig
    Von aidean im Forum Mazda CX-5 Probleme, Mängel & Lösungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.07.2013, 17:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •